Änderungen an den tägl. Aufgaben, Version 7.8.0

    • Spiel

    • Du, wir werden uns da auch nicht mehr einig werden. Im Vergleich muss ich hier deutlich mehr rausfiltern, als woanders. Ob du mir das nun glaubst oder nicht, ist mir tatsächlich relativ egal, sorry.
      Auf dieses Umdrehen dessen, was ich geschrieben habe, werde ich auch nicht mehr eingehen. Denn das, was du da behauptest, habe ich gar nicht geschrieben. Ich habe nicht geschrieben, dass DE nur trollen könne. Ich habe geschrieben, dass in DE deutlich mehr getrollt wird, als woanders. Also lege mir bitte nichts in die Tastatur, was ich nicht geschrieben hatte, ok? Danke.

      Ich bin dann mal hier raus. Das führt hier zu nix und der themenfremde Quatsch kann bitte per PN fortgesetzt werden, aber halt nicht hier. Danke.

      Am Anfang wurde das Universum erschaffen.
      Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.
    • badidol wrote:

      Sauerei aber auch, da wirds plötzlich schwieriger, ohne Geldeinsatz Dinge zu nutzen, für die andere Spieler Geld in die Hand nehmen müssen.
      Ja, versteh ich, das würde mich auch ärgern.

      Bei allem Unmut, mal ganz ehrlich, denkt doch bitte mal ein bisschen nach, bevor Ihr sowas postet.K
      Community Manager? Denk mal drüber nach was der Titel bedeutet bevor Du hier etwas postest!

      Das Belohnungssystem hab nicht ich mir ausgedacht, ist schließlich Arbeit der Entwickler. Mein Kommentar bezog sich auf die Veränderungen und die damit einhergehende Verschlechterung für alle Spieler. Egal ob mit oder ohne Geldeinsatz. Die ganz Aktion dient doch nicht den Spielern.
    • heuer wrote:

      Das nenn h mal eine deutliche Verschlechterung, bislang war es mir möglich täglich eine Bonus (Hammer, Säge etc.) zu erspielen. Also 450 Punkte. Mit den gleichen Aufgaben bekomme ich jetzt 275 Punkte, gleichzeitig wurde der Preis für die genannten Belohnen verdoppelt. Damit sinkt der Ertrag um satte 70%!


      So eine Preiserhöhung würd ich gerne mal bei meinen Kunden umsetzten, danach ab auf die Insel und Füsse hoch 8)
      Das Belohnungssystem ist eine freiwillige und kostenlose Leistung der GF. Du kannst Sie nutzen oder auch nicht. Es wird dich dazu niemand zwingen. Ja, Du musst mehr Leistung erbringen um eine Belohnung zu erhalten. Wo ist da das Problem? Mach es oder laß es.

      Die Belohnung ist kein Kostenfaktor, da diese Leistung ohne Kosten für dich ist. Somit kannst Du nicht von einer Preiserhöhung sprechen, die an einen Endverbraucher weiter gegeben wird.

      Somit - Weiter machen und nicht die Füße hoch legen. :D
    • Das das trolling zu rund 90% von dir Badidol provoziert wird, lässt du mal wieder unerwähnt :O

      Würdest du nicht immer wieder auf die Postings der Community mit Sarkasmus, Ironie und sinnlosen Übertreibungen antworten, würde es deutlich weniger Off-Topic und Trolling geben.
      Alleine schon wenn wir den zitierten Beitrag von heuer nehmen, immer wieder Seitenhiebe und und Sarkasmus.

      Würdest du dich stattdessen mal sachlich ausdrücken und vor allem auch auf die konstruktiven Beiträge konstruktiv eingehen, könntest du auch hoffen weitere konstruktive Beiträge zu fördern.
      Mal ganz ehrlich, auf welche Posts antwortest du eher?
      Auf Troll-Posts oder auf konstruktive? Ich kann mich an aktive und konstruktive Threads erinnern wo ich mitgemacht habe, durfte dann ewig warten bis mal eine halbherzige Antwort von dir kam, wärend jeder kleine Seitenhieb oder Troll umgehend von dir einen ausführlichen Post bekam, der ebenfalls voller Seitenhiebe und Trolling war.

      Selbstredend hat das dann die Trolle gefördert bis hin zu einer Schliesung des Threads, wärend alles konstruktive ignoriert wurde.

      badidol wrote:

      Das Level an Konstruktivität ist in so gut wie jeder anderen Community i.d.R. deutlich höher als in Deutschen Communities.
      Selber Schuld, wenn man den Bereich für Vorschläge zum Spiel nicht wieder eröffnet.


      Stecky der Ältere wrote:

      Die Belohnung ist kein Kostenfaktor, da diese Leistung ohne Kosten für dich ist.
      Das ist so nicht ganz korrekt.
      Je nach Aufgabe muss man Ress aufwenden, z.b beim spenden, die man im normalen Spiel vlt nicht zwingend aufwenden würde.
      Von einer Preiserhöhung würde ich aber auch nicht sprechen, es wurde halt der Aufwand erhöht um weniger Belohnung zu erzeugen, kurz dass Feature "tägliche Aufgaben" wurde deutlich abgeschwächt.
      Viele Spiele leben aber von ihren täglichen Aufgaben, z.b bei Hearthstone gehe ich meist nur on um meine tägliche Mission zu erfüllen, würde es sowas nicht geben oder die Belohnung nicht groß genug, würde ich deutlich weniger spielen und deutlich weniger Interesse an dem Game haben.
      Ist vlt nicht zwingend 1:1 übertragbar auf Ika weil es hier viel mehr Möglichkeiten gibt, aber dass Tägliche Aufgaben Spieler aktiver halten, ist unbestreitbar, genau wie dass eine Abschwächung selbiger für eine Abschwächung der Aktivität der Spieler sorgen kann.
    • Offtopic
      Wir halten, mal wieder, fest: es missfällt Teilen der Community, wenn man mit ihnen so spricht, wie sie auf einen zugehen.
      Komisch, oder? :) Und da kann Tendo noch so oft behaupten, ich brächte diese Härte rein. Das ist schlicht und ergreifend eine REaktion, die Aktion kommt i.d.R. von jenen, die den Teil mit dem initialen freundlichen Auftreten nicht begriffen haben. Und ja, ich darf durchaus schroff reagieren, wenn ich beleidigt werde. Nur, weil ich Community Manager bin, muss ich mir nicht alles gefallen lassen. Das ist ein Trugschluß, dass viele Menschen glauben, sie könnten sich alles erlauben, nur, weil sie "Kunde" sind. Man muss sich auch wie ein König benehmen, wenn man wie einer behandelt werden will. Spannenderweise kann man mit allen diesen Trollen ja ulkigerweise per PN echt vernünftig diskutieren, aber sobald Publikum da ist, geht das halt irgendwie kaputt. Großartigst.

      Und wenn Tendo nicht die Aufmerksamkeit bekommt, die Tendo möchte, ist das auch doof.
      Tja, sorry, aber daran kann ich dann auch nicht viel ändern.


      Back to topic, wenns genehm ist.

      Es ist und bleibt nach wie vor so, dass die täglichen Aufgaben zu einem sehr großen Teil letztlich zu einem viel zu großen Vorteil führten. Einem Vorteil, für den andere Spieler teilweise viel Geld in die Hand nehmen müssen. Das wurde nun korrigier und auf ein erträglicheres Maß heruntergeschraubt. Dass das vielen missfällt, kann ich durchaus nachvollziehen. Es ist aber letztlich völlig in Ordnung, den Aufwand zu erhöhen, den man in etwas hineinstecken muss, das man ansonsten nur gegen Geld bekommt. So funktioniert das F2P Modell nunmal. Man bekommt nur sehr wenig geschenkt, wenn man eine bestimmte Premiumfunktion haben möchte, muss man diese nunmal auch bezahlen. Oder man investiert eben Zeit.

      Ich kann durchaus verstehen, dass man darüber nun entrüstet ist, vor Allem, wenn man sich davor halt monatelang für lau ordentliche Premiumvorteile gesichert hat. Man könnte nun aber auch schlicht froh drum sein, dass man das ewig lang so ausnutzen konnte, anstatt sich jetzt absurderweise darüber zu entrüsten, dass man gar nicht mehr so viel geschenkt bekommt. Wenn mein Kind an der Wursttheke eine Scheibe Wurst geschenkt bekommt, beschwere ich mich doch auch nicht, dass es keine 2 waren, gute Güte :flöt: :dash:

      Am Anfang wurde das Universum erschaffen.
      Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.
    • Tendo wrote:


      Das ist so nicht ganz korrekt.Je nach Aufgabe muss man Ress aufwenden, z.b beim spenden, die man im normalen Spiel vlt nicht zwingend aufwenden würde.
      Kurzer Einwand.
      Niemand wird gezwungen irgendwas in diesem Spiel zu machen. Darunter fällt auch das Spenden. Ausnahme dein Nachbar würde dich dazu zwingen. ^^
      Wenn jemand ohne Ambro spielt, fallen keine Kosten an für die Spenden., außer dem Materialeinsatz und der ist freiwillig.

      Wie Du schon richtig geschrieben hast: "Die täglichen Aufgaben halten die Spieler aktiv."
      Nur müssen Sie, seit der neuen Version, noch aktiver sein, um eine Belohnung zu erhalten. Einen Vorteil hat die neue Version auch noch. Man kann die "Gunst" sammeln und muss sie nicht am selben Tag ausgeben.
    • badidol wrote:

      Ich kann durchaus verstehen, dass man darüber nun entrüstet ist, vor Allem, wenn man sich davor halt monatelang für lau ordentliche Premiumvorteile gesichert hat. Man könnte nun aber auch schlicht froh drum sein, dass man das ewig lang so ausnutzen konnte, anstatt sich jetzt absurderweise darüber zu entrüsten, dass man gar nicht mehr so viel geschenkt bekommt. Wenn mein Kind an der Wursttheke eine Scheibe Wurst geschenkt bekommt, beschwere ich mich doch auch nicht, dass es keine 2 waren, gute Güte
      Lass mich mal festhalten:
      Du sprichst hier mit allen Leuten, die sich hier darüber beschwert haben, größtenteils freundlich. Die Masse hat dich nicht beleidigt oder angegriffen, dennoch ist dein Text voll von kleinen Seitenhieben und negativen Bewertungen ( " lau ", " Absurderweise ", " ausnutzen ", " entrüsten ", " :dash: " ) gegen jeden, der sich hier beschwert hat. Nicht nur gegenüber den Trollen.

      Also kann das ja nicht so stimmen:


      badidol wrote:

      Und da kann Tendo noch so oft behaupten, ich brächte diese Härte rein. Das ist schlicht und ergreifend eine REaktion,
      Lang lebe der Kaiser!


      Delta | Ares v Preußen | NaBru

      Delta | _Heimdall_ | 13te

      Pi | CES | Cry

      The post was edited 1 time, last by Ares v Preußen ().

    • Naja man investierte viel Zeit für die Gunst und bekam damit was, was andere sich ohne Zeit kauften. Somit konnten aktive Spieler mit faulen gleichziehen was eine gute Balance schaffte.

      Nun fehlt den aktiven eben die Rohs und müssen nun eben die faulen Ambrosspieler mehr farmen gehen bis die nicht mehr für uns diese Sachen kaufen, denn eine Farm mit Bohrer ist ja eine Luxusfarm.

      Einige kauften über Gunst Holzbohrer und mit Ambro eben noch Marmorbohrer denn nur einen Nutzen ist ja auch doof aber da nun ja der eine weg fällt und beide kaufen zu teuer ist, lässt man es doch besser gleich sein und kauft sich gar nichts mehr :D

      Also ich hole nun lieber einfach Rohs für 250 Gunst, Bohrer für 450 Gunst war effektiver als Rohs für 200 Gunst aber nun bei 900 zu 250 Gunst ist ja fast klar das sich ein Bohrer nicht mehr lohnt und da man ihn nicht mehr testen kann warum überhapt kaufen :D

      Bin mal gespannt wie viele gute faule Zahler mit der neuen Version mehr bezahlen oder nicht eher aufhören, denn von der Gunst profitierten nicht nur wir armen Spieler sondern auch die Premiumspieler ganz klar .

      Es gab mal in Australien ein Thema: Lieber Arbeitslos sein oder für 1% weniger Gehalt weiter in der Automobilindustrie arbeiten. Ganz klar die Arbeitslosigkeit siegte, denn eine kürzung ist normalerweise nie vorstellbar :P
    • es ist doch so das GF meiner Ansicht nach längere Onelinezeiten damit erzwingen will,vielleicht abgekupfert von Forget of Empires,das auch mit miesen Tricks + Fernsehwerbung sich anscheinend Erfolg damit verspricht.
      das Einheiten z.B 133% so teuer wurden ( von 150 auf 350 Points ) usw.,es stimmt schon das alle Spieler auch Ambrospieler vom alten System Vorteile ziehen konnten,aber Nichtambrospieler und Lang-Offlinespieler sind hiermit klar benachteiligt und das wegen des neuen Formats,mehr Ambrospieler kommen werden,kann ich mir nicht vorstellen,irgendwann ist die Abzocke vorbei.
      Das Ikariam einmal das Spiel des Jahres war und dadurch regen Zuwachs bekam,ist schon lange her,aber mit immer neueren " genialen Einfällen " (lachhaft,beschämend,inkompedent ) werden auch keine neuen Member hinter dem Ofen hervorgelockt.
    • badidol wrote:

      Das wurde noch nie für wirklich jede News gemacht und wäre auch völliger Unsinn, damit entwertest du im Zweifel nur die Ingamemessages und "erziehst" Spieler dazu, die irgendwann gar nicht mehr zu lesen, weil da ohnehin ständig nur jeder unnötige Unsinn darüber verschickt wird. Genau deswegen wird das ja auch nicht ständig gemacht, damit das Bewusstsein für "Oh, ne Servernachricht von Ikariam, muss wichtig sein, les ich mal..." irgendwie so halbwegs noch da bleibt.

      Mal abgesehen davon, dass es die Benachrichtigungen über Änderungen wirklich mal gab.

      Du bist wirklich der Meinung, dass diese als unwichtig einzustufen sind und alle Meldungen zu ablaufenden Premiumfeatures sind wichtige Servernachrichten, die man jeden Tag bekommen hat, wenn man die Gunst effektiv genutzt hat?


      badidol wrote:

      Du, wir werden uns da auch nicht mehr einig werden. Im Vergleich muss ich hier deutlich mehr rausfiltern, als woanders. Ob du mir das nun glaubst oder nicht, ist mir tatsächlich relativ egal, sorry.

      Ich weiß ja nicht wo du noch rum Filterst, ich bin auch in verschiedenen englischen Foren und da wird teilweise erheblich mehr getrollt als hier. Wenn du das nur auf Ikariam beziehst, evtl. geht es den Leuten in den anderen Ländern schon am Ar... vorbei was hier läuft oder die Leute da haben einfach schon genug von deinen (meist sinnlosen, übertriebenen und unfreundlichen) Antworten, die auch gegen konstruktive Posts gehen.


    • Aphrodite wrote:


      und das wegen des neuen Formats,mehr Ambrospieler kommen werden,kann ich mir nicht vorstellen,irgendwann ist die Abzocke vorbei.
      Da magst du recht haben, aber wohl nicht dieses mal.

      Der statistisch durchschnittliche Otto-Normalverbraucher ist herdenorientiert, nicht besonders schlau, dafür aber sehr träge. Er wird Ikariam wegen dieser Version nicht aufgeben. Er wird sich entweder mit weniger Boni zufrieden geben oder Ambro kaufen um die verlorenen Boni auszugleichen.
      Ein Jahr (360 Tage) Premiumaccount kostet 510 Ambro = 1,416 Ambro / Tag = sehr wenig.
      Ein Jahr (360 Tage) Dampf-Abbauförderer kostet 420 Ambro = 1,16 Ambro / Tag = quasi nix.

      1 Ambro kostet 0,0416 € beim Kauf von 2400 zu 100.- €
      1 Ambro kostet 0,0448 € beim Kauf von 1050 zu 50.- €
      Davon könnt ihr noch 30% abziehen, wenn ihr bei der nächsten Happy-Hour kauft. Was für ein Zufall, dass es diese gerade am kommenden Wochenende gibt. :) Aber auch ohne diesen Rabatt kosten der Premiumaccount + ein Dampf-Abbauförderer zusammen knapp 0,11 € / Tag und sind damit im Durchschnitt zwischen viermal und sechsmal günstiger als die Stromkosten des täglichen Spiels.
      Jaja, der Strom kostet was, habt ihr wohl vergessen wa? Ausserdem soll ein Watt die Stunde etwa ein halbes Gramm CO2 Ausstoss bedeuten, damit bedroht Ika-Spielen ohne Ambro die Umwelt mehr, weil man länger braucht, als mit Ambro. :lol:

      Alles halb so wild. Holt euch Ambro, es kostet ja nix, ihr müsst es lediglich kaufen.
      Für eine Rebellion ist es eh schon längst zu spät, die hättet ihr schon vor Jahren starten müssen. Also findet euch mit eurem Schicksal ab. :)

      @badidol
      Bei deinen Beiträgen geht mir immer der selbe Gedanke durch den Kopf: „Immer wenn man einen Dislike-Button braucht, ist keiner da.“
    • badidol wrote:

      Es ist und bleibt nach wie vor so, dass die täglichen Aufgaben zu einem sehr großen Teil letztlich zu einem viel zu großen Vorteil führten. Einem Vorteil, für den andere Spieler teilweise viel Geld in die Hand nehmen müssenHohe
      Hohe Aktivität und viel Zeiteinsatz oder Geldeinsatz, das ist doch das Konzept hinter F2P oder? Die Belohnungen waren vielleicht zu massiv, kann sein. Aber es gilt doch: Aktivität muss belohnt werden. Denn dieses Spiel lebt nun mal nicht nur von den Spielern, die Ambro kaufen, sondern auch von den anderen, die einen hohen Grad an Aktivität zeigen. Ich weiss, aktive Spieler, die nicht einkaufen, bringen der GF direkt nichts, aber sie sind entscheidend für das Spiel.
    • @Badidol: Mal erst einmal nichts gegen dich, aber....

      badidol wrote:

      Es ist und bleibt nach wie vor so, dass die täglichen Aufgaben zu einem sehr großen Teil letztlich zu einem viel zu großen Vorteil führten. Einem Vorteil, für den andere Spieler teilweise viel Geld in die Hand nehmen müssen. Das wurde nun korrigier und auf ein erträglicheres Maß heruntergeschraubt.
      Hat die GF überhaupt noch ein Konzept, oder laufen die gerade Amog? Klar wissen wir nun ausführlich, das keine Kapazitäten zur Verfügungung stehen. Nur welcher Gamedesigner hat sich so einen Blödsinn ausgedacht? Versteht GF überhaupt nicht was vielen realen Spielern das Spiel bedeutet? Es kann doch einfach nicht angehen, dass hier Sachen eingeführt werden ohne Kopf und Verstand. Siehe Schwarzmarkt, Piraterie, Multiaccounts, Theater etc. Jetzt wird wieder ohne Kopf und Verstand was geändert, was wiederum zum Userverlust führt. Könnte GF nicht einmal daran denken, dass wir User euch finanzieren und als Gegenleistung ein schönen Spiel fordern?
      Sorry, aber jetzt wird es selbst für einen germano zu hart und der Gedanke aufzuhören ist sehr greifbar.


      Alpha: D-E | Beta: -PR- | Delta: DSS | Epsilon: D-M
    • Ich bin mir nicht sicher ob es gestanden ist,oder ob es nicht erwähnt wurde hab mir mal die Mühe gemacht und 1000 points zusammengekratzt.
      wollte jetzt natürlich wie bisher die Belohnung für den 1 Tag Dampfhammer 900 Points holen,ging nicht.da ich nicht in der Marmorstadt war,also wieder Nachteil,da der Dampfhammer oder irgend ein anderer Dampfi für alle disbezüglichen Städte auf verschiedenen Inseln gegolten hat,also neu 1 Tag nur für die jeweilige Stadt.
      ich habe im Fernsehen einen Spruch gehört,der lautete " Ich scheiß auf den Winkel",ich lege das so um "ich scheiß auf die Belohnungen " und auch auf alles andere,was auch Germano zur Sprache brachte
    • Also einige übertreiben hier echt maßlos. Als ob dieses Update so schlimm ist oder gar das Ende Ikas beschwört. Man, oh man. Kommt mal runter. Echt jetzt.
      Wir wollen Treue halten, oder aber der Himmel möge niederstürzen und uns zerschmettern, die Erde sich öffnen und uns verschlingen, das Meer sich erheben und uns ersäufen!
    • Aphrodite wrote:

      also wenn man von Anfang an dabei ist und nun das Fragment Ikariam sieht,was daraus geworden ist,kann man seinen Unmut kund tun,sei nicht so Oberlehrerhaft
      Und sei du nicht so eine Heulsuse.

      Haben wir es jetzt? Man, oh man.
      Du hast deine Meinung kundgetan, ich hab sie kundgetan. Für mich ist diese Diskussion beendet.
      Man kann natürlich auch das Ganze wieder und wieder wiederholen. Werde ich aber nicht. Das können andere hier offensichtlich besser, ne? ;)
      Wir wollen Treue halten, oder aber der Himmel möge niederstürzen und uns zerschmettern, die Erde sich öffnen und uns verschlingen, das Meer sich erheben und uns ersäufen!
    • Aphrodite wrote:

      Ich bin mir nicht sicher ob es gestanden ist,oder ob es nicht erwähnt wurde hab mir mal die Mühe gemacht und 1000 points zusammengekratzt.
      wollte jetzt natürlich wie bisher die Belohnung für den 1 Tag Dampfhammer 900 Points holen,ging nicht.da ich nicht in der Marmorstadt war,also wieder Nachteil,da der Dampfhammer oder irgend ein anderer Dampfi für alle disbezüglichen Städte auf verschiedenen Inseln gegolten hat, also neu 1 Tag nur für die jeweilige Stadt.
      Das stimmt nicht.
      Man kann nur in einer entsprechenden Stadt aktivieren.
      Laufen tut er wie früher überall.

      Gerade getestet.

      Ist aber trotzdem sinnlos.

      Habe 5 Marmorstädte und mache für 900 Gunst 20k Marmor mehr am Tag.
      Für 3x250 = 750 bekomme ich 36k.

      The post was edited 2 times, last by Tiny ().

    • Moinsen, über was reden wir hier eigentlich? Das Thema Gunst und die möglichen "Belohnungen" ist theoretisch vielleicht ganz nett, aber in der bisherigen und aktuellen Form eher ein Witz! Schlappe 50k Gold für 500 Gunst bietet man mir an. Dabei hab ich 1,3kkk Gold auf'm Acc und mache aktuell 100k Gold / h plus - was jucken mich da 50k ? Bei einer Verfünffachung der Prämien könnte die Sache dann so langsam interessanter werden.......
    • Ja genau, über was reden wir hier eigentlich?
      Über ein Feature, das es früher nicht gab und quasi als Geschenk daher kam.
      Wie hier schon erwähnt wurde: „Einem geschenktem Gaul …“
      Trotzdem sei Kritik natürlich erlaubt.

      Aber schlimm finde ich die Änderungen nicht. Das läuft jetzt seit 2 Tagen,
      und ja, es hat mich tatsächlich zu mehr Aktivität verleitet. Ob’s so bleibt, mal sehn.

      Über einzelne Werte lässt sich streiten, aber ein Wort zu den 50 Gold für 500 Gunst:
      Dann nimmt man eben was anderes. Für 500 gibts auch 24K Marmor,
      das sind bei mir rund 10 Stunden Produktion eines Steinbruchs.
      Zum Meckern reichts da nicht …

      Und wie schon erwähnt: Die Möglichkeit 1 Woche zu sammeln ist prima.
      Auch wenn es unter dem Strich etwas weniger für dieses kostenlose Angebot als vorher gibt.