Pinned ~Anfänger~ Eure ersten Signaturen/Artworks

    • Also erstens mal, @Deathbringer... Das Schärfen eines Bildes ist sehr wohl eine Bildbearbeitung, auch wenn es keine grafische Höchstleistung ist!

      @mmmm:
      Eine Typo ist der Schriftzug oder Schriftzeichen auf einer Grafik! Dir fehlt noch viel Basiswissen usw...
      Ich versuche es für dich verständlich zu formulieren- Achte auf Einarbeitung. Diese erzielst du, indem du mit Weichzeichner, und später mit dem Smudgewerkzeug (=Schmierfinger) darüber fährst! Deine zweite Version der Ikariam Signatur gefällt mir schon besser! Statt dem weißen Border mach lieber einen schwarzen. Newcron hat hier kürzlich den anderen Anfängern Tipps gegeben, wie man gute Border macht! Es gibt auch ein Border Tutorial von Vegeta. Die Sig mit dem Sniperschützen, gefällt mir leider nicht sehr gut ;( Der Schütze ist schlecht eingearbeitet und das Fadenkreuz ist mir auch zu verpixelt... Die ganze Arbeit passt einfach nicht zusammen! Der Border ist nicht zu dick, das stimmt nicht, und auch der Background ist erkennbar...

      Zur Alllyseite:
      Die ist zu groß! Es sind zwei Bilder und Text, also noch keine richtige Arbeit...

      Aber man kann Fortschritte erkennen!
    • @ Morgan

      Ich wollte ihm damit nur sagen, dass man hier keine Bilder von Google nimmt und sie Schärft und dann als eigene ausgibt. Natürlich braucht man das Schärfen, aber das darf nicht der einzigste Schritt sein, der zum Outcome fuhrt.

      Sorry falls es Missverständnisse gab
    • xHenry Morganx wrote:

      Eine Typo ist der Schriftzug oder Schriftzeichen auf einer Grafik! Dir fehlt noch viel Basiswissen usw...
      Ich versuche es für dich verständlich zu formulieren- Achte auf Einarbeitung. Diese erzielst du, indem du mit Weichzeichner, und später mit dem Smudgewerkzeug (=Schmierfinger) darüber fährst!
      Sicher, das sind zwei Möglichkeiten der Einarbeitung. Aber ich hoffe doch, das du noch mehr verwendest :D
      Es gibt noch die Methode mittels Effekten einzuarbeiten, so wie ich es hier zum Beispiel getan habe:


      (das Beispiel ist jetzt relativ extrem, am besten mit kleineren Effekten anfangen)

      und dann noch eine Einarbeitung, die eigentlich immer vorhanden sein sollte! Licht und Schattenverhältnisse, ohne entsteht keine Atmosphäre. Dabei ist zu beachten, woher der Render angestrahlt wird, wo der Bg gegebenenfalls eine Lichtquelle besitzt und wo man die Schatten des Renders ändern muss bzw (was für den Anfang leichter ist) wo man selbst harmonische Lichtquellen einbaut.



      Wie hier zum Beispiel.

      Smugden hat Ace sehr gut drauf, vielleicht finde ich noch etwas schönes von ihm als Beispiel


      Das ist eine wirklich hochwerte smudge Sig. So kann man sich das vorstellen (Sig von Ace :rolleyes: )

      Was das weichzeichnen angeht wenn es allein steht ist es nie eine richtige Einarbeitung. Das lässt die Sig meist verwaschen wirken. Also wenn die Methode gewählt wird, am besten mit noch etwas verbinden.

      Edit: Habe eine von Ace gefunden... hoffe du bist nicht böse, das ich sie hier als Beispiel nehme :knuddel:

      The post was edited 1 time, last by -Steffi- ().

    • xHenry Morganx wrote:

      Jap Steffi, du hast natürlich recht :) Ich dachte ich fang mal klein an, beim Erklären ;)

      Ich brauchte eine Einleitung zu meinen schönen Unterrichtspost und da hat es sich einfach angeboten :D
      Jedem Anfänger Einarbeitung einzeln zu erklären war mir zu mühsam.
    • so hab diesmal versucht den render besser einzuarbeiten

      allerdings hab ich das motorrad ein bischen zu sehr aufgehellt:


      edit:

      hab die schriftart noch mal verändertdamit sie besser zum thema passt:

      Es ist eine dünne Linie, die Genie und Wahnsinn von einander trennt.
      Ich benutze diese Linie zum Seilspringen.

      The post was edited 1 time, last by mmmm ().

    • erstmal danke für das feedback.

      zur kritik:

      nein ich hab die typo nicht extra unterlegt.

      das mit dem overlight ist mir selbst schon aufgefallen war grad dabei das zu ändern.

      hab auf einem weg noch ein bischen mehr verändert (versucht nen schatten hinzukriegen, den effekt ein bischen verändert)

      hoffe mal das das ganze jetz besser aussieht:

      Es ist eine dünne Linie, die Genie und Wahnsinn von einander trennt.
      Ich benutze diese Linie zum Seilspringen.

    • so ich hab mich auf wunsch meines bruders noch mal an einer externen verscuht.
      (diesmal hab ich auch auf die maße geachtet.
      in meinen augen ist das mein bisher bestes resultat:

      Es ist eine dünne Linie, die Genie und Wahnsinn von einander trennt.
      Ich benutze diese Linie zum Seilspringen.

    • Ich fin alle gut bis auf :

      mmmm wrote:


      und hier eine weitere sig:




      und auch hier:

      feedbacks erwünscht (zu allen bisherigen arbeiten)

      mmmm wrote:


      erstmal danke für das feedback.

      zur kritik:

      nein ich hab die typo nicht extra unterlegt.

      das mit dem overlight ist mir selbst schon aufgefallen war grad dabei das zu ändern.

      hab auf einem weg noch ein bischen mehr verändert (versucht nen schatten hinzukriegen, den effekt ein bischen verändert)

      hoffe mal das das ganze jetz besser aussieht:

      Irgenwie eintönig
    • Hallo mmm,

      ich würde dir für den Anfang empfehlen, ein paar einfache Tuts zu belegen, bevor du auf "Teufel komm raus" irgendwelche Bildchen zusammengeklatscht zu einer nicht zusammenpassenden Signatur.

      Sry aber weder die Externe ist was geworden noch die Signaturen. Beides ein Paintball Schuss an die Wand.

      LG Coyote

      The post was edited 1 time, last by WiseCoyote ().

    • erstmal danke für das feedback

      zu der externen:

      die wurde eigentlcih so ziemlcih nach den vorstellungen meines bruders gestaltet. sonst hätte ich die wohl acuh ein wenig dezenter gehalten.
      Es ist eine dünne Linie, die Genie und Wahnsinn von einander trennt.
      Ich benutze diese Linie zum Seilspringen.

    • so hab mich mal an zwei assasinen sigs versucht (ich persönlich find die zweite besser):

      die erste ist nicht so gut geowrden :











      ach ja könnte mir irgentjemand nen paar tuts empfehlen? ich ahb mich zwar mal bemüht welche zu finden aber ich hab nur entweder welche gefunden mit denen ich nix anfangen konnte (unverständliche/keine erklärungen, schlechte qualität so das man nix erkennen konnte) oder welche woe die benötigten grafiken falsch oder garnicht verlinkt waren
      Es ist eine dünne Linie, die Genie und Wahnsinn von einander trennt.
      Ich benutze diese Linie zum Seilspringen.

    • Hier mal wieder ein paar neue werke

      hab mich mal an eienr update grafik versucht:

      #1





      #2





      und acuh wieder eine sig :





      wie immer feedbacks erwünscht (gerne auch zu älteren werken von mir)

      außerdem denke ich momentan darüber nach eine eigene galerie zu eröffnen. was meint ihr sollte ich da noch nen bischen warten oder die galerie demnächst schon öffnen?



      danke schon mal vorab für eure feedbacks
      Es ist eine dünne Linie, die Genie und Wahnsinn von einander trennt.
      Ich benutze diese Linie zum Seilspringen.

    • Hallo Trick,

      du abeitest doch mit Gimp oder?

      Schau dir mal das hier an:

      Gimp: Rendern
      alternativ auch mit ebenenmaske
      de.wikibooks.org/wiki/GIMP/_Tutorials/_Objekte_freistellen
      an und für sich solltest du dich ersmal mit den Grundsätzlichen werkzeugen vertraut machen.
      Dann noch:
      Gimp: Border Tutorial

      Schau mal auf deviantart.com vorbei: browse.deviantart.com/resources/
      da findest du viele tolle Hintergründe. Das was du da hast sieht echt sch**** aus

      -Und nochwas: die Farbwahl ist echt zum :puke: du kannst doch nicht alle Farben vewenden die dir grad in den sinn kommen. Muss alles passen!
      -Du hast assasinen falsch geschrieben
      - Du hast wenigsten schonmal ne andere Font verwendet. Find ich gut
      -und mach die schrift demnächst mittiger.


      Hier mal was ich verwenden würde:
      l-3-0-n.deviantart.com/#/d48ubt0 als BG
      Darauf einen assasinen wie z.B. den den du schon verwendet hast.
      den stellst du dann frei und plazierst ihn unten mittig
      Deine Überschrift ist eigentlch ganz ok ich würde nur die font wechseln
      Hier im AC webkit: games.softpedia.com/get/Tools/Assassins-Creed-Webkit.shtml ist die original Assassin Creed Schrift enthalten im ordner resources
      Dann für den Text noch ne andere Schriftart. Zum Beispiel die die du schon verwendet hast

      und ganz wichtig: die Deckkraft der Ebenen runter setzten. Sodass deine Ebenen verschmelzen, verstehst du?

      Wenn du dir selbst einen gefallen tun willst, probiers ma aus wie ichs gesagt hab. So wie jetzt kannst du nicht weitermachen...

      aus einer anfrage verschoben, by cella