Kumulative Kriegserklärung der immer treuen Allianz (-SF-) an die vereinigten Gegner (Virus; EKZ)

  • Kriegserklärung

  • also Lordlukas hat mir ein klein wenig zukommen lassen.

    Jedoch muss ich sagen das für mich dort nicht schlüssig ist das es sich um Lügen handelt.

    Der Beleg das kater zuerst angegriffen hat wurde ja meiner Ansicht nach nie angefechtet,korrigiert mich falls ich falsch liege.

    Dann die Mail die an alle Leo member gegangen ist.
    Muss ich sagen das es dort für mich keinerlei Drohung ersichtlich ist. Kater beschreibt die Sache, versucht natürlich die member auf seine Seite zu rücken,aber betont insplizit das lediglich Lukas für das Verhalten bestraft werden soll.

    Dann zu der Skype Konversation.

    Auch da wurde seitens Kater nachgefragt an wen die Ballone gingen, mit der Aussage intern an die Allianz.
    Worauf Kater eine Vermutung los gelassen hat das es denke es ginge an den Feind.

    Ja Also ich kann in den beweisen keine Lüge erkennen.

    Kater gibt klar und deutlich an das Lordlukas für das Verhalten bestraft werden soll , und niemand anderes
    Mortui soli finem belli viderunt

  • in wenigen tagen ist der krieg vorbei... aber macht doch einfach nen neuen.. einfach immer weiter.

    Die Community braucht was zu lesen. schließlich ist ja sonst nirgendwo was richtiges los.

    also haut rein und kämpft bis zum Erbrechen ;)

    F63.-Abnorme Gewohnheiten und Störungen der Impulskontrolle mit intermittierend auftretender Reizparkeit....
  • Hannibal Lecter wrote:

    Heute ist wieder Märchenstunde. ;)
    Offenbar schon die ganze Zeit, seit Lukas hier Mist verzapft über seinen Verrat an -SF-. Ich bin mir sicher, die Gebrüder Grimm wären stolz auf Lukas.

    Lars_but_not_least wrote:

    in wenigen tagen ist der krieg vorbei... aber macht doch einfach nen neuen.. einfach immer weiter.

    Die Community braucht was zu lesen. schließlich ist ja sonst nirgendwo was richtiges los.

    also haut rein und kämpft bis zum Erbrechen ;)
    Naja, so viele Feuerschiffe und Dampframmen usw. hier CO2 ausspeien, gefährdet es die Eiskappen an den Polen. Das würde Eisbären wie dir weniger gut bekommen ;) Soweit ich weiß, wachsen ja an Polkappen schon Palmen, wenn man mal im Highscore nachschlägt, Eisbärchen ;)


    Gottlosigkeit macht sich im Charakter bemerkbar.
  • Kann mal jemand ne Zusammenfassung geben, worum es hier überhaupt geht? Blicke nicht mehr durch, sehe nur noch, dass jeder den anderen belastet und beleidigt ^^


    Wie sieht es denn in der Kriegsstatistik aus? Das ist doch eigentlich das einzig relevante
    Lang lebe der Kaiser!


    Delta | Ares v Preußen | NaBru

    Delta | _Heimdall_ | 13te

    Pi | CES | Cry
  • Ares v Preußen wrote:

    Wie sieht es denn in der Kriegsstatistik aus? Das ist doch eigentlich das einzig relevante
    Guter Gedanke. Ich werde mich heute oder morgen wieder an den Taschenrechner setzen. Aktuell hat die Feindesseite wohl ein bissl aufgeholt, wie viel, kann ich aber aktuell nicht sagen.


    Gottlosigkeit macht sich im Charakter bemerkbar.
  • Der Kater wrote:

    Falsch, das war keine Lynchaktion, sondern ein vertraglich aufgesetztes Schiedsgericht.
    Eine Gerichtsverhandlung, in der der Ankläger gleichzeitig Richter war. Ein Gericht, in dem es nur zwei Richter gab, obwohl es nach euren selbst aufgestellten Regeln eigentlich 5 aus verschiedenen Allianzen hätte geben sollen. Übrigens wurden damals nie Beweise geliefert, sondern nur unbewiesene Behauptungen.

    Der Kater wrote:

    Ich kann dir aber gerne einen Link geben, wo Lukas' Allianzmitglied zugibt, professionell Screenshots fälschen zu können.
    Ich würde diesen Link gerne haben.

    Allgemein: Jeder Screenshot könnte theoretisch gefälscht sein. Und so wie ich den Kater aktuell einschätze, wird er jeden Screenshot, der ihm nicht passt, als Fälschung bezeichnen. Es ist vermutlich zu empfehlen, sich Abkommen mit ihm digital signieren zu lassen. Den öffentlichen Schlüssel könnte er ja in seiner Allianzvorstellung posten.
    Das Meer ist alles. Es bedeckt sieben Zehntel der Erde. Sein Atem ist rein und gesund. Es ist eine immense Wüste, wo ein Mann nie alleine ist, in dem er fühlen kann, wie das Leben aller in ihm bebt. Das Meer ist nur ein Behälter für alle die ungeheuren, übernatürlichen Dinge, die darin existieren; es ist nicht nur Bewegung und Liebe; es ist die lebende Unendlichkeit.
  • Nemo wrote:

    Ich würde diesen Link gerne haben.
    Hier und folgende Posts. Da hat Domi Screenshots offenkundig gefälscht, bzw. offenkundig falsche Tatsachen als Beweise verpackt, um zu beweisen, dass man Beweise aus Screenshots fälschen kann:

    Ausrufung des ersten Galaktischen Imperiums!

    Nemo wrote:

    Es ist vermutlich zu empfehlen, sich Abkommen mit ihm digital signieren zu lassen. Den öffentlichen Schlüssel könnte er ja in seiner Allianzvorstellung posten.
    Wie geht das? Und was bewirkt das? Sry, bin wie gesagt mit Programmierung nicht so.


    Gottlosigkeit macht sich im Charakter bemerkbar.
  • Der Kater wrote:

    Hier und folgende Posts. Da hat Domi Screenshots offenkundig gefälscht, bzw. offenkundig falsche Tatsachen als Beweise verpackt, um zu beweisen, dass man Beweise aus Screenshots fälschen kann:

    Ausrufung des ersten Galaktischen Imperiums!
    Ja, ich erinnere mich. Die Fälschung war ziemlich plump und es war auf dem ersten Blick erkennbar, dass da was bearbeitet wurde. Siehe auch den Moderationskommentar von tinachen:

    Domination wrote:

    trotz offenkundiger Fälschung

    Von

    Der Kater wrote:

    professionell Screenshots fälschen zu können
    war das weit entfernt.


    Der Kater wrote:

    Wie geht das? Und was bewirkt das? Sry, bin wie gesagt mit Programmierung nicht so.
    Stichwort asymmetrische Verschlüsselung. Du (oder jeder andere, der auf diese Weise kommunizieren möchte) hat ein Schlüsselpaar aus einem privaten und einem öffentlichen Schlüssel. Den öffentlichen Schlüssel kennen alle, den privaten Schlüssel nur du. Möchtest du nun eine Nachricht digital signieren, verschlüsselst du sie mit deinem privaten Schlüssel und hängst den verschlüsselten Text an deine Nachricht dran. Möchte nun jemand verifizieren, dass die Nachricht tatsächlich von dir kommt, kann er die Signatur mit deinem öffentlichen Schlüssel wieder entschlüsseln und mit der Ursprungsnachricht vergleichen (alles etwas vereinfacht erklärt).
    Für E-Mails gibt es Programme, die das automatisieren, sodass sich der Anwender nicht um die Mathematik dahinter kümmern muss. Für Ikariamnachrichten gibt es da bisher nichts, was mir bekannt wäre. Wäre aber natürlich mal eine interessante Spielerei, so etwas zu bauen...mit Greasemonkey vielleicht...hmmm...

    Worauf ich mit meinem Beitrag auch hinaus wollte: Das (Ikariam-)Screenshots leicht zu fälschen sind, habe ich in dem von dir verlinken Thread bereits gezeigt. Daher kann man natürlich immer behaupten, dass etwas eine Fälschung ist, wenn es einem nicht passt. Dann steht es halt Aussage gegen Aussage, und das Publikum schließt sich dem an, den sie für glaubwürdiger halten.
    Das Meer ist alles. Es bedeckt sieben Zehntel der Erde. Sein Atem ist rein und gesund. Es ist eine immense Wüste, wo ein Mann nie alleine ist, in dem er fühlen kann, wie das Leben aller in ihm bebt. Das Meer ist nur ein Behälter für alle die ungeheuren, übernatürlichen Dinge, die darin existieren; es ist nicht nur Bewegung und Liebe; es ist die lebende Unendlichkeit.
  • -Der Henker wrote:

    Ob ich Ahnung habe oder nicht solltest du mir überlassen.





    Dann Quatsch nicht so doof da her und sag an wo das bewiesen wurde.





    Wenn dem so ist verstehe ich nicht warum dann das Thema so ungeklärt ist.
    Der der keine Ahnung hat soll also beurteilen wer Ahnung hat und wer nicht ?

    Bewiesen wurde mir das über die privaten Nachrichten. Dir etwas zu beweisen ist sowieso sinnlos weil du einfach Kater verteidigen willst und sonst nichts aber wenn du nett fragen tust wird dir vielleicht jemand den Beweis schicken.

    Ich verstehe auch nicht warum du denkst es wäre irgendwas nicht geklärt.
  • Nemo wrote:

    Ja, ich erinnere mich. Die Fälschung war ziemlich plump und es war auf dem ersten Blick erkennbar, dass da was bearbeitet wurde. Siehe auch den Moderationskommentar von tinachen:
    Ja. Dennoch, Domi kann lernen, er ist schlau und intrigant. Und er hat bewiesen, dass er etwas fälschen kann. Bei der Professionalität kann er in mehreren Monaten ja zugelegt haben ;) Und davon ist auszugehen.

    Nemo wrote:

    Stichwort asymmetrische Verschlüsselung. Du (oder jeder andere, der auf diese Weise kommunizieren möchte) hat ein Schlüsselpaar aus einem privaten und einem öffentlichen Schlüssel. Den öffentlichen Schlüssel kennen alle, den privaten Schlüssel nur du. Möchtest du nun eine Nachricht digital signieren, verschlüsselst du sie mit deinem privaten Schlüssel und hängst den verschlüsselten Text an deine Nachricht dran. Möchte nun jemand verifizieren, dass die Nachricht tatsächlich von dir kommt, kann er die Signatur mit deinem öffentlichen Schlüssel wieder entschlüsseln und mit der Ursprungsnachricht vergleichen (alles etwas vereinfacht erklärt).
    Ah, okay. Ich kannte aus dem Unterricht noch so ein System mit privatem und öffentlichem Schlüssel und Primzahlen und Prozentrechnung oder wie das hieß. Aber wie man das hier anwenden kann, weiß ich nicht. Soll ich unter jede Nachricht Primzahlen schreiben?

    Nemo wrote:

    Dann steht es halt Aussage gegen Aussage, und das Publikum schließt sich dem an, den sie für glaubwürdiger halten.
    Ebend. Das sehe ich genauso, dass es dann Aussage gegen Aussage steht. Und dann heißt das in dubio pro reo.

    Lordlukas wrote:

    Die Beweise hab ich von unseren Chat aus Skype, und die Beweise sind eindeutig hab da glaub ich 8 Bilder insgesamt wo es eindeutig festzustellen ist das es seine Multis sind
    Eindeutig gefälscht. Nichts Anderes. Domi hält sich aus der Diskussion verdächtig lange raus... Wieso gibt er nicht einfach zu, rumgedoktert zu haben?


    Gottlosigkeit macht sich im Charakter bemerkbar.
  • Neuer Zwischenstand:

    AllianzGPRessen (in GP)Gesamt
    EKZ40.460224.009 (4.480,18)44.940,18
    Virus136.1751.671.269 (33.425,38)169.600,38
    Vereinigte Gegner176.6351.895.278 (37.905,56)214.540,56
    -SF-253.1811.987.152 (39.743,04)292.924,04
    -SF- sortiert nach EKZ82.404949.319 (18.986,38)101.390,38
    -SF- sortiert nach Virus170.7771.037.833 (20.756,66)191.533,66



    Zum Beweise ziehe ich die KBs aus dem KB-Thread, sowie den Link (abload.de/img/zwischenstand4ywo2y.png), heran. Die -SF- konnte ihren Vorsprung leicht auf etwas über 78k Siegpunkte ausbauen, sowie erstmals seit Langem wieder die Führung in dem Plündersegment erlangen.

    An die Gegner:
    :borg:


    Gottlosigkeit macht sich im Charakter bemerkbar.
  • Ehrwidrige Einmischungen in den Krieg rächen sich:




    Sinister ist im Umod, und für ihn hat es sich vorerst ausdominiert in Leo :D Den ganzen Tag 1 Million Gold verloren, und nun noch die ganze Landarmee. Da würde ich auch in den Umod gehen ;)


    Gottlosigkeit macht sich im Charakter bemerkbar.
  • Ach Kater, denkst du echt vor dir flieht jemand ins umodus ?

    Lass ein respekltloses Gesabbel.

    Domination hat zuerst angegriffen ich habe noch keinen gesehen der mitten im Angriff in den U Modus geht, weil er Prüfungen schreibt..dann lernt man und spielt nicht.
    Unser Kater hat vor niemand Angst das können nicht mal seine größten Kritiker behaupten.