Operation Crush the Rebellion [-I-] vs. [IMT], [-E-]

  • Diplomatie

  • Torgen1992 wrote:

    Admiral Thrawn wrote:

    Die Gameforge ist jedoch zu unfähig diesen Verstoß zu sperren.
    Wenn die "Gameforge" zu unfähig ist jemanden zu Sperren dann dich und deine Eskalation. Wenn Merlin wieder einer eurer Accounts ist dann fliegt er gleich wieder ...
    Sämtliche Multivorwürfe sind an den entsprechenden Supportbereich zu richten.



    Es ist so wunderbar, wie du immer wieder auf die neusten Bewerbungen reinfällst... Ein Lob für das Imperiale Kreativitätsteam!

    Aber eins musst du wirklich erklären, wieso um alles in der Welt du 50€ ausgibst, mir nen Heliosturm für fast 100 Tage baust und dann schreibst, dass du dich löschst. Jetzt kommt der Rückzieher vom Rückzieher? Kleine Lebenssinnkrise?

    Imperiale Grüße
    Admiral Thrawn
    -Diplomat-
    Alpha [- R -] Reverie | Beta [EVIL] Evil Empire | Imperialer Server [-I-] Das Imperium

    The post was edited 2 times, last by Admiral Thrawn ().

  • Als de Rebellion Anfing und wir mit dem Aufklären angefangen haben(ende2016), dachte ich nicht, dass das Imperium so groß ist. Klar, paar Spione und villeicht paar mehr Sammler ... Aber mittlerweile sieht man das ganze Imperium auf Dionysos. Das kann einen schon mal umhauen. Damit hatte ich zu Anfang nicht gerechnet, dass ihr da so ein Monster baut. Ich war nur selber geschockt von dem ganzen. Imperium fremde Spieler kann an beiden Händen abzählen...

    Der Heliosturm ist ein Geschenk. Seh es als Zeichen meiner Dankbarkeit. Mir hat die Rebellion viel Spaß gemacht, aber mir gingen zum Schluss einfach die Möglichkeiten aus...
    Eine Rebellion gegen eine Allianz mit 15 Spieler... Gerne! - Aber nicht gegen einen Ganzen Server.
    Die Erste Ordnung ist eine Organisation, die als Nachfolger des Galaktischen Imperiums gegen die Neue Republik und den Widerstand kämpft.
  • Torgen1992 wrote:

    Eine Rebellion gegen eine Allianz mit 15 Spieler... Gerne! - Aber nicht gegen einen Ganzen Server.
    Die Spieler unterstützen die Herrschaft des Imperators, weil er ihnen Frieden, Luxus und Wohlstand bringt. Ich habe von Anfang an gesagt, dass sich mehr als 90% des Servers dem Imperator unterworfen haben. Für diese Erkentniss mehr als ein halbes Jahr zu brauchen ist relativ traurig. Aber immerhin die Einsicht...

    Desweiteren verlassen weitere Spieler das sinkende Schiff der Rebellion.

    Imperiale Grüße
    Admiral Thrawn
    -Diplomat-
    Alpha [- R -] Reverie | Beta [EVIL] Evil Empire | Imperialer Server [-I-] Das Imperium
  • Admiral Thrawn wrote:

    Die Spieler unterstützen die Herrschaft des Imperators,
    Keine Spieler ... Nur Accounts.

    Admiral Thrawn wrote:

    dass sich mehr als 90% des Servers dem Imperator unterworfen haben.
    90% des Servers sind Zombie Accounts... Kleine und große Sammler.

    Admiral Thrawn wrote:

    Für diese Erkentniss mehr als ein halbes Jahr zu brauchen ist relativ traurig.
    Es braucht eben etwas Zeit euer ganzes Projekt zu erkennen...
    Deinen Wunsch jeden Account jedem Spieler von euch zuzuordnen wird schwer... Aber ich versuche es!
    Auch wenn ich es eigentlich gar nicht muss... Eure Überheblichkeit spiegelt sich in euren Accounts wieder...

    Euer eigentliches Projekt ist es einen "vollen" Server zu Simulieren... alles andere macht schon lange keinen Sinn mehr...

    Ein "Projekt" den sinkenden Spieler Zahlen entgegenzuwirken und um neuen Spielern Allianzen, Kga Partner Gegner und Freunde bereit zustellen.

    Dein ganzes Engagement
    für Ikariam und dessen verbesserung, Regeln wie Gamplay(im Forum) zeigen deine goßen Sympathien zum Spiel und dass du als Weihnachstsgeschenk gerne ein Platz im Entwicklerteam hättest. Aber da du anscheinend nicht angenommen wirst, trotz deiner Kompetenzen, "arbeitest" du rund um die Uhr von außerhalb an dem Spiel.


    Nur wer finanziert euer "Projekt"... Bei den Massen sieht mir das nämlich nicht mehr nach Hobby, sondern eher nach Arbeit aus.
    Die Erste Ordnung ist eine Organisation, die als Nachfolger des Galaktischen Imperiums gegen die Neue Republik und den Widerstand kämpft.

    The post was edited 1 time, last by Armitage Hux ().

  • Wer soll denn die ganzen angeblichen Zombieaccounts spielen? Der Todesstern? Ich halte das für relativ unwahrscheinlich, denn selbst wenn er Tag und Nacht spielen würde, könnte er nicht so viel Zeit investieren um den ganzen Imperialen Server zu spielen. Aber der Gedanke ist lustig.

    Fast so lustig, wie die Tatsache, dass Peter Pan von der IMT und sein Multi von der T-W, Felix Gross, bis auf die Hauptstadt alle ihre Städte abgerissen haben aus Furcht vor den Imperialen Streitkräften.

    Oder, dass euer Anführer Stutzipa mich schon wieder den Diplomaten mit seinen Heulnachrichten vollspamt. Bedauerlicherweise ist es nicht möglich jemanden hier zu ignorieren. Es wird jedoch ohne die genannten Kapitulationsbedingungen kein Ende der Operation geben.

    Die -E- stellt sich ansonsten als ziemlich langweiliger Kriegspartner heraus. Unterstützung für die IMT gibt's zwar nicht mehr, aber auch sonst passiert da nichts. Abgesehen davon, dass einfach ein bisschen gefarmt wird, was die Kapazitäten halt so hergeben. Wenn es nur mehr Handelsschiffe gäbe...

    Tasächlich haben wir einen großen und bekannten Sponsor, neben den Hamas und dem IS sponsert Emir Hamad Al Thani auch das Erste Galaktische Imperium. Auf twitter findet man uns auch unter dem Hashtag #unitedterror


    Imperiale Grüße
    Admiral Thrawn
    -Diplomat-
    Alpha [- R -] Reverie | Beta [EVIL] Evil Empire | Imperialer Server [-I-] Das Imperium

    The post was edited 2 times, last by Admiral Thrawn ().

  • Oh ja, ich gebe zu: Das Imperium ist großartig!

    Es hat außer mit IMT mit jeder Ally einen FV
    Wobei FV mit dem Imperium bedeutet,
    man darf nichts tun ohne den Segen des Imperiums:
    Nirgendwo Rohstoffe holen (könnte ja ein Sammler des Imperiums sein)
    nirgendwo Truppen unterstellen (die Wahrscheinlichkeit, das der Spieler einer Ally angehört, die einen FV mit dem Imperium hat liegt bei 99%)

    Als Dank dafür kann jede Ally, die einen FV mit dem Imperium hat
    jederzeit angegriffen werden.

    Und alle Allys, die nicht direkt zum Imperium gehören,
    bekriegen sich untereinander :(

    Es ist eine legitime Spielstrategie.
    Das Imperium profitiert von der Angst und Dummheit aller anderen.
  • Kagraco wrote:

    Oh ja, ich gebe zu: Das Imperium ist großartig!
    Danke.

    Kagraco wrote:

    Es hat außer mit IMT mit jeder Ally einen FV
    Nöö

    Kagraco wrote:

    man darf nichts tun ohne den Segen des Imperiums:
    Gute Sache, finde ich auch. Es hat halt gewisse Vorteile, wenn man dem Imperator die Treue schwört, das würdigen wir mit Schutz bis zu einem gewissen Grad!

    Kagraco wrote:

    Als Dank dafür kann jede Ally, die einen FV mit dem Imperium hat
    jederzeit angegriffen werden.
    Dein Frust für die Niederlagen in eurem idiotischen Nachbarschaftskrieg kann ich verstehen. Ändert jedoch nichts daran, dass wir nicht Partei erfreifen in einem Krieg zwischen dumm und dümmer, wo man nie weiß, wer jetzt dumm ist.

    Kagraco wrote:

    Das Imperium profitiert von der Angst und Dummheit aller anderen.
    Insbesondere von der Dummheit.

    Imperiale Grüße
    Admiral Thrawn
    -Diplomat-
    Alpha [- R -] Reverie | Beta [EVIL] Evil Empire | Imperialer Server [-I-] Das Imperium
  • Admiral Thrawn wrote:

    Dein Frust für die Niederlagen in eurem idiotischen Nachbarschaftskrieg kann ich verstehen. Ändert jedoch nichts daran, dass wir nicht Partei erfreifen in einem Krieg zwischen dumm und dümmer, wo man nie weiß, wer jetzt dumm ist.
    ich denke nicht das es was mit Dummheit zu tun hat die funktionen des spiels in vollem umfang zu nutzen. Krieg macht die Sache doch erst interessant oder etwa nicht?
    wenn ich hier nur aufbauen will dann kann ich auch Sim City spielen.

    Desweiteren finde ich es doch sehr anmaßend zu urteilen ob dieser Krieg dumm ist oder nicht, denn mal abgesehen von der Tatsache das es überall Informanten des Imperiums gibt bin ich der festen Überzeugung das auch das Imperium den wirklichen Grund für dieses kleine Geplänkel nicht kennt.

    mfG

    cello1209
  • cello1209 wrote:

    Desweiteren finde ich es doch sehr anmaßend zu urteilen ob dieser Krieg dumm ist oder nicht, denn mal abgesehen von der Tatsache das es überall Informanten des Imperiums gibt bin ich der festen Überzeugung das auch das Imperium den wirklichen Grund für dieses kleine Geplänkel nicht kennt.
    Unterschätze niemals die Macht des Imperators.


    Imperiale Grüße
    Admiral Thrawn
    -Diplomat-
    Alpha [- R -] Reverie | Beta [EVIL] Evil Empire | Imperialer Server [-I-] Das Imperium
  • Admiral Thrawn wrote:

    Tasächlich haben wir einen großen und bekannten Sponsor, neben den Hamas und dem IS sponsert Emir Hamad Al Thani auch das Erste Galaktische Imperium. Auf twitter findet man uns auch unter dem Hashtag #unitedterror
    Muss sowas wirklich sein? Das ist weder lustig, noch irgendwie mit den Grenzen guten Geschmacks vereinbar in diesen Zeiten. Ich möchte solchen Unsinn bitte nicht mehr lesen müssen, danke.

    Am Anfang wurde das Universum erschaffen.
    Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.
  • badidol wrote:

    Muss sowas wirklich sein? Das ist weder lustig, noch irgendwie mit den Grenzen guten Geschmacks vereinbar in diesen Zeiten. Ich möchte solchen Unsinn bitte nicht mehr lesen müssen, danke.
    Tatsächlich find ich es lustig, besonders als Verfechter des dumme Frage - dumme Antwort Prinzips.

    Satire und totalitäre System waren noch nie die besten Freunde.
    "Ich fürchte, ich habe ein bisschen mehr Thrawn in mir, als mir lieb ist."
  • badidol wrote:

    Admiral Thrawn wrote:

    Tasächlich haben wir einen großen und bekannten Sponsor, neben den Hamas und dem IS sponsert Emir Hamad Al Thani auch das Erste Galaktische Imperium. Auf twitter findet man uns auch unter dem Hashtag #unitedterror
    Muss sowas wirklich sein? Das ist weder lustig, noch irgendwie mit den Grenzen guten Geschmacks vereinbar in diesen Zeiten. Ich möchte solchen Unsinn bitte nicht mehr lesen müssen, danke.
    Unsinn?! Nur durch den Dschihad kommst Du ins Paradies!!! Frag mal den Vogel dazu!!!



    Verwarnung wegen Trolling. Ich sagte recht deutlich, dass ich solchen Unsinn hier nicht lesen will. || badidol
  • König_Thranduil wrote:

    badidol wrote:

    Ich möchte solchen Unsinn bitte nicht mehr lesen müssen, danke.
    Zwingt dich ja niemand hier zu lesen.
    Gab doch neulich erst ein Gerichtsurteil dazu. Ist als Satire klar zu erkennen, damit kein Problem.
    Interessiert mich nur als Hausherr genau gar nicht.
    Wenn ich das auf meiner Plattform nicht dulden will, muss ich das nicht. Da kannst du noch so viele Gerichtsurteile aufzählen.
    Letzte Warnung, dieser Unsinn wird weder weiter betrieben, noch wird das Verbot weiter diskutiert, ansonsten ist hier ganz schnell zu und es wird rigoros verwarnt.
    Wem das nicht passt, darf sich gerne eine andere Plattform für dieses spezielle Thema suchen, hier ist damit Schluß.
    Das war jetzt hoffentlich deutlich genug.

    Am Anfang wurde das Universum erschaffen.
    Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.
  • Ich bin zwar auch dafür das Leben Lustig und leicht zu sehen aber das hier geht mir auch zu weit, Oder wäre es lustig zu schreiben das das Imperium sämtliche Rebellen in KZ wirft...
    Ich glaube nicht. ich mag das Rollenspiel auf Dionysisos und ich heule nicht rum weil wir gerade Imperiale Aufmerksamkeit haben und Spione und KS sich bewegen alles schön und gut aber mal im ernst geht doch mal in ein Kriegsgebiet und zoggt dann von da aus Ikariam mal schauen wie kleinlaut ihr dann wärt. Seit froh das Frieden herrscht, ihr hier eure Zeit verbringen könnt und nicht an irgendeiner Front.

    Wenn das hier jetzt politisch war bitte ich das zu entschuldigen und dann kann der Post gerne gelöscht werden aber ich bin dieser Meinung und der Meinung das das gesagt werden sollte da das obige in meinem Augen keine Satire ist sondern nur Geschmacklos

    Mars

    As I Lay Dying wrote:

    "We have all heard what we wanted to hear" The sound of truth
  • Dann schick mal ne mail an extra 3 und sag denen, dass es keine satire ist..
    an diesem punkt
    bitte löschen



    Verwarnung wegen Trolling. Ich habe recht deutlich gesagt, dass dies nicht weiter zu diskutieren ist. Wir entscheiden, was wir hier auf unserer Plattform tolerieren wollen und was nicht und der zur Debatte stehende, initiale, dumme Spruch gehört wie gesagt im vorliegenden Kontext nicht zur Liste dessen, was wir hier tolerieren möchten. Dies ist nun auch ein für alle Mal zu akzeptieren, von weiteren Diskussionen hierüber ist abzusehen. || badidol