Mehr Feedback? Mehr Feedback!

    • Mehr Feedback? Mehr Feedback!

      Liebe Spieler,

      um noch mehr, besser und einfacher Feedback der Spieler zu Ikariam allgemein, aber auch zu einzelnen Themen, die Euch beschäftigen, zu sammeln und auch die Auswertung global zu vereinfachen, haben wir uns entschlossen, einen Vorstoss zu wagen, den auch bereits OGame gewagt und damit bislang gute Erfahrungen gemacht hat. Wir nutzen daher nun ein recht neues Medium namens stomt, welches es ermöglicht, relativ einfach gut strukturiertes Direktfeedback zu sammeln. stomt muss man sich dabei wie eine Art Twitter vorstellen, allerdings kann man sogenannte stomts hier mit pro oder contra markieren und somit schnell und einfach ein übersichtliches, quantitatives Feedback zu diversesten Themen ergattern.

      Die Kollegen von OGame haben hiermit bereits gute Erfahrungen gemacht und wir möchten dies bei Ikariam fortsetzen.

      Im Forum findet Ihr daher seit heute in der Social Media Box auf der rechten Seite einen neuen Button, der es Euch ermöglicht, direkt hier vom Forum aus einen sogenannten stomt abzusetzen:

      Bei Klick auf den unter 1 zu sehenden Button erscheint das bei 2 zu sehende stomt Fenster, hier könnt Ihr Euren Text eingeben. stomt ermöglicht die Eingabe von Wünschen und "Ich mag Ikariam, weil...." Texten. stomt ist in mehreren Sprachen verfügbar; in den Sprachen, in denen stomt und Ikariam beide verfügbar sind, werden wir es auch einsetzen. Wenn Ihr Euren stomt fertig eingegeben habt, könnt Ihr mit einem Klick auf den Button (3) den stomt speichern. Alle stomts zu Ikariam können unter stomt.com/ikariam eingesehen werden. Wir werden auch direkt dort reagieren und kommentieren.

      Wir hoffen, mit stomt ein direktes, übersichtliches und quantifizierbares Tool zur besseren Erfragung der Userwünsche zu haben und würden uns freuen, wenn Ihr es rege nutzen würdet.

      Euer Ikariam Team

      Am Anfang wurde das Universum erschaffen.
      Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.