Taktik, eventuell optimaler Aufbau

    • Taktik, eventuell optimaler Aufbau

      So, da immer die Frage auftritt wie ich meine Städte auf zu bauen habe, und wie ich mich am besten für die Nächste Version vorbereiten kann, hab ich hier mal, so denke ich, den optimalen Aufbau erstellt:
      Vorab: Ich gehe davon aus, dass ihr euch für Forschungen interessiert (Denn für abgeschlossene Forschungen gibt es sehr gut Punkte!!!) und ich gehe auch davon aus, dass eure Sägewerke mindestens auf 20 und eure Minen mindestens auf 18 sind und ich gehe davon aus, dass ihr Bürokratie schon erforscht habt...
      Des Weiteren hier die Wichtigkeit der Ressourcen meiner Meinung:
      Marmor, Wein, Kristall & Schwefel



      Alle Marmorstädte sollten so aufgebaut sein:
      - Mauer (fest) {so hoch wies geht, aber mindestens 25}
      - Hafen (fest) {Stufe 22 schickt vollkommen}
      - Kriegswerft (fest) {Stufe 20 schickt vollkommen}
      - Rathaus (fest) {so hoch wie möglich, aber Stufe 24 ist schon ok}
      - Kaserne (fest) {mindestens Stufe 24, aber optimal ist Stufe 30}
      - Taverne (fest) [ans Rathaus angepasst]
      - Museum (fest) {so hoch wies geht, aber Stufe 10 ist für alle machbar}
      - Versteck (fest) {Stufe 32, ist auch gleichzeitig die Maximalstufe}
      - Akademie (fest) {Stufe 14-16 schickt vollkommen}
      - Palast/Statthaltersitz (fest) {So ausbauen, dass man eine Raidkolo immer ohne Korruption gründen kann}
      - 1. Lager (fest) {mindestens Stufe 27, das ist auch für jeden machbar, höchstens 35}
      - 2. Lager (wählbar, ich würde es aber machen, weil sich ein größeres Lager als 36 nicht mehr lohn auszubauen! Das verschließt einfach zu viele Ressourcen. Diese kann man anderweitig einsetzen!! Ein weiterer Grund, ein 2. Lager zu bauen ist, dass man glaub ich ab einem gewissen Level nicht genügend Ressourcen in einem Lager lagern kann, um es aus zu bauen)
      {mindestens Stufe 27, das ist für jeden machbar, höchstens Stufe 35}
      - Steinmetz (wählbar, würde ich aber empfehlen, denn ein Steinmetz auf 20 --> 40% mehr Abbau ist enorm, und macht sich bei Steinbrüchen Stufe 18 > enorm bemerkbar)
      {So hoch wie man will, aber Stufe 19 bzw. Stufe 20 ist für alle machbar}
      - Forsthaus (wählbar, würde ich aber auch empfehlen, weil ein Forsthaus auf Stufe 20 --> 40% mehr Abbau ist enorm, und macht bei Sägewerken Stufe 20> enorm bemerkbar)
      {So hoch wie man will, aber auch hier ist Stufe 19 bzw. 20 für alle drin}
      - Zimmerei (wählbar, würde ich aber auch empfehlen, denn Reduzirrungen von maximal 32% + noch mal etliche Prozent wegen Forschungen, machen sich auch super bemerkbar!! Des Weiteren kann man somit auch viel leichter den Palast/Statthaltersitz besser auf eine höhere Stufe wie zum Beispiel 8 bringen! Und da mehr Holz benötigt wird, wie Marmor, lohnt sich die Zimmerei mehr als ein Architekturbüro)
      {Die Maximalstufe 32 ist für alle machbar}





      Alle Weinstädte sollten so aufgebaut sein:
      - Mauer (fest) {so hoch wies geht, aber mindestens 25}
      - Hafen (fest) {Stufe 22 schickt vollkommen}
      - Kriegswerft (fest) {Stufe 20 schickt vollkommen}
      - Rathaus (fest) {so hoch wie möglich, aber Stufe 24 ist schon ok}
      - Kaserne (fest) {mindestens Stufe 24, aber optimal ist Stufe 30}
      - Taverne (fest) [ans Rathaus angepasst]
      - Museum (fest) {so hoch wies geht, aber Stufe 10 ist für alle machbar}
      - Versteck (fest) {Stufe 32, ist auch gleichzeitig die Maximalstufe}
      - Akademie (fest) {Stufe 14-16 schickt vollkommen}
      - Palast/Statthaltersitz (fest) {So ausbauen, dass man eine Raidkolo immer ohne Korruption gründen kann}
      - 1. Lager (fest) {mindestens Stufe 27, das ist auch für jeden machbar, höchstens 35}
      - 2. Lager (wählbar, ich würde es aber machen, weil sich ein größeres Lager als 36 nicht mehr lohn auszubauen! Das verschließt einfach zu viele Ressourcen. Diese kann man anderweitig einsetzen!! Ein weiterer Grund, ein 2. Lager zu bauen ist, dass man glaub ich ab einem gewissen Level nicht genügend Ressourcen in einem Lager lagern kann, um es aus zu bauen)
      {mindestens Stufe 27, das ist für jeden machbar, höchstens Stufe 35}
      - Winzerei (wählbar, würde ich aber empfehlen, denn eine Winzerei auf 20 --> 40% mehr Abbau ist enorm, und macht sich bei Weinreben Stufe 18 > enorm bemerkbar)
      {So hoch wie man will, aber Stufe 19 bzw. Stufe 20 ist für alle machbar}
      - Forsthaus (wählbar, würde ich aber auch empfehlen, weil ein Forsthaus auf Stufe 20 --> 40% mehr Abbau ist enorm, und macht bei Sägewerken Stufe 20> enorm bemerkbar)
      {So hoch wie man will, aber auch hier ist Stufe 19 bzw. 20 für alle drin}
      - Zimmerei (wählbar, würde ich aber auch empfehlen, denn Reduzirrungen von maximal 32% + noch mal etliche Prozent wegen Forschungen, machen sich auch super bemerkbar!! Des Weiteren kann man somit auch viel leichter den Palast/Statthaltersitz besser auf eine höhere Stufe wie zum Beispiel 8 bringen! Und da mehr Holz benötigt wird, wie Marmor, lohnt sich die Zimmerei mehr als ein Architekturbüro)
      {Die Maximalstufe 32 ist für alle machbar}



      Teil 2 kommt in 1440 Minuten ;)
      Bitte postet nicht vorher
    • Alle Schwefelstädte sollten so aufgebaut sein:
      - Mauer (fest) {so hoch wies geht, aber mindestens 25}
      - Hafen (fest) {Stufe 22 schickt vollkommen}
      - Kriegswerft (fest) {Stufe 20 schickt vollkommen}
      - Rathaus (fest) {so hoch wie möglich, aber Stufe 24 ist schon ok}
      - Kaserne (fest) {mindestens Stufe 24, aber optimal ist Stufe 30}
      - Taverne (fest) [ans Rathaus angepasst]
      - Museum (fest) {so hoch wies geht, aber Stufe 10 ist für alle machbar}
      - Versteck (fest) {Stufe 32, ist auch gleichzeitig die Maximalstufe}
      - Akademie (fest) {Stufe 14-16 schickt vollkommen}
      - Palast/Statthaltersitz (fest) {So ausbauen, dass man eine Raidkolo immer ohne Korruption gründen kann}
      - 1. Lager (fest) {mindestens Stufe 27, das ist auch für jeden machbar, höchstens 35}
      - 2. Lager (wählbar, ich würde es aber machen, weil sich ein größeres Lager als 36 nicht mehr lohn auszubauen! Das verschließt einfach zu viele Ressourcen. Diese kann man anderweitig einsetzen!! Ein weiterer Grund, ein 2. Lager zu bauen ist, dass man glaub ich ab einem gewissen Level nicht genügend Ressourcen in einem Lager lagern kann, um es aus zu bauen)
      {mindestens Stufe 27, das ist für jeden machbar, höchstens Stufe 35}
      - Botschaft (wählbar, würde ich aber empfehlern, weil man ja auch in eine Allianz will, und Schwefel ist meiner Meinung nicht so wichtig. Das ist der Grund, warum ich auf einen Alchimistenturm verzichten. Außerdem ist der Bug, dass man auch ohne Botschaft in einer Allianz bleibt, in der nächsten Version von Ikariam gefixt.)
      {So hoch wie man will, aber Stufe 15 bzw. Stufe 16 ist für alle machbar, sind geschenkte Punkte xD}
      - Forsthaus (wählbar, würde ich aber auch empfehlen, weil ein Forsthaus auf Stufe 20 --> 40% mehr Abbau ist enorm, und macht bei Sägewerken Stufe 20> enorm bemerkbar)
      {So hoch wie man will, aber auch hier ist Stufe 19 bzw. 20 für alle drin}
      - Zimmerei (wählbar, würde ich aber auch empfehlen, denn Reduzirrungen von maximal 32% + noch mal etliche Prozent wegen Forschungen, machen sich auch super bemerkbar!! Des Weiteren kann man somit auch viel leichter den Palast/Statthaltersitz besser auf eine höhere Stufe wie zum Beispiel 8 bringen! Und da mehr Holz benötigt wird, wie Marmor, lohnt sich die Zimmerei mehr als ein Architekturbüro)
      {Die Maximalstufe 32 ist für alle machbar}

      ACHTUNG Nur bei einer Schwefelstadt würde ich das oben genannte bauen! Falls ich noch eine Schwefelstadt gründen würde, würde ich statt der Botschaft einen Alchimistenturm bauen

      Das ist der Aufbau wie oben beschrieben:


      UND JETZT KOMMT DER ''ACHTUNG-AUFBAU'':

      (P.S. Dieser Screen ist nicht echt!!! Ich besitze nicht eine solche Stadt, aber so würde ich soe bauen, wenn ich eine 2. Schwefelstadt errichten würde)



      Alle Kristallstädte sollten so aufgebaut sein:
      - Mauer (fest) {so hoch wies geht, aber mindestens 25}
      - Hafen (fest) {Stufe 22 schickt vollkommen}
      - Kriegswerft (fest) {Stufe 20 schickt vollkommen}
      - Rathaus (fest) {so hoch wie möglich, aber Stufe 24 ist schon ok}
      - Kaserne (fest) {mindestens Stufe 24, aber optimal ist Stufe 30}
      - Taverne (fest) [ans Rathaus angepasst]
      - Museum (fest) {so hoch wies geht, aber Stufe 10 ist für alle machbar}
      - Versteck (fest) {Stufe 32, ist auch gleichzeitig die Maximalstufe}
      - Akademie (fest) {Stufe 14-16 schickt vollkommen}
      - Palast/Statthaltersitz (fest) {So ausbauen, dass man eine Raidkolo immer ohne Korruption gründen kann}
      - 1. Lager (fest) {mindestens Stufe 27, das ist auch für jeden machbar, höchstens 35}
      - 2. Lager (wählbar, ich würde es aber machen, weil sich ein größeres Lager als 36 nicht mehr lohn auszubauen! Das verschließt einfach zu viele Ressourcen. Diese kann man anderweitig einsetzen!! Ein weiterer Grund, ein 2. Lager zu bauen ist, dass man glaub ich ab einem gewissen Level nicht genügend Ressourcen in einem Lager lagern kann, um es aus zu bauen)
      {mindestens Stufe 27, das ist für jeden machbar, höchstens Stufe 35}
      - Erfindungswerkstatt (wählbar, würde ich aber empfehlen, denn man brauhct alle Updates!! Sie machen enorm viel aus. Außerdem ist man hier direkt an einer Kristallinsel und spart die Schiffe. Des Weiteren ist Kristall nicht so wichtig, weshalb ich auf eine Glasbläserei verzichten würde.)
      {So hoch wie man will, aber mindestens auf Stufe 24, weil man erst da alle Updates kaufen kann. Ich würde sie auch nicht abreißen, da in der neuen Version eventuell neue Updates, wie Diamant und Smaragd..., und vielleicht neue Einheiten kommen.}
      - Kontor (wählbar, würde ich aber auch empfehlen, weil man so besser an Gold und auch fehlenden Ressourcen rankomt!! Also ein Kontor auf jeden Fall, aber dann richtig hoch, damit sich das auch rentiert. Außerdem hat man ja in den übrigen Städten immer Forsthäuser und somit genug Bonus an Holz)
      {So hoch wie man will, aber auch hier ist Stufe 16 bzw. 17 für alle drin}
      - Zimmerei (wählbar, würde ich aber auch empfehlen, denn Reduzirrungen von maximal 32% + noch mal etliche Prozent wegen Forschungen, machen sich auch super bemerkbar!! Des Weiteren kann man somit auch viel leichter den Palast/Statthaltersitz besser auf eine höhere Stufe wie zum Beispiel 8 bringen! Und da mehr Holz benötigt wird, wie Marmor, lohnt sich die Zimmerei mehr als ein Architekturbüro)
      {Die Maximalstufe 32 ist für alle machbar}

      ACHTUNG Nur bei einer Kristallstadt würde ich die oben genannte Strategie anwenden! Falls man noch eine Kristallinsel gründen will, so würde ich statt dem Kontor und der Werkstatt eine Glasbläserei und ein Forsthaus empfehlen



      Das ist der Aufbau wie oben beschrieben:

      (P.S. Dieser Screen ist nicht echt!!! Ich besitze nicht eine solche Stadt, aber so würde ich sie bauen, wenn ich eine Kristallstadt errichten würde)


      UND JETZT KOMMT DER ''ACHTUNG-AUFBAU'':

      (P.S. Dieser Screen ist nicht echt!!! Ich besitze nicht eine solche Stadt, aber so würde ich sie bauen, wenn ich eine 2.Kristallstadt errichten würde)

      Ich hoffe aber ich habe nicht zu viele Rechtschreib- und Zeichensetzungsfehler und ich hab mich klar und verständlich für Jedermann, Jung und alt, erfahr und nicht erfahren… ausgedrückt und denke ich konnte dem einen oder anderen helfen oder auf eine neue Idee bringen!
      Ich denke so, wie ich es oben beschrieben habe, ist man perfekt für die aktuelle und für die kommende Version gewappnet!! Insgesamt würde so viele Städte wie möglich empfehlen! Und von der Häufigkeit der Wichtigkeit (1 = Marmor, 2 = Wein, 3 = Kristall und Schwefel) abhängig machen + Eine Raidkolo.
      BEISPIEL:
      3x Marmor
      2x Wein
      1x Kristall
      1x Schwefel
      1x Raid-Wechsel-Kolonie
      Nun könnt ihr analysieren, interpretieren, kritisieren, kommentieren und bewerten! :D :P
      Ich bin echt auf eure Meinung und auf eure Kommentare gespannt!![/u][/b][/i]

      mfg Elda
    • Für einen Händler ganz in Ordnung - für einen raider nicht wirklich passend...

      "Des Weiteren hier die Wichtigkeit der Ressourcen meiner Meinung:
      Marmor, Wein, Kristall & Schwefel"

      Als letztes Schwefel? Schwer vorstellbar für mich...

      Aber sonst ganz gut! Nur die Akademien können noch nen bisschen höher..!
    • Wenn ich meine Städte so aufgebaut hätte, wäre ich mit Sicherheit nich nicht so weit im Spiel wie ich aktuell bin. Wofür braucht man eine Glasbläserei, Winzerei oder einen Alchemistenturm? Wofür braucht man in jeder Stadt eine Akademie? Und mit nur einem Kontor bräuchte ich nochmals 160 Schiffe die mir nur Waren in die Kontorstadt fahren um diese zu verkaufen.
    • Champ2000 wrote:

      Wenn ich meine Städte so aufgebaut hätte, wäre ich mit Sicherheit nich nicht so weit im Spiel wie ich aktuell bin. Wofür braucht man eine Glasbläserei, Winzerei oder einen Alchemistenturm? Wofür braucht man in jeder Stadt eine Akademie? Und mit nur einem Kontor bräuchte ich nochmals 160 Schiffe die mir nur Waren in die Kontorstadt fahren um diese zu verkaufen.


      Dann könntest du doch mal deinen optimalen Aufbau zeigen :rolleyes:
    • Ich muss Champ voll und ganz recht geben. Ich wäre zwar froh, solch einen Ausbau zu haben, aber berechnet doch mal die gesamtkosten. Vor allem sind manche Gebäude wie das Rathaus auf Stufe 24 seid der neuen Version enorm Teuer. Oder Mauern. So ein Ausbau würde ewig dauern und bis dahin gibts schon wieder etliche neue Versionen. ;)
    • ganz klar nein :P :D
      Also ich besitze 2 solcher Marmorstädte!!!
      Meine Weinstadt ist auch bald soweit!!!
      Desweiteren besitze ich noch 1x Marmor, 1x Wein, 1x Schwefel und 1x Kristall und 1xKK (Diese sind aber noch en stück von meinem ziel entfernt)
      Achso und ein Rathaus auf 25 kostet nicht viel!!!
      Ziehe 32% wegen der Zimmerei an Holz ab und dann brauhcst du nur noch knapp 170k Marmor!!!
      Hallo, was wollt ihr eig?? Sag mal wie schnell habt ihr denn 160k Marmor zusammen??? Also mehr als 5 Tage dauert das jawohl mal nicht!!! Ich meine bei einem Steinmetz auf 20 und Steinbruch auf 21 oder 20 da dauert das echt nciht lange!!!

      Achso, ihc hab mit demAufbau da oben kanpp 650k!!
    • @elda: 650K.. Und wie lange bist du schon bei Ikariam?

      Würde mich sowieso mal interessieren, wer wie lange schon dabei ist. Könnte man im Highscore mit anzeigen oder als Mouseover...

      Denn z.B. 600K in einem Jahr oder 6 Monaten erreichen sind schon recht unterschiedliche Dinge.
    • Seit mitte Juli 08 bin ich dabei...
      Hab all mein Wissen aus dem Forum erlesen gehabt und dieses dann duch praktische Erfahrung erweitert!!
      Aber einen richtigen Schub gab mir die 0.3.0er Version ;)
    • Tobi269 - á - MVP wrote:

      Dann könntest du doch mal deinen optimalen Aufbau zeigen :rolleyes:
      Ich habe auch keinen optimalen Aufbau, heute würde ich einiges anders machen, aber naja, jetzt muß ich da durch. Auch wenn ich es nicht ganz so gerne tue, hier mein Stadtaufbau:

      1. Stadt -> Kristall
      2. Stadt -> Marmor
      3. Stadt -> Wein
      4. Stadt -> Marmor
      5. Stadt -> Marmor
      6. Stadt -> Wein
      7. Stadt -> Marmor (im Aufbau, nicht auf Grafik)
      8. Stadt -> Raidkolo
      9. Stadt -> Raidkolo



      Leider auch nur 632.000 Baumeisterpunkte


      Champ
    • Elda wrote:

      ganz klar nein :P :D
      Also ich besitze 2 solcher Marmorstädte!!!
      Meine Weinstadt ist auch bald soweit!!!
      Desweiteren besitze ich noch 1x Marmor, 1x Wein, 1x Schwefel und 1x Kristall und 1xKK (Diese sind aber noch en stück von meinem ziel entfernt)
      Achso und ein Rathaus auf 25 kostet nicht viel!!!
      Ziehe 32% wegen der Zimmerei an Holz ab und dann brauhcst du nur noch knapp 170k Marmor!!!
      Hallo, was wollt ihr eig?? Sag mal wie schnell habt ihr denn 160k Marmor zusammen??? Also mehr als 5 Tage dauert das jawohl mal nicht!!! Ich meine bei einem Steinmetz auf 20 und Steinbruch auf 21 oder 20 da dauert das echt nciht lange!!!

      Achso, ihc hab mit demAufbau da oben kanpp 650k!!


      Ich hab in 4 Monaten mehr genau das doppelte gemacht...

      Woher soll ich den Platz für einen Steinmetz nehmen?
      Als zusatzgebäude habe ich in allen, nicht weinstädten eine Kelterei und eine Zimmerei und in den Weinstädten einen Architekten und eine Winzerei.
      Ich habe noch ein einziges mal eine Erfinderwerkstadt, weil ich dachte, dass es vll mal Upgrades für Ärzte oder so gibt, aber langsam geb ich die Hoffnung doch auf!

      Also dein Aufbau ist nicht ganz passend...
    • Ich find den Aufbau schon ziemlich passend, denn ab jetzt hole ich dihc auf :P
      Es hat lange gedauert eine solche stadt zu gründen, mache aber jetzt richtig Punkte durch einen Steinmetz mittlerweile auf 22 und Steinbruch auf 21 und das x2!!! Dann hab ich ja noch eine Marmorstadt und mache richtig gur Marmor und auch andere Ressis!!!
      Für was Kelterei?? Also ich hab in all meinen Städten riesigen Überschuss an Wein...
      Wirklich der Aufbau ist hart aber jetzt lohnt es sich...

      P.S. MarcoPolo aus Delta (2Mio pts >) hat fast den gleichen Aufbau wie ich...
    • Elda wrote:

      Ich find den Aufbau schon ziemlich passend, denn ab jetzt hole ich dihc auf :P
      Es hat lange gedauert eine solche stadt zu gründen, mache aber jetzt richtig Punkte durch einen Steinmetz mittlerweile auf 22 und Steinbruch auf 21 und das x2!!! Dann hab ich ja noch eine Marmorstadt und mache richtig gur Marmor und auch andere Ressis!!!
      Für was Kelterei?? Also ich hab in all meinen Städten riesigen Überschuss an Wein...
      Wirklich der Aufbau ist hart aber jetzt lohnt es sich...

      P.S. MarcoPolo aus Delta (2Mio pts >) hat fast den gleichen Aufbau wie ich...



      Dann hol mich mal schön ein... viel spaß!

      Ich Produziere so schon über 40k Marmor am Tag und plünder täglich noch einmal das gleiche dazu.

      Keltereien habe ich, damit der Weinüberschuss noch höher ist und ich den überschüssigen Wein verkaufen kann.
      So macht man mehr Gold und kann sich noch mehr Marmor mit dazu kaufen.

    • x2
      x24
      +

      x24
      = Abbau von Marmor am Tag
      +
      Ich raid knapp 80k am Tag an Ressis!! (Is untershiedlich!! Mal mehr Marmor, mal mmehr Wein...)

      Und ich mach noch immer knapp 2,5k plus an Gold!!! Ich bau auch genügend Holz und andere Ressis ab!!

      Aber Back to Topic:
      Es ist jedem selbst überlassen, wie er seine Städte aufbaut, aber ich wollte eine Starhilfe für Anfänger geben, die eine Taktik wählen
    • @ Elda ... das ist nicht mal ansatzweise eine optimale Taktik :P ... dein Bauplan ist eher eine kleine Starthilfe für den Anfang ... damit würde ich nicht wirklich weit kommen ... Akedemie in jeder Stadt ist Müll, Ress-senkende Gebäude solltest du wesentlich mehr Bedeutung schenken ... ein 2. Lagerhaus ist ein Muss und keine Überlegung ... jedoch weiß ich nicht auf welchen Stufen sich deine Städte befinden. Man kann oder sollte auch nicht mit derselben Taktik das ganze Spiel durchziehen - dabei macht man ordentlich Miese. Vorrechnen werde ich das Ganze nicht, solche Dinge verrate ich nur intern in unserem Ally-Forum :P
    • Shenandoah wrote:

      @ Elda ... das ist nicht mal ansatzweise eine optimale Taktik :P ... dein Bauplan ist eher eine kleine Starthilfe für den Anfang ... damit würde ich nicht wirklich weit kommen ... Akedemie in jeder Stadt ist Müll, Ress-senkende Gebäude solltest du wesentlich mehr Bedeutung schenken ... ein 2. Lagerhaus ist ein Muss und keine Überlegung ... jedoch weiß ich nicht auf welchen Stufen sich deine Städte befinden. Man kann oder sollte auch nicht mit derselben Taktik das ganze Spiel durchziehen - dabei macht man ordentlich Miese. Vorrechnen werde ich das Ganze nicht, solche Dinge verrate ich nur intern in unserem Ally-Forum :P


      1. Hab gesagt, es ist jeden selbst überlassen wie er spielt, aber ich denke so is es ein sehr guter Aufbau!!!
      2. Reduzierende Gebäude?? Für was zum Teufel brauche ich eine Kelterei??? Ich hab Wein immer zu viel und verkaufe es!!! Und falls ich dann doch irgendwann mal aus unerklärlichen Gründen doch mal Wein brauche dann kauf ich mir halt 40k für 5-9 pro Stück!!! Die Preise sind ja eh im Keller!!!
      Und Zimmerei... Hab ich doch in jeder Stadt^^
      Architektbüro... mhm... habe auch lange überlegt, ABER Wenn ich 2 Lagerhäuser auf fast bzw auf 35 habe, dann kann ich bis PAlast auf 9 geügend MArmor drinne lagern und für die restlichen Gebäude ist der Marmorbedarf eher ein Witz!! Des Weiteren bräuschte ich in JEDER Stadt ein solches Büro, wo ich doch einfach in den Marmostädte stadt des Büros einfach einen Metz hinsetze und dadurch noch mehr MArmor produziere und dann hab ich in den andren Städten nen platz frei!!
      Deswegen verstehe ich nciht, weshalb ich Gebäude bauen soll die die Grundkosten verringern^^
      3. Dein optimalen Aufbau würd mich ja mal interessieren, oder wie deine Städte so aussehen^^ Wie wäre es mit einer PN?? :D^^
    • Elda wrote:

      Shenandoah wrote:

      @ Elda ... das ist nicht mal ansatzweise eine optimale Taktik :P ... dein Bauplan ist eher eine kleine Starthilfe für den Anfang ... damit würde ich nicht wirklich weit kommen ... Akedemie in jeder Stadt ist Müll, Ress-senkende Gebäude solltest du wesentlich mehr Bedeutung schenken ... ein 2. Lagerhaus ist ein Muss und keine Überlegung ... jedoch weiß ich nicht auf welchen Stufen sich deine Städte befinden. Man kann oder sollte auch nicht mit derselben Taktik das ganze Spiel durchziehen - dabei macht man ordentlich Miese. Vorrechnen werde ich das Ganze nicht, solche Dinge verrate ich nur intern in unserem Ally-Forum :P


      1. Hab gesagt, es ist jeden selbst überlassen wie er spielt, aber ich denke so is es ein sehr guter Aufbau!!!
      2. Reduzierende Gebäude?? Für was zum Teufel brauche ich eine Kelterei??? Ich hab Wein immer zu viel und verkaufe es!!! Und falls ich dann doch irgendwann mal aus unerklärlichen Gründen doch mal Wein brauche dann kauf ich mir halt 40k für 5-9 pro Stück!!! Die Preise sind ja eh im Keller!!!
      Und Zimmerei... Hab ich doch in jeder Stadt^^
      Architektbüro... mhm... habe auch lange überlegt, ABER Wenn ich 2 Lagerhäuser auf fast bzw auf 35 habe, dann kann ich bis PAlast auf 9 geügend MArmor drinne lagern und für die restlichen Gebäude ist der Marmorbedarf eher ein Witz!! Des Weiteren bräuschte ich in JEDER Stadt ein solches Büro, wo ich doch einfach in den Marmostädte stadt des Büros einfach einen Metz hinsetze und dadurch noch mehr MArmor produziere und dann hab ich in den andren Städten nen platz frei!!
      Deswegen verstehe ich nciht, weshalb ich Gebäude bauen soll die die Grundkosten verringern^^
      3. Dein optimalen Aufbau würd mich ja mal interessieren, oder wie deine Städte so aussehen^^ Wie wäre es mit einer PN?? :D^^


      1. Für einen Spieler, der ika nicht kennt und neu anfängt vll schon, aber nicht für einen erfahrenen.
      2. Reduzierte gebäude!!!! Kelterei ein MUSS. So spart man wein, kann also länger durchhalten im krieg bei Dauerbelagerungen.
      Außerdem kann man den Wein, der über bleib auch wandeln.
      Marmor hast du ja schließlich auch genug...

      3. Wert hat bitteschön so viel langeweile?
    • im Krieg lohnt eine Kelterei!!!
      Aber wer schafft es schon jmd mit 8 Städten dauer zu blockieren???
      Hier und da gibt es immer eine Lücke und dann kann man transportieren!!!
      Und 1. Die weinkolos sind direkt an der versorgung + 2. da wos kontor is, kann mans kaufen oder nachbar fragen ob mans geliehen bekommt, wenn man mal kurz nicht blockierd wird!!!

      Aber auf die dauer im Krieg lohnt kelterei!!!

      Ja, aber da hau ich mich mit meiner Ally schon durch und mache ne KK und dann hat der Feind weniger zu lachen^^ Also daran solls nicht habern!!!
      Wein is zu billig um es zu verkaufen!!! Da lohnt eher Schwefel!!! Was das verkaufen dann also meiner Meinung nach widerlegt!!!

      Und angenommen: Rathaus 25, Museum 13-14 und jeder normale Spieler hat mindestens 40k Wein in den Lagern, denn wie du gesagt hast, kann es immer mal zu einem Überfall kommen!!! Und wenn die Stadt einigermaßen gedefft ist, d.h. Versteck auf 32, dann kommt 1. bestimmt keiner her und versucht dich zu plündern und wenn du dann noch Mauer auf 27> und sagen wir mal mindestens 1,5k stehendes Herr in deiner Stadt hast, kommt da so schnell keiner ran!!!
      Des Weiteren eine KE muss 24h alt sein, um gültig zu sein!! Da kann man vorkehrungen treffen!!

      Wie gesagt, ich weiß ehct nciht warum kelterei ein muss ist!!!

      Sorry, das klingt für mich nciht logisch
    • Ich mag zwar noch ein Anfänger sein(also bitte berichtigen wenn was falsch gedacht is) aber ich seh folgende Vorteile: Weinverbrauch gesenkt, is wie bereits erwähnt klasse bei Kriegen, kan aba auch so praktisch sein da wohl der wein damit kaum knapp wird

      den überschuss kann man dan entweder anderen allymitgliedern die´s nötig haben geben/leihen whatever oder verkaufen....

      Man kann dann auch weniger Arbeiter einstellen, so das man mehr gold hat, und mehr gold kan niemals schaden denk ich,oder?

      auserdem kann nicht jeder diese ankündigungszeit nutzen, gibt ja rl undso

      lohnt sich eig. ´n forsthaus in jeder stadt?

      The post was edited 1 time, last by Amidamaru ().