Vorschlag Score für Plünderer

    • Vorschlag

    • Vorschlag Score für Plünderer

      Es gibt einen Score für Forscher, Baumeister und Händler, Piraten und sogar für Spender, ich als Plünderer fühle mich diskriminiert!

      Wie aufwändig wäre es denn einen Score hinzuzufügen für Plünderer?
      Ein Achievement dafür gibt es ja, aber dass hört bei 40Mio schon auf zu zählen.
      Dewegen ist ja aber die Zähl-Funktion bereits vorhanden und müsste nur noch in einen Score übertragen werden, oder?
      Sollte doch insgesamt leicht machbar sein?

      Jede geplünderte Ressource 1 Punkt oder alle 10 Ressourcen geben 1 Punkt und wie die Baumeisterpunkte sind diese konstant, also nicht wie die offensiv-Punkte die auch nach einer Zeit sinken.

      Würde doch das Spiel um eine wichtige Komponente bereichern :freu:
    • Eine Highscore dafür würde ich eher dynamisch gut finden, beispielsweise mit -10% pro Tag.
      Also eher ein Indiz für Aktivität, kann man dann auch ruhig mit 1 geplünderte Ressource = 1 Punkt machen, das Umrechnen ist ja ziemlich sinnlos.
      Summe finde ich ziemlich witzlos, einfach weil man in den vergangenen Jahren schon soviele Milliarden geplündert hat, dass ein Zähler ab jetzt nicht viel Aussagekraft hat.

      Das Achievement dagegen weiterzählen zu lassen halte ich für eine gute Idee, würde ich auch gut finden für die Vernichter-Achievements, die auch schon ab 100.000 aus sind.

      Zum Beispiel beim Goldbestand-Achievement und Gesamtpunkte-Achievement könnte man eigentlich auch die Zahl für Stufe 6 erhöhen, aber das ist eine andere Diskussion.

      Noch ein Off-Topic-Vorschlag:
      Auf der früheren Seite Gamestats gab es immer Top- und Flop-Spieler der Woche, was Gesamtpunkte und Generäle angeht, wäre auch eine interessante Highscore und einfach zu implementieren.
    • Sick KoЯn wrote:

      Eine Highscore dafür würde ich eher dynamisch gut finden, beispielsweise mit -10% pro Tag.
      Ich weis nicht, wenn ich Punkte gesammelt habe würde ich sie gerne auch behalten, dass wäre dann eher eine Momment-Aufnahme als ein Score.
      Zumal du im Gegensatz zum Off-Score beim plündern eingeschränkt bist durch die HS-Anzahl.
      Ein Dynamischer Score würde meiner Meinung nur dann Sinn machen, wenn es wie bei der Piraterie immer für einen Zeitabschnitt für die Höchstplatzierten eine Belohnung gibt.
    • Tendo wrote:

      Sick KoЯn wrote:

      Eine Highscore dafür würde ich eher dynamisch gut finden, beispielsweise mit -10% pro Tag.
      Ich weis nicht, wenn ich Punkte gesammelt habe würde ich sie gerne auch behalten, dass wäre dann eher eine Momment-Aufnahme als ein Score.Zumal du im Gegensatz zum Off-Score beim plündern eingeschränkt bist durch die HS-Anzahl.
      Ein Dynamischer Score würde meiner Meinung nur dann Sinn machen, wenn es wie bei der Piraterie immer für einen Zeitabschnitt für die Höchstplatzierten eine Belohnung gibt.
      Onlinezeit und Schrotten von Einheiten damit man mehr plündern kann ist trotzdem ein riesiger Bestandteil. Die HS-Anzahl ist kein Faktor.

      Klar wäre es eine Momentaufnahme, genauso wie Offs und Deffs, um zu zeigen wer momentan am aktivsten ist, die gesamten Plünderungen können dann ja im Achievement angezeigt werden für dich selbst.
    • toller vorschlag. nur leider wird es das nie geben. denn die GF kann dafür aktuell kein Personal bzw. Mittel bereitstellen. Traurig aber wahr!
      Hier sollte eigentlich eine total kreative Signatur stehen. Aber da mir nichts eingefallen ist, steht hier nur dieser Text.
    • Sick KoЯn wrote:

      Onlinezeit und Schrotten von Einheiten damit man mehr plündern kann ist trotzdem ein riesiger Bestandteil. Die HS-Anzahl ist kein Faktor.

      Klar wäre es eine Momentaufnahme, genauso wie Offs und Deffs, um zu zeigen wer momentan am aktivsten ist, die gesamten Plünderungen können dann ja im Achievement angezeigt werden für dich selbst.
      So eine Art der Highscore finde ich auch am besten.


      Der Kater wrote:

      Ich wäre auch dafür, allerdings fände ich auch gut, wenn zusätzlich ein "Geplünderten-Highscore" entsteht. Also, wie bei Offis/Deffis, Plünderungen und Verluste durch Plünderungen.
      Das eine hat doch nichts mit dem anderen zu tun. Wenn ich geplündert werde, verliere ich ja nur etwas. Bei den Deff-Punkte bedeutet es, dass auch der Gegner etwas verliert. Außerdem wäre es eine Highscore der Schmach. Und der Sinn einer Highscore ist normalerweise das Streben nach den obersten Plätzen zu verstärken. Man spielt ja nicht Ikariam um am Ende auf Platz 1 der Spieler zu stehen, die am meisten Rohstoffe abdrücken mussten. :hä:
    • Alpha-Todbringer wrote:

      Das eine hat doch nichts mit dem anderen zu tun. Wenn ich geplündert werde, verliere ich ja nur etwas. Bei den Deff-Punkte bedeutet es, dass auch der Gegner etwas verliert. Außerdem wäre es eine Highscore der Schmach. Und der Sinn einer Highscore ist normalerweise das Streben nach den obersten Plätzen zu verstärken. Man spielt ja nicht Ikariam um am Ende auf Platz 1 der Spieler zu stehen, die am meisten Rohstoffe abdrücken mussten.
      Ich sehe den Vorteil der Offensichtlichkeit der Multis, außerdem würden dann die Leute vielleicht weniger chillen, und mehr save sein. Und Allianzen hätten die Möglichkeit zu sehen, wen sie zu sich holen. Hier würde jeder Spieler danach streben, nicht hoch platziert zu sein, und dann wären die Leute auf den Servern vielleicht mal eifriger mit Kämpfen.


      Gottlosigkeit macht sich im Charakter bemerkbar.
    • Wie groß wäre denn der Aufwand für so einen zusätzlichen Score, dessen Wertungsweise man indirekt ja bereits in den Achievements enthalten hat (falls man ihn nicht dynamisch zählen lässt).

      Wäre dies eines der Features welche auch ohne Ressourcen zu bewerkstelligen würde, oder wäre dies wieder zu groß?
      Scores erzeugen ja immer Konkurrenz-Gedanken und damit auch Aktivität, ähnlich wie bei den Achievements.