Kriegserklärung Die Nachtwache [DNW] an Der Haufen [De-Ha]

  • Kriegserklärung

  • Kriegserklärung Die Nachtwache [DNW] an Der Haufen [De-Ha]

    Die Nachtwache [DNW] fordert die Allianz Der Haufen [De-Ha] zu einem 4 wöchigen Inselkampf ab 01.03.2018 heraus.
    Die herausgeforderte Allianz (De-Ha) wird gebeten bis 24h vor Kriegsbeginn eine Insel zu bestimmen.
    Sollte dies nicht geschehen, bitten wir einen Moderator eine Insel zu bestimmen und diese hier zu vermerken.
    Ultima Ratio ist 97:20

    Siegbedingung:
    Gelingt die vollständige Eroberung (Blockade und Besetzung aller aktiven De-Ha Städte), gilt der Krieg als Gewonnen, in allen anderen fällen als verloren.

    Zur Statistik:

    Die Nachtwache [DNW]
    Mitglieder: 25
    Platzierung: 5 (254 Mio.)
    Generäle: 631.022

    Der Haufen [De-Ha]
    Mitglieder: 27
    Platzierung: 3 (309 Mio.)
    Generäle: 546.853

    Mit freundlichen Grüßen
    Die Nachtwache

    Der Norden vergisst nicht.
  • Die Aggresoren sind hier wie ich finde zu sehr im Vorteil, warum wählt ihr nicht auch eine Insel aus die De-Ha erobern muss?
    Eine KART dieser Form macht ja generell fast nur dann Sinn, wenn man sich zuvor mit dem zukünftigen Gegner abgesprochen hat, wurde hier Kontakt vorher aufgenommen, oder können wir davon ausgehen dass der Krieg keine Woche dauern wird? :flöt:

    Auch den Versuch der Gegner mit einer lame-Taktik zu "gewinnen", wie von Thrawn beschrieben, könnte man so bereits im Vorraus vermeiden.

    Finde es Schade, euer Gegner hat an sich Potenzial, bei der KART habt ihr auch versucht kreativ zu sein, aber am Ende wird es dann vermutlich wie fast jeder eurer Kriege ablaufen.
    Hoffen wir aber mal das beste und wünsche allen viel Spaß und unterhaltet uns etwas.
  • Hallo
    ja, es gab im Vorfeld einen kurzen Austausch über diese Idee, aber wir von Seiten De-Ha haben das aus verschiedenen Gründen dankend abgelehnt.
    Somit macht aus meiner Sicht diese KE wenig Sinn. Es sieht nicht so aus, also ob wir uns daran aktiv "beteiligen".

    LG Krienos - Anführer des Haufens auf Pi

    PS wie immer will sich DNW schon vor Beginn Vorteile verschaffen und ist auf Nachbarinseln mit Raids aufgetaucht

    Euer K r i e n o s


    Saurier sind ausgestorben: zuviel Panzer und zuwenig Hirn !
  • raids setzen ist wirklich ein riesen vorteil...
    gegen die kann man einfach NICHTS unternehmen

    der richtigkeit halben müsstet ihr allerdings nach kriegsbeginn kapitulieren, "dankend ablehnen" ist nicht sinn einer KE
    • Kapitulation (erst nach Kriegsbeginn möglich). Der Kapitulation gleichgestellt ist der Urlaubsmodus bzw. Inaktivität (i) aller Spieler einer Allianz.

    lg Bruti
    Diplomat DNW

    Abgehn'! :dash: :thumbup:

  • Hallo Bruti,

    interessant, dass DNW wieder mal denkt, die Bedingungen bestimmen zu können.
    Nun, wo in meinem Text steht das Wort "Kapitulation" - ich sehe es nicht.

    Ich verstehe aus der KE von Lord, dass DNW einen Territorialkrieg mit einer von De-Ha zu bestimmenden Insel erklärt habt, richtig ?
    Nun, dann lasst euch überraschen, für welche Insel wir uns entscheiden :) Es wird sicher keine sein, wo ihr schon Raids drauf gesetzt habt :)

    LG Krienos

    Euer K r i e n o s


    Saurier sind ausgestorben: zuviel Panzer und zuwenig Hirn !
  • Nach sorgfältiger Abwägung der Interessen haben wir uns für die Insel 97:33 als das Kriegs-Territorium entschieden.
    Auf gute Kämpfe und möge die Insel mit viel Treibholz garniert werden :lol: :jubel: :freu:

    Euer K r i e n o s


    Saurier sind ausgestorben: zuviel Panzer und zuwenig Hirn !
  • Bruti wrote:

    na dann wird das ja ein spannender krieg :sleeping:

    aber nun denn ihr habt entschieden...
    Die Kriegsart und Bedingungen habt ihr bestimmt, darauf haben wir keinen Einfluss.
    Spannend wird vor allem das verhalten der neuen Inselbewohner, die kurz nach Ankündigung der Insel schon zahlreich erschienen sind. gestern waren 16 Plätze frei, jetzt sind es nur noch 5 von 17.

    Euer K r i e n o s


    Saurier sind ausgestorben: zuviel Panzer und zuwenig Hirn !
  • Krienos wrote:

    Ach du bist das, Stadtname "For Sale"
    Manche schrecken vor keinem Mittel zurück, fair geht anders
    Ich spiele nicht auf Pi, ich stehe jedoch in Kontakt mit entsprechenden Angebotspartnern und könnte ggf. Plätze vermittlen. Welche Motivation sollten meine Angebotspartner und ich haben, uns nach deinen Kriterien "fair" zu verhalten? In deiner Signatur implizierst du das Vorhandensein von "Hirn", dennoch hast du die entsprechende Insel als Konfliktschauplatz veröffentlicht. In anbetracht des "vorhandenen Hirns" und den Gegebenheiten des Servers Pi, beispielsweise mehr als 50% Spieler unter 1.000.000 Gesamtpunkten, hättest du dir über die Konsequenzen dieser Veröffentlichung im Klaren sein müssen, etwaige Verwunderung ist anderenfalls zu erklären.
    Alpha [- R -] Reverie | Beta [EVIL] Evil Empire | Imperialer Server [-I-] Das Imperium
  • Ich verstehe nicht recht die Verwunderung, beide Kriegsparteien hätten problemlos ihre Raids setzen können, bevor Zuschauer sich auf den Weg machten.
    Thrawn bietet nun seinen Platz in der Kino-Schlange für eine unbekannte Vergütung an, absolut legitim.
    Die 40 Punkte Accs finde ich da interessanter, meine vermutung war ja dass sie von De-Ha sind, nur bleibt für mich unerklärlich warum die halbe und nicht die ganze Insel dann dicht gemacht wurde.
    Wenn schon dann bitte richtig.
  • Tendo wrote:

    nur bleibt für mich unerklärlich warum die halbe und nicht die ganze Insel dann dicht gemacht wurde
    mir fallen da spontan einige gründe ein.

    1. kein bock mehr gehabt
    2. genau diese Reaktion herausfordern, dass sich alle fragen, weshalb nicht die komplette insel zu gemacht wurde
    3. Platz für weitere Besucher / Beobachter / Neugierige lassen
    4. Aus Gründen

    Gibt aber sicher noch mehr mögliche Gründe...
    Hier sollte eigentlich eine total kreative Signatur stehen. Aber da mir nichts eingefallen ist, steht hier nur dieser Text.