Kriegserklärung Nassauische Bruderschaft [NaBru] gegen Dum spiro spero [Dss]

  • Kriegserklärung



  • Ich weiß nicht, warum die Schärfe da jetzt reinkommt.^^

    Vio, im Grunde war es recht asymethrisch, das wir bei WAR Garnirecht bekommen haben, da die im Grunde Feinder der Kyranus waren, also unserer Verbündeter, aber die WAR ist schon länger nicht mehr wirklich groß aktiv. Dennoch hat die Dss jetzt schon den Titel als Chefausheber von garnisionsrechten inne. Noch nie wurden wir so überall aus den garnisionsrechten getrieben wie in diesem Krieg, normal sind wir immer diejenigen, die Ausheben, inf wird sich erinnern :zunge: .

    Und mit der angeblichen Selbstbeweihräucherung, dass wir denken, wir sein fehlerfrei muss ich Otto recht geben. Wir haben nie gesagt, wir wären die geilsten, im Sieg genauso wenig wie in der Niederlage. Man stellt uns gerne so da - siehe Yuen - um uns als Feindbild aufzubauen, taktisch klug seine Gegner größer zu machen, als sie sind, damit deren "fFall" dann auch dementsprechend tiefer ist.
    Und ich weiß auch, dass gewonnene KEs nicht wirklich viel darüber aussagen, dennoch sind wir wohl eine der aktivsten Allys auf dem Server und das ist mir persönlich das Wichtigste, denn letztendllch geht es ja um die Gemeinschaft :knuddel: .
  • Ares v Preußen wrote:

    Um das jetzt ein für alle Mal zu klären:

    Yoshi hat eine unglaubliche Bilanz in diesem Krieg, mit überwältigen Vorsprung steht er auf 1, was die Bilanz angeht. Keiner hat mehr Punkte gemacht, keiner hat mehr geschrottet.
    Er führt diese Allianz auf dem Schlachtfeld fantastisch und geht IMMER vorran, das zeigt dieser Krieg ebenfalls
    Stimmt wohl wir haben hier aber schon des öfteren
    darüber gesprochen warum dies so ist
    deswegen verweise ich mal auf deine eigene Aussage :zwinkersmile:

    Ares v Preußen wrote:

    ( Kommt mir manchmal so vor, als sind wir Hyänen. Stellt sich ein Gegner, wollen am liebsten 20 von uns da drauf )
    Richtig aber das Hyänen den Großteil ihrer Nahrung
    mit Aas aufnehmen trifft in diesem Krieg sehr gut zu.
    Und wenn dann das große Löwen Rudel auftaucht suchen sie das weite,
    bis sie wegsind
    und kommen zum Reste verwerten wieder ^^


    Ares deine Kriegseinschätzung ist auf dem Punkt getroffen,
    Respekt für deine wahre Selbsteinschätzung :saint: :engel:


  • General Yōshida wrote:

    Und ich weiß auch, dass gewonnene KEs nicht wirklich viel darüber aussagen, dennoch sind wir wohl eine der aktivsten Allys auf dem Server und das ist mir persönlich das Wichtigste, denn letztendllch geht es ja um die Gemeinschaft
    Also das unterschreibe ich sofort. :daumen:
    Aber warum dann gleich eine offizielle KE? Dass ihr aktiv seid, hättet ihr auch inoffiziell zeigen können.
    Ihr wollt schon bissel auf die Kacke hauen :D

    Wenn ich gezwungen werde, poste ich KBs. Aber ansonsten muss ich niemanden mehr zeigen, dass ich kämpfen kann. Dafür spiele ich schon zu lange....und auf meinem Heimatserver auch in 2 tollen Gemeinschaften.

    Epsilon - The Tempest (Storm) , AdMortem (-AM-)
    Ares3 - Die Bienen (-DB-)


    "Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten." (Albert Einstein)
  • Werte DSS Besucher in der NABRU Heimat!

    Da gab es ja in letzter Zeit einige
    In den höchsten Tönen möchte ich den Einsatz Pan Taus loben, der so gut wie immer kämpfend aktiv ist, wie auch gerade eben.
    Hane ist im wohlverdienten Urlaub, Leonidas hat sich angeschlossen, die schlürfen sicher Cocktails am Sandstrand, puhh das Leben möchte ich haben
    Germano steht mit seiner Flotte in seinem von mir besetzen Hafen herum, tja dem liegt sicher eine ausgeklügelte Taktik zu Grunde, die sich meinem begrenztem Horizont verschließt.
    Marie war kurz gesehen am Schlachtfeld und Mitsukrieger baute ne Raid neben der Stadt von germano. Wie schon oben erwähnt, die Taktik der DSS ist mir ein Rätsel.

    Hochachtungsvoll und auf weitere gute Schlachten hoffend, Euer
    Jarla v. Welfen
  • Werter Rokko!

    Ich fühle mich verpflichtet mich bei Ihnen zu entschuldigen, da mir der Post versehentlich in den falschen Thread gerutscht ist. Mea Culpa. Es wurde korrigiert.
    Nun zu Ihrem Post, ich zitiere den wichtigsten Teil:

    ROKKO DSS wrote:

    Übrigens du verstoßener wenn du schon gegen Dss flamen willst
    dann mach das wenigstens im Richtigen Bereich
    hier kommen Kb´s rein, du NOOB
    Ich erbitte mir das Sie!
    Ich wüsste nicht, dass ich Ihnen die persönliche Anrede gestattet hätte.
    Über die persönlichen Angriffe, die nicht vorhandene Rechtsschreibung, das Verwenden von Substantiva als Verben sehe ich hinweg.

    Mit kriegerischen Grüßen,
    Jarla v Welfen
  • Rocco Sifredis Kolbefresser

    "Die Deltawelt darf nicht sterben" - Rokko der neue Grzimek, oder doch lieber Simba :zwinkergrins: und du wirst mal der Piratenönig vom geweihten Land? Uiii toll.... halte dich nur vom Elefantenfriedhof fern, nicht das Mufasa noch seinen kleinen Prinzen verliert :zwinkersmile:



    Violet wrote:

    Aber warum dann gleich eine offizielle KE? Dass ihr aktiv seid, hättet ihr auch inoffiziell zeigen können.
    Ihr wollt schon bissel auf die Kacke hauen
    Hatte ich schon mehrfach erklärt, inoffizielle Kriege sind seit dem Schwarzmarkt obsolet geworden, weil es keine Sieger mehr gibt, alles werden nicht mehr durch Kriege vernichtet sondern durch die nicht-Existenz solcher, ist zumindest meine Meinung. :knirsch: Wenn man die Flotte eines Feindes Nachts offline komplett geschrottet hatte, war der Feind früher tagelang aus dem Spiel genommen, heute gibts einfach ne neue Flotte die doppelt so groß ist aus dem Bunker oder von befreundeten Allys, das ist ärgerlich für den Gegner, aber juckt nicht weiter, zumal man sich im Forum dennoch in der Taverne oder sonst wo als Überkrieger anpreisen kann.
    Die Zeiten haben sich geändert, man kann dem nostalgieverliebt hinterher trauern und seine Ally an Langeweile sterben lassen, oder man bietet andere Konzepte intern an und das habe ich mit dem KE-Krieg getan und das wird auch weiterhin so passieren, eventuell auch abgewandelt :prost: .

    Violet wrote:

    Wenn ich gezwungen werde, poste ich KBs. Aber ansonsten muss ich niemanden mehr zeigen, dass ich kämpfen kann. Dafür spiele ich schon zu lange....und auf meinem Heimatserver auch in 2 tollen Gemeinschaften.
    Ist doch ok, so spielt jeder anders Ikariam, hauptsache wir haben Spaß an der Freud. Wir sind eben KE-Spezis und bleiben das auch, zumal bieten wir dann anderen aufmerksamkeitssüchtigen Trittbrettfahrern die Chance, im Forum zu partizipieren und nehmen damit eie soziale Verantwortung war!

    The post was edited 1 time, last by General Yōshida ().

  • Vorab würde ich gerne PanTau ein großes Lob aussprechen. Dass jemand über mehrere Tage ganz alleine auf weiter Flur im Heimatgebiet des Feindes rumtigert und die Leute beschäftigt, gibt es nicht oft. Dass er sich dann auch noch täglich einem großen Kampf stellt und die Bilanzen dennoch recht ausgeglichen sind, ist nochmal besonders. Hut ab!


    KRIEGSSTATISTIK
    ( Unparteiische Bilanzkontrolle NaBru VS Dss [von Sick] )


    Die DSS hat 489.399 Generäle der NaBru zerstört.
    Die NaBru hat 656.753 Generäle der DSS zerstört.
    Somit führen wir mit 167.354 Generälen, haben unseren Vorsprung sogar noch ein bisschen ausgebaut, ruhen uns also keinesfalls auf dem Vorsprung aus, was sicherlich auch die immer größer werdenden KBs zeigen. :engel:


    Noch 8 Tage, Endspurt.
    Lang lebe der Kaiser!


    Delta | Ares v Preußen | NaBru

    Delta | _Heimdall_ | 13te

    Pi | CES | Cry
  • Werter Hane!

    Danke für den unterhaltsamen Abend mit einigen spannenden Wendungen.
    Ich hoffe Ihr habt Euch unter den Palmen gut ausgeruht, der Krieg trifft Euch nun wieder mit aller Härte.

    Leider war das letzte Wochenende an der NABRU Heimatfront, bis auf den unermüdlichen, tapferen Pan Tau, tote Hose. Ich bitte Sie meine Wortwahl zu entschuldigen, aber da stehen sich Seeleute und Soldaten die Füße in den Bauch und verbrauchen das letzte Stückchen Brot und den letzten Tropfen Wein in den Städten.

    Gehabt Euch nun wohlverdient in Eure Gemächer.
    Ich hoffe wir finden uns morgen erneut.

    Mit besten Grüßen,
    Jarla v. Welfen
  • Yōshis kleiner Lieferservice

    Yoroshiku onegaishimasu und "Gude!", werte Bembelschubser,

    der Krieg gegen Dss ist in den letzten röchelnden Atemzügen und der Bruderschaft wird der Sieg höchstwahrscheinlich nicht mehr zu nehmen sein, aber es werden noch Wetten angenommen. Der große Schlagabtausch blieb aus, macht aber auch nichts, denn so einen entspannten Krieg hatten wir bisher boch nie auf Delta.


    Selbst ich kann nächsteweise durchschlafen, meine nicht imaginäre Freundin dankt es euch. :jubel: ! Denn wie immer sind Frauen und Kinder die ersten Opfer solcher Kriege, dies gilt gendertechnich korrekt gesprochen natürlich auch für die Sklaven der weiblichen Kriegsbeteiligten :zwinkersmile: .

    Was man aus dem bisherigen Krieg lernt? Delta ist tatsächlich tot, denn obschon hier viel gegen diese KE argumentiert wurde, bin ich recht sicher, dass die Beteiligung ohne KE ebenso schüchtern gewesen wäre, aber vielleicht werde ich ja doch eines Besseren belehrt. Für Delta sehe ich nur noch die Hoffung auf einen Merge, um nochmals Leben in die Geschichte zu pusten. Dabei zeigt sich selbst in diesem magersüchtigen Krieg, dass GF hier gutes Geld verdient, ich habe mal die Beams überschlagen, die von beiden Seiten getätigt wurden:

    NaBru
    5x Jarla v. Welfen
    1x Admiral Onishi
    1x Oberst v. Kardel

    Dss
    5x Andrenalino
    2x -Leonidas-
    1x PanTu
    1x Hane
    1x germano
    1x ROKKO
    (Diese Angaben sind wie immer ohne Gewähr, bitte anmerken, wenn sie falsch sind.)


    Dazu habe ich einige Attrappen gesehen, Ress sind evtl. auch 1-2x gewandelt worden. Würde GF wieder mehr in die Entwicklung des Kriegssystems, oder in die Modifikation der Fehde investieren, wäre mit Kriegern auch mehr Geld zu verdienen.

    Ingame blieb es wie gesagt ruhig, alle Beams von Dss in unsere Heimat blieben erstmal folgenlos und bis auf PanTau waren alle recht schnell zeitbedingt im U, vllt gibts dort aber noch eine koordinierte Befreiingsaktion. wird man sehen. Dss ist recht plündersicher und somit fehlen wirkungsvolle Mechanismen sie zum Handeln zu bewegen, was auch ok ist. Hane versucht in gezielten Nachtaktionen meine leute mit runtergelssenen Hosen zu erwischen, bisher gelang ihm das zum Glück nie wirklich, diesen Anblick solltest du dir auch lieber ersparen :miffy: . Dennoch gab es gestern sogar kurzzeitig drei seeschlachten parallel, weil Hane uns daheim beehrte, er wurde von unseen Wachhunden Poledra v. Riva und Jarla v. Welfen dann standesgemäß beschäftigt und alle hatten Spaß :prost: .


    Und selbst wir bei NaBru schauen jetzt nicht mher auf unsere heiligen Bilanzen, wie die letzten KBs zeigen, es tut gut auch mal loszulassen, auch wenn es sich sehr seltsam anfühlt Kämpfe nicht zu fraggen, damit
    man nicht noch mehr Verluste macht, habe gestern sogar kurzzeitig OHNE SCHMIEDE gekämpft, whaaaaat :panic: ??

    Das soll es wieder gewesen sein, es folgt dann eventuell noch ein Fazit nach dem Endergebnis und Kriegsende, bis dahin bleibe uns treue lieber masochistischer Leser! :tanz: :prost:


    BG, Matane, Hail SataNaBru! Und Hey Baby, Baby, es gibt Reis!!

    Helge Schneider - Dss es gibt Reis



    Prof. Dr. hen. Yōshida :love:

    General der <3 <3 <3
    Pink Panther a. D.
    00 Yoshi
  • Das Ambro welches dies ermöglich hat ist schon Jahre alt, von mir wird kein Geld mehr in Ika investiert.

    General Yōshida wrote:

    Dennoch gab es gestern sogar kurzzeitig drei seeschlachten parallel
    Es waren 4 ^^

    General Yōshida wrote:

    Und selbst wir bei NaBru schauen jetzt nicht mher auf unsere heiligen Bilanzen, wie die letzten KBs zeigen, es tut gut auch mal loszulassen
    auch eine Möglichkeit die Leistung der Dss Kämpfer zu relativieren :rolleyes:

    Signatur
  • General Yōshida wrote:

    Selbst ich kann nächsteweise durchschlafen, meine nicht imaginäre Freundin dankt es euch.



    So kann man natürlich auch Kriege gewinnen :O

    General Yōshida wrote:

    Was man aus dem bisherigen Krieg lernt?
    Das gleiche wie in jeder KE von euch,
    Erst redet ihr den Gegner schön um dann wenn es
    nicht soläuft wie ihr es gerne hättet holt ihr
    mit euren Sinnlosen Phrasen zum
    Tagesmarsch aus <X :stick:

    General Yōshida wrote:

    bin ich recht sicher, dass die Beteiligung ohne KE ebenso schüchtern gewesen wäre,

    Denke mal wenn ihr eure Verbündeten die euch sowieso in
    dem Krieg unterstützen mit Rat und Tat
    wie -KYR-, -DPX-, WAR und co mit in die Ke auf eurer seite mit
    einbezogen hättet wäre mehr aktivität von unserer Seite gewesen
    und wir hätten den Krieg mit großen Abstand gewonnen :chinese: :prost:


    The post was edited 1 time, last by ROKKO DSS ().

  • Quod erat demonstrandum...

    Schreibt doch einfach eurerseits den von euch angesprochenen Allies und uns ne KE...

    Uns vorwerfen wir würden mit billigen rhetorischen Tricks arbeiten, aber selbst exakt so schon seit Jahren die Welt verdrehen, bravo.

    Anderen Leuten "Sinnlose Phrasen" vorwerfen, ausgerechnet du, grandios.
    Glashaus, Steine?^^

    Aber egal, hier haben ja viele eine "Vereinsbrille" auf, jeder fühlt sich im Recht.

    Ein paar Hartgesottene gibts aber glaub ich selbst hier auf beiden Seiten, die das schlicht sportlich sehen und sich messen wollen wenn sie Zeit haben, und sich eben nicht erwischen lassen wenn sie mal nicht können.

    Pan Tau z.B. ist auf eurer Seite einer dieser Vertreter, ingame immer netter Kontakt, wenn beide Zeit haben wird auf Augenhöhe gekämpft, und wenn Pan Tau mal keine Zeit hat, dann wird sich freundlich verabschiedet in den U-Mod gegangen ohne dass danach eine Schlammschlacht losgeht.



    Delta: Innenminister und Reichskanzler der NaBru
  • Otto v Bismarck wrote:

    Schreibt doch einfach eurerseits den von euch angesprochenen Allies und uns ne KE.
    Schon mehrfach gesagt wir brauchen uns nicht mit
    Sinnlosen offiziellen Ke beweisen
    wir fahren da einfach hin zum farmen bis wir genug haben :kuss:

    Otto v Bismarck wrote:

    Anderen Leuten "Sinnlose Phrasen" vorwerfen, ausgerechnet du, grandios.
    Glashaus, Steine?^
    Delta: Innenminister und Reichskanzler der NaBru

    vllt solltest du lieber weiter Ingame die Rohstoffe deiner Allianz
    Verwalten und Beobachten
    anstatt hier irgendetwas über Krieg zuschreiben
    in dem du abgeschrieben bist und keine Rolle spielst :freu:

    Otto v Bismarck wrote:

    Ein paar Hartgesottene gibts aber glaub ich selbst hier auf beiden Seiten, die das schlicht sportlich sehen und sich messen wollen wenn sie Zeit haben, und sich eben nicht erwischen lassen wenn sie mal nicht können.
    Wieder so eine Phrase die von Seiten,
    von euch zurechtgesponnen wird :troest:

    Otto v Bismarck wrote:

    Pan Tau z.B. ist auf eurer Seite einer dieser Vertreter, ingame immer netter Kontakt, wenn beide Zeit haben wird auf Augenhöhe gekämpft, und wenn Pan Tau mal keine Zeit hat, dann wird sich freundlich verabschiedet in den U-Mod gegangen ohne dass danach eine Schlammschlacht losgeht.
    Hast hier schon nen Beitrag von Pantau gesehen oder vllt schonmal daran gedacht
    das er sich erst garnicht euren Müll hier im Forum gibt :hä: :daumen:





  • New

    General Yōshida wrote:

    der Krieg gegen Dss ist in den letzten röchelnden Atemzügen und der Bruderschaft wird der Sieg höchstwahrscheinlich nicht mehr zu nehmen sein, aber es werden noch Wetten angenommen. Der große Schlagabtausch blieb aus, macht aber auch nichts, denn so einen entspannten Krieg hatten wir bisher boch nie auf Delta
    umso länger der Krieg andauert,
    umso Schlauer wird man aus euch.





    5h später und um fast 40k GP erleichtert,




    Wird nicht nur wieder mal geflaggt nein ,
    die Flotte wird auch gleich über den halben
    Server geschickt in ein Gebiet wo
    kein DSS ler ist und sonst irgendein Kriegsereigniss
    statt findet :lachheul:




    Azrael wrote:

    Ich bin die Sucherei satt. Wir führen eindeutig, Ihr seid diejenigen, die was leisten müssen.
    Ich bin zuhause und werde dort auch bleiben. Du weißt doch wo du mich findest

    Azrael wrote:

    Unüberlegt hin gebeamt?

    Azrael wrote:

    dass endlich mal Aktion gibt

    Azrael wrote:

    Am Ende es war doch mehr als enttäuschend. Du hüpftest wie ein sehr junge Kaninchen über die Insel vor mir weg. Ein trauriger Tag für alle Krieger.


    Ihr zerstört euch aber auch immer selbst euren Ruf :engel: :beer:
















    The post was edited 1 time, last by ROKKO DSS ().

  • New

    General Yōshida wrote:

    BG, Matane, Hail SataNaBru! Und Hey Baby, Baby, es gibt Reis!!
    Wohl eher Sushi :pump: :freu:

    Nach dem Onishi sich kurzzeitig mal bei mir verstecken musste,
    Obwohl ja eigentlich Krieg ist :flöt:



    Kam er doch nochmal mit seiner Hauptflotte zurück :daumen:



    Um dann in weitere 60 Pings reinzufahren :lachheul:



    60 k GP miese im vergleich zu nichtmal die Hälfte :freu:
    Komisch das es immer ein General der Nabru trifft,
    erst Yoshi jetzt Azraell :prost:

    Und dann folgte wieder ein gewohntes Bild von der Nabru :stick:




    :rofl: :prost: :rofl:

    Yoshis Tagebuch für heute beendet :engel:

    PS: Es lief nicht 1 nennswerter Angriff heute von nen Nabruler
    auf einne DSS stadt :panic: