Fall des Freien Gaiischen Gerichtes

  • Diplomatiebereich

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Normalerweise würde ich den Thread schließen und gut ist es.

    Allerdings erlaube ich mir dem Pakt einen guten Rat mit auf den Weg zugeben.
    Bevor über ein Spieler gerichtet wird, sollte es doch eine bessere Vorbereitung geben.
    Schon alleine, dass Kläger und Richter eine Person sind (ein klagender Richter oder ein richtender Kläger), es keine Zeugen, ja nicht ein Mal eine detaillierte Anklage vorgelegen hat ... das alles macht nicht nur die "Gerichtsverhandlung" lächerlich, sondern auch den Pakt und seine Grundsätze.

    und damit :close:

    doch zu früh? dann bitte eine Mittteilung an mich, Walkuere , schicken

    MfG Walkuere
    Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.