Notwendige Anpassungen für Merge - Zeitplan?

  • Tendo wrote:

    An die Merge-Rufer möchte ich auch mal appelieren das euch hoffentlich bewusst ist, dass ein Merge nicht automatisch zu mehr Friede, Wohlstand und Baumeister-Tum führt.

    Wer will denn Frieden? Ich will Farmen! Und die bringt ein Merge ganz sicher mit sich^^
    „Ermuntere niemals einen Dummkopf.“
    - William Fields, amerikanischer Politiker (1874-1954) -

    The post was edited 2 times, last by Mersadion ().

  • mir ist sowieso nicht klar, wie das mit einem erneuten Merge vonstattengehen sollte.
    Mit dem letzten Merge wurden ja die Multis eingeführt, weil ja theoretisch jeder Spieler auf jedem Server einen ACC haben durfte. Gibt es nun wieder ein Merge, könnte ja jeder Spieler auf jedem Server 10 ACC's haben........ Wären dann plötzlich 100 erlaubt?? Das wäre dann wirklich der Untergang von IKA .....
  • nadhir wrote:

    könnte ja jeder Spieler auf jedem Server 10 ACC's
    Man kann sogar 11 haben ;)

    Aber das ist auch gar nicht das Problem. Das Multiproblem betrifft ja nicht die legalen Multis, sondern die Multis die über verschiedene andere Systeme gespielt werden. Und gaben sich früher die Leute noch großartig Mühe bei der Auswahl der Namen für die Multis, wird heute nur noch dreist durchnummeriert. Krapotke1-400, Haini1-64, wieder andere nennen ihre Multis direkt Multi1-1000. Natürlich hätte man denken können, dass hier durch die Anpassung des Piratensystems eine gewisse Regulierung eingetreten wäre, hingegen lässt sich dies bei näherer Betrachtung nicht mehr feststellen, da Spieler andere Wege gefunden haben, am System vorbeizuspielen.
    Und hier ist dann der Zeitpunkt, sich auf das "gute alte Ikariam" zu besinnen. Einfach nicht beachten die Multis und sein Spiel spielen. Kämpfen und alles schrotten und offensiv auf die Multis drauf gehen. Die Multis spielen ihr spiel. Und normale Spieler spielen ihr spiel. Vielleicht landet man nicht in den oberen Rängen dadurch. Aber man hat doch deutlich mehr Spielspaß.
    Hier sollte eigentlich eine total kreative Signatur stehen. Aber da mir nichts eingefallen ist, steht hier nur dieser Text.
  • T-Bag wrote:

    nadhir wrote:

    könnte ja jeder Spieler auf jedem Server 10 ACC's
    Und hier ist dann der Zeitpunkt, sich auf das "gute alte Ikariam" zu besinnen. Einfach nicht beachten die Multis und sein Spiel spielen. Kämpfen und alles schrotten und offensiv auf die Multis drauf gehen. Die Multis spielen ihr spiel. Und normale Spieler spielen ihr spiel. Vielleicht landet man nicht in den oberen Rängen dadurch. Aber man hat doch deutlich mehr Spielspaß.
    naja, schön wäre es ja..................
    ..............aaaaaber mit den Multis wurden ja auch die Waffendepot-ACCs (z.B. siehe die U-Modus befindlichen Spieler auf Platz 1-4 der General-Highscore auf Gamma) geschaffen. Wie sollen 'normal' spielende Spieler/Allianzen auf Dauer gegen eine Zahl von beispielsweise 2.000.000 Generälen ankommen? Irgendwann geht der ACC pleite, weil man ohne Ende Soldaten und Kriegsschiffe nachbauen muss und die Bevölkerung schrumpft und darum keine Steuern mehr in die Kasse kommt. Während die Gegner über so einfach mal 150.000 Generäle einkaufen und das alle 2 Tage. So macht das keinen Spaß mehr und man muss sich nicht wundern, dass immer mehr Spieler das Handtuch werfen und dadurch die Server immer leerer werden.
  • Tendo wrote:

    Es gab bereits zwei Merges, mit dem ersten wurden die Multis(IP's) eingeführt.
    Eine Änderung des Limits würde ich bezweifeln, sonst gäbe es entweder Server mit unterschiedlichen Limits (nicht alle Server werden von einem Merge betroffen) oder auf Servern die nichts mit dem Merge zu tun haben würde es noch mehr Multis geben.
    2 Merges??? Ich bin seit Anfang an bei IKA dabei und ich weiß nur von einem Merge.
  • Ich komme von Phi, wurde nach Sigma gemerged und anschließend nach Pi, glaub mir, es gab 2 Merges :knuddel:

    Gewiß waren nicht bei jedem Merge alle Server betroffen, aber insgesamt waren es 2 Merges für DE Com.

    nadhir wrote:

    Wie sollen 'normal' spielende Spieler/Allianzen auf Dauer gegen eine Zahl von beispielsweise 2.000.000 Generälen ankommen? Irgendwann geht der ACC pleite, weil man ohne Ende Soldaten und Kriegsschiffe nachbauen muss und die Bevölkerung schrumpft und darum keine Steuern mehr in die Kasse kommt. Während die Gegner über so einfach mal 150.000 Generäle einkaufen und das alle 2 Tage.
    Kooperation mit anderen 'normal' spielenden Allianzen, Bündniss mit Militärversorgung im Kriegsfall.
    Die 2Mio Gens sind irgendwann weg, ein unterstützender Partner bleibt für immer.
  • Was nützen deinem Gegner 2kk GP, wenn du nie da bist? Soll er doch damit deine Stadt besetzten, nach durchschnittlich zwei Tagen wird es jedem zu teuer. Zudem kann dich niemand anderes angreifen in dieser Zeit und du kannst von einer anderen Stadt aus ganz entspannt die Baumeister und inaktiveren Spieler der gegnerischen Allianz mit 100 Speeris und 30 Mörsern farmen, wächst weiter und kannst die Rohstoffe verkaufen und Gold machen, während dein Gegner mehrere Millionen pro Stunde verliert und nichts gewinnt. Zudem lassen sich 150k GP auch in kürzester Zeit selber bauen, wenn man über die Jahre, die 90% hier schon spielen, seinen Account vernünftig aufgebaut hat, außerdem kann man diese auch dauerhaft unterhalten, wenn man ein bisschen aktiv ist.
    Alpha [- R -] Reverie | Beta [EVIL] Evil Empire | Imperialer Server [-I-] Das Imperium
  • Admiral Thrawn wrote:

    Zudem kann dich niemand anderes angreifen in dieser Zeit
    Vlt verstehe ich hier den Kontext falsch, aber was genau meinst du damit?

    Das Problem hierbei ist wohl das der betreffende nur All-In Kämpfe zu kennen scheint, zumindest ist dies für mich der einzige mögliche Grund, warum man sich vor einer derartigen "Masse" fürchtet.
    Den betreffenden möchte ich in keiner Form beleidigen oder mich über sein Kampfwissen belustigen, ich kenne ihn halt nicht und dies ist in meinen Augen die logischste Erklärung.

    Natürlich bringen Bunker Vorteile und natürlich kann jemand der nicht die Einsiedler-Taktik von T-Bag fährt den Multis nicht einfach ausweichen.
    Jeder der kämpft, jeder der kapert, jeder der sich an Allianzleben beteiligt, wird in seinem Spiel von der Multi-Problematik beeinflusst.
    Das alles wird sich durch einen erneuten Merge nicht ändern, sondern noch verschärfen.
  • Tendo wrote:

    Vlt verstehe ich hier den Kontext falsch, aber was genau meinst du damit?
    Naja, wenn jemand mit 200k Gp in deiner Stadt steht, wird kaum jemand anderes auf die Idee kommen, dich anzugreifen. Im Prinzip beschützt er deine Stadt, du kannst weiter abbauen, alles easy. Plündern kommt ja auch keiner, aus der gegnerischen Allianz, solange du besetzt bist.
    Alpha [- R -] Reverie | Beta [EVIL] Evil Empire | Imperialer Server [-I-] Das Imperium