Diskussion Forenupgrade auf WBB 5

    • Forum

    • Verstehe gar nicht, warum ihr euch alle so aufregt.
      Ist doch alles prima: Wir brauchen unsere Forenaccounts nicht extra löschen zu lassen und GF ist mit einem Schlag
      weitere nervende user los. Stellt euch mal vor, die hätten jetzt gesagt, dass sie in punkto Kundenfreundlichkeit
      dazugelernt hätten und die wichtigstens Bereiche selber kopieren und ins neue Forum posten würden, weil sie es echt prima fanden,
      das etliche user sich in der Vergangenheit ganz freiwillig und kostenlos für dieses Spiel ins Zeugs gelegt haben...da müsste man ja aufpassen,
      dass man vor lauter Staunen ob der Freundlichkeit keinen Herzkasper bekommt.
    • Ich kann das schon nachvollziehen, ich sehs nur nicht so.
      Wie gesagt, ein Spieleforum ist kein persönliches Blog.

      Am Anfang wurde das Universum erschaffen.
      Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.
    • Dieses: Ich sehe dass nicht so. gab es doch jedesmal,
      wenn GF wieder mal grandiose Ideen hatte (Spionage, Merge, Piraterie als Beispiele)
      die vielen Usern in der Art und Weise der Umsetzung missfallen haben.
      Und da bist du nicht der erste CoMa.

      Grund der fehlenden Einsicht ist immer der gleiche.
      Ihr habt nie wirklich intensiv Jahre in einer Allianz gespielt
      und versteht deswegen das wirklichen Probleme nicht.

      Als Beispiel hatte ich gerade mit meiner Allianz wieder Monate mit den Nachwirkungen des Merges
      zu kämpfen der den Umzüglern den Vorteil der kostenlosen 12! Stadtumzüge brachte.
      Kannst du dir vorstellen was es heißt gegen ganze Allianzen mit Dauerschmiede zu kämpfen
      die diese durch den Merge sich ganz einfach anschaffen konnten?
      Niemand hatte vor dem Merge auf alten Servern 6 Schmieden......

      Das war auch so etwas was du damals nicht verstanden hast.

      Klar ist das jetzt günstig dass diese Diskussion auch gelöscht wird.....
    • Meiner Meinung nach geht es nicht darum, ob ein Forum ein persönlicher Blog ist oder nicht. Ich kann auch nachvollziehen, dass ein gewinnorientiertes Unternehmen wie die GF Schritte unternimmt, die einem Teil der User nicht gefallen. Was ich allerdings nicht wirklich nachvollziehen kann, ist folgendes: Zum Beispiel in der Rubrik Tipps & Tricks gab es unzählige nützliche Hinweise, die es neuen Spielern erleichtert haben, ihren Weg im Game zu finden. Und das Saven dieser Tipps sollte daher unbedingt im Interesse der GF sein. Neuen Spieler den Weg ins Game zu erleichtern, sollte im Interesse eines Unternehmens sein, denn neue Spieler sind potenzielle neue zahlende Kunden.
    • rc200 wrote:

      Zum Beispiel in der Rubrik Tipps & Tricks gab es unzählige nützliche Hinweise, die es neuen Spielern erleichtert haben, ihren Weg im Game zu finden. Und das Saven dieser Tipps sollte daher unbedingt im Interesse der GF sein. Neuen Spieler den Weg ins Game zu erleichtern, sollte im Interesse eines Unternehmens sein, denn neue Spieler sind potenzielle neue zahlende Kunden.
      User generated content kann gern jederzeit auch von Usern wieder ins neue Forum kopiert werden.
      Wir tun es nicht. Es ist automatisiert nicht möglich und manuell werde ich mich jetzt eben nicht hinsetzen und stundenlang Dinge aus dem alten ins neue Forum kopieren, sorry. Dazu fehlt mir schlicht und ergreifend die Zeit. Die meisten der Guides werden ohnehin veraltet und nicht mehr wirklich valide sein, geprüft wurde das ja nie, geschweige denn auf dem Laufenden gehalten.

      Am Anfang wurde das Universum erschaffen.
      Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.
    • badidol wrote:

      Hacker88 wrote:

      Es gibt hier definitiv auch Möglichkeiten Userseits sehr schnell und automatisiert zu arbeiten, da gibt es bestimmt einige sehr talentierte Skripter, die das locker machen könnten um somit einen großen Teil der DE-Ikageschichte zu bewahren.
      Davon würde ich abraten. Das haben wir in RoM bereits gekillt, da hat auch einer gemeint, er sei schlau und hat einfach das komplette alte Forum gegrepped und per Script repostet. Ergebnis: alle Posts gelöscht und Account gesperrt.

      So war es auch nicht gemeint, wenn auch etwas schlecht beschrieben...
      Aber so hätte man zumindest unabhängig von dem kurzzeitig noch verfügbarem alten Forum ein dauerhafte Kopie und kann in aller Ruhe sortieren, was denn interessieren könnte. Alles rüber kopieren ist Utopie, das ist mir klar, vor allem wenn jemand den Spambereich und dessen Archiv kopieren sollte :D
      MFG Hacker88
      GameOperator
      Pi, Gaia, Hades und Ares

      Signatur und Avatar made by Ex- Butterfly I Danke :daumen:

      Zeige einem klugen Menschen einen Fehler und er wird sich bedanken.
      Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.
    • Das sind 6 Wochen. Mehr als 6 - 8 Wochen machen wir an sich nie.

      Und tatsächlich fehlt mir auch der Glaube daran, dass jemand, der in den ersten 1 - 2 Wochen nicht das rüberkopiert bekommen hat, was er für unverzichtbar hält, das in den danach folgenden 4 - 5 Wochen plötzlich noch tut, geschweige denn bei noch längerem Zeitraum. Irgendwo muss man auch einfach mal einen klaren Cut setzen.

      Hacker88 wrote:

      Aber so hätte man zumindest unabhängig von dem kurzzeitig noch verfügbarem alten Forum ein dauerhafte Kopie und kann in aller Ruhe sortieren, was denn interessieren könnte. Alles rüber kopieren ist Utopie, das ist mir klar, vor allem wenn jemand den Spambereich und dessen Archiv kopieren sollte
      Wenn sich unbedingt wer das komplette Forum abspeichern will, soll er das tun, klar, warum nicht. Dazu braucht man aber auch keine 6+ Wochen :)

      Am Anfang wurde das Universum erschaffen.
      Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.
    • badidol wrote:

      rc200 wrote:

      Zum Beispiel in der Rubrik Tipps & Tricks gab es unzählige nützliche Hinweise, die es neuen Spielern erleichtert haben, ihren Weg im Game zu finden. Und das Saven dieser Tipps sollte daher unbedingt im Interesse der GF sein. Neuen Spieler den Weg ins Game zu erleichtern, sollte im Interesse eines Unternehmens sein, denn neue Spieler sind potenzielle neue zahlende Kunden.
      User generated content kann gern jederzeit auch von Usern wieder ins neue Forum kopiert werden.Wir tun es nicht. Es ist automatisiert nicht möglich und manuell werde ich mich jetzt eben nicht hinsetzen und stundenlang Dinge aus dem alten ins neue Forum kopieren, sorry. Dazu fehlt mir schlicht und ergreifend die Zeit. Die meisten der Guides werden ohnehin veraltet und nicht mehr wirklich valide sein, geprüft wurde das ja nie, geschweige denn auf dem Laufenden gehalten.
      Nun, das Unternehmen bekam von vielen Usern kostenlos Maßnahmen gestellt, wie der Einstieg ins Spiel für Neulinge erleichtert werden kann. Nun stößt das Unternehmen zahlreiche User vor den Kopf, und spekuliert darauf, dass die wichtigsten Inhalte schön ohne eigenen Aufwand in der Firma von der Userschaft gerettet werden. Man nimmt den Leuten also etwas weg, und sagt dann, dass die Leute dies noch mit Aufwand belohnen sollten. Oder sehe ich das jetzt falsch?

      Pünktlich kurz nach der Hiobsbotschaft fürs Forum wirbt der Betreiber nun auch noch dafür, das Ganze zu belohnen, indem man Ambro kaufen sollte. Ich weiß nicht, ob die Verantwortlichen den Begriff des "operanten Konditionierens" kennen, aber de facto käme es einer Belohnung gleich, wenn wir nun zu diesem Zeitpunkt Ambrosia erwerben. Erwarten die Verantwortlichen ernsthaft, dass die Leute erfreut sind, und nun herzhaft zugreifen? Werden einige machen, ja. Aber einige Forenuser, von denen einige an sich gerne Ambrosia kaufen, werden vielleicht heute sagen, nach dieser Foren-Ankündigung, jetzt mal nicht.


      Gottlosigkeit macht sich im Charakter bemerkbar.
    • Das Unternehmen bietet eine Zusatzleistung (Forum) an. Das Unternehmen sagt nirgends und zu keinem Zeitpunkt, dass a) diese Zusatzleistung nicht auch einfach wieder entfernt werden kann und b) mittels dieser Zusatzleistung generierter Content ewig vorgehalten wird. Spieleforen waren nie, sind nicht und werden nie sein: persönliche Blogs oder Tagebücher. Man musste schon immer damit rechnen, dass die hier verfassten Inhalte jederzeit weg sein können. Wer also etwas hier geschrieben hat, dass er gerne behalten möchte, muss - und das ist wie gesagt nicht neu, sondern schon immer so - schauen, dass er seine Inhalte selbst noch irgendwo speichert.

      Foren, wie jede Software, müssen hin und wieder mal Updates unterzogen werden. Das Update nun ist nicht optional, es muss durchgeführt werden. Aufgrund der gegebenen technischen Umstände ist eine Beibehaltung des bislang generierten Contents schlicht und ergreifend nicht automatisiert möglich. Ein manuelles Kopieren wird unsererseits nicht stattfinden.

      Die Forenupdateplanung und die Planung von Sales Aktionen sind voneinander indes völlig unabhängig. Als der Updateplan gemacht wurde, war mir die Happy Hour noch nicht bekannt und selbst wen, es wäre mir egal gewesen. Ich plane Forenupdates nicht entlang von Happy Hours oder Shopaktionen, sondern schlicht und ergreifend so, dass sie mir in den Zeitplan passen.

      Das war, ist und bleibt der Status hierzu.

      Am Anfang wurde das Universum erschaffen.
      Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.
    • badidol wrote:

      Foren, wie jede Software, müssen hin und wieder mal Updates unterzogen werden. Das Update nun ist nicht optional, es muss durchgeführt werden. Aufgrund der gegebenen technischen Umstände ist eine Beibehaltung des bislang generierten Contents schlicht und ergreifend nicht automatisiert möglich.
      Das ist nun doch sehr irreführend. Ist ein neues Forum denn unbedingt notwendig oder "muss" es nur sein weil man gerne nur ein einziges Forum für alle Communitys will anstatt für jede ein eigenes ? Was du da schreibst hört sich so an als wäre es technisch gar nicht möglich dieses Forum zu halten aber wenn letzteres der Fall ist liegt es einfach nur daran das ihr ein neues Forum wollt und nicht daran das es anders gar nicht geht.
    • Die Konsolidierung der Foren ist ein Schritt, den wir jetzt, da wir eh upgraden müssen, eben auch gleichzeitig mitgehen.

      Am Anfang wurde das Universum erschaffen.
      Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.
    • völliger Quatsch.

      Die ganze Jahre, die ganze Arbeit, weg.

      Habe das Forum gerne besucht und auch meiner Ansicht nach aktiv genutzt. Und dann so eine Nachricht

      Alles in einem Topf werfen ? Alles weg ? Von null beginnen ?

      Am besten ihr löscht In Game auch alle grossen Accs, und wir fangen auch da nochmal an :lol:

      Das war es für mich mit dem Forum.

      In diesem Sinne

      Henker

      Mortui soli finem belli viderunt

    • DAS WARS.

      Ich hab noch nix hier gelesen, nur überflogen, außer daß alles weg sein wird und auf 0 gestellt wird.
      Was zum Geier soll das? Diese paar Forendaten sind n Witz und kosten in Zeiten von Hyperbyteclouds doch nix mehr.
      Und deswegen betrachte ich das als ANSCHLAG auf das Spiel und vor allem die verbliebenen Spieler.
      Unglaublich, auf diese Art die letzten Fans rauszukehren.

      ICH SPUCK EUCH INS GESICHT!

      Die harten Worte müssen sein, denn KUNDENservice muss sein, Zusatzleistung oder nicht.
      Das ist einfach totaler Bullshit mit der Löschung. Es gibt keinen vernünftigen Grund dafür. KEINEN!


      Und tschüß. Mit der Ausdrucksweise kommst du hier nicht weiter. Verwarnung. | badidol
    • Also mir fehlen jetzt schon Threads die den letzten Import/das letzte Update nicht überlebt haben.

      Zb finde ich den Thread nicht mehr aus dem ich meine Kiste habe. Müsste der Licht an Licht aus 3D Thread sein. Auch andere (uralte) Threads sind nicht mehr da. Zuegegeben man braucht sie oft nicht mal 1x/ jährlich weshalb der Verlust sicher verschmerzbar ist, aber gerade im Diskussionsbereich und im Bereich der Vorschläge würde ich schon gerne auch alle nun bereits seit dem letzten Forenumzug geschlossene Threads weiterhalten. Diese sind ja nicht unnütz nur weil sie lange schon nicht mehr gewartet wurden. Viele davon an denen ich mitgewirkt oder selbst kreiert habe sind gute Ideen die einfach deshalb verstauben weil es keine Ressourcen gibt sie umzusetzen. Ich denke da an etwa den Thread zur Spionage, oder Handel 2.0 mit neuer Kontorspanne, etc.

      Wäre schade wenn diese zusammengetragenen Infos und auch das Wissen das natürlich dahintersteckt früher oder später verloren geht.

      Für mich jedenfalls ist dies nun ein guter Ausstieg. Meinen Ingame-Account habe ich bereits über den Jahreswechsel auslaufen lassen (k.a. ob der nun noch existiert). Im Forum wollte ich eig. noch eine Zeit lang mitlesen, aber den Umstieg werde ich nicht mehr mitmachen. Bin mittlerweile zu alt für solche Veränderungen. Das Spiel hat sich verändert (oder auch eben schon lange nicht mehr - wie mans sieht) und es wird Zeit einer neuen Generation Platz zu machen.

      Ich hoffe, dass alles Wissen aus diesem Forum seinen Weg ins neue Forum findet. Vieles von dem was vor Jahren schon Allgemeinbildung war ist nämlich bereits heute wieder vergessen. Das sollte nicht fortgeführt werden und ist sicher auch ein Mitgrund für das immer plumpere Spielerlebnis. Auf Wunsch kann ich gern mal stichprobenartig durchs Forum wandern (einige der wichtigen Threads habe ich abonniert) um hier und da interessante Threads zusammenzutragen und vor dem endgültigen Vergessen zu bewahren. Mal sehen.



      badidol wrote:

      Und tschüß.
    • Ich finde die Idee eines neuen Forums super!

      Auch wenn GF es zur Zeit vielleicht noch abstreitet - aber ich denke allen Beteiligten ist klar, dass wenn dieses Spiel langfristig weiter existieren soll, wird es in einem ersten Schritt zu einem Merge der deutschen Server kommen müssen. Langfristig wird es zu einem europäischen und dann zu einem globalen Merge kommen müssen.

      Ein Globales Forum ist ein erster Schritt alle an einen Tisch zu bringen und Ikariam wieder ins Gespräch zu bringen.

      Ihr solltet froh sein das GF beschlossen hat ein Globales Forum zu etablieren anstatt zu beschließen IKA abzustoßen. Entwicklung ist ein gutes Zeichen! Weiter so!

      Wenn die Programmierer der jeweiligen Länder nicht mehr so viel mit dem jeweiligen Foren beschäftigt sind, dann werden auch wieder diese viel besprocenen Ressourcen frei.
    • ZaDy wrote:

      Wenn die Programmierer der jeweiligen Länder nicht mehr so viel mit dem jeweiligen Foren beschäftigt sind, dann werden auch wieder diese viel besprocenen Ressourcen frei.
      Das Forum ist eine externe Plattform, die von WoltLab programmiert wird. Dass da Ressourcen frei werden, ist Wunschdenken, und das zu glauben grenzt an Schleimerei.


      Gottlosigkeit macht sich im Charakter bemerkbar.