Operation Crush the Rebellion [-I-] vs. [IMT], [-E-]

  • Diplomatiebereich

  • Operation Crush the Rebellion [-I-] vs. [IMT], [-E-]

    Die IMT hat sich als Rebellenallianz propagiert. Der Imperator hat entschieden, dass er das rebellische Treiben auf dem Imperialen Server nicht weiter toleriert.
    Fortan ist es verboten der IMT anzugehören, diese zu unterstützen oder Ingame den Namen auch nur auszusprechen.

    Im Namen des weisen Imperators und des Ersten Galaktischen Imperiums fordere ich alle Spieler, die dieser Gruppierung angehören, auf, dieser unverzüglich den Rücken zu kehren und wieder nach den Geboten des Imperators zu leben.

    Imperator Palpatine wrote:

    Das erste Gebot
    Ich bin der Herr, der einzig wahrer Imperator Palpatine.

    Das zweite Gebot
    Du sollst den Namen des Herren, des Imperators, nicht mißbrauchen.

    Das dritte Gebot
    Du sollst den 4. Mai heiligen.

    Das vierte Gebot
    Du sollst die Imperiale Armee und Flotte heiligen.

    Das fünfte Gebot
    Du sollst nicht besitzen zu viele Generäle.

    Das sechste Gebot
    Du sollst nicht angehören einer Rebellenallianz.

    Das siebte Gebot
    Du sollst nicht plündern und kapern, wenn der Imperator es nicht gestattet.

    Das achte Gebot
    Du sollst nicht falsch Zeugnis reden wider deinem Imperator.

    Das neunte Gebot
    Du sollst nicht stören den Imperialen Frieden.

    Das zehnte Gebot
    Du sollst dich Unterwerfen der Imperialen Herrschaft.

    Wer dieser Aufforderung nicht nachkommt, wird vernichtet. Er wird von den Imperialen Sicherheitskräften in Urlaub, Inaktivität oder Löschung getrieben.

    Im Namen des Imperators rufe ich hiermit die Operation Crush the Rebellion aus!
    Das Imperium vs. Immortals!

    Die Operation läuft bereits seit 14 Tagen und etwa 10h. Dementsprechend werden die Angriffe weiter fortgesetzt.

    Hinweis zu den Kriegsregeln:
    Dies ist der Imperiale Server. Die Kriegsregeln haben damit keine Gültigkeit, da es sich nicht um einen regulären Server handelt. Sollte es damit Probleme geben, kann man gerne das Weltenlabel "Kriegserklärung" entfernen und gegen irgend ein anderes ersetzen. Da es sich um eine Imperiale Operation und nicht einen Krieg handelt, gibt es auch keine festgelegte Kriegsdauer. Der Krieg endet, sobald die Allianz IMT sich gelöscht hat, sämtliche Mitglieder im Urlaubsmodus sind oder diese nach Imperialer Auffassung vollständig Handlungsunfähig ist. Die IMT ist bereits vollständig Kampfunfähig, daher ist eine Kriegsart überflüssig, falls es jemand trotzdem interessiert wählen wir die Kriegsart Imperiale Vernichtung (Piraten, Rohstoffe, Hades, Generäle, Besatzungen&Blockaden, alles ist von Interesse und kann gepostet werden - gezählt werden nur die geplünderten Rohstoffe und vernichteten Generäle. Zu diesem Zweck wird ein Fehde angeboten (auch wenn diese nicht angenommen wird)). Kriegsbeginn ist sofort. Im Falle eines Einspruches gegen die Kriegsvariante der Imperialen Operation, werde ich das Modell nutzen, dass ich alle 4 Wochen einen neuen Krieg regulär erkläre, bis unsere Ziele erreicht sind. Da dies zu nur zu mehr Arbeit für die Moderation führt, werde ich den Weg der Imperialen Operation nutzen. Bei Problem damit, bitte PN an mich.



    Statistik
    Die aktuelle Statistik des Ersten Galaktischen Imperiums kann jederzeit in der Imperialen Vorstellung eigesehen werden.
    Das Imperium verfügt über 328.721 Generäle zum aktuellen Zeitpunkt bei 15 Mitgliedern - Immortals über 163.492 Generäle bei 23 Mitgliedern. Zwei Diener des Imperators befinden sich aktuell im Urlaubsmodus, wie bei den Rebellen. Dazu sind bereits zwei Rebellen inaktiv.


    Imperiale Grüße
    Admiral Thrawn
    -Diplomat-


    Edit am 22.05. 22:30

    Allianz -E- auf Seiten der Rebellen hinzugefügt.
    Alpha [- R -] Reverie | Beta [EVIL] Evil Empire | Imperialer Server [-I-] Das Imperium

    The post was edited 7 times, last by Admiral Thrawn ().

  • Torgen1992 wrote:

    Eure Kriegserklärung wird abgelehnt! Wir nehmen an keinem Krieg Teil. Zudem ist Dionysos ein Ikariam Server (kein Imperialer)auf dem Gewisse "Kriegsregeln" gelten. Die selbst der heilige Imperator nicht umgehen kann.(Oder besitzt er so viel dunkle Macht?) Eure Kriegsziele führen daher zu Regel verstößen!(Welche euch leider generell egal sind)



    Eine Kriegserklärung kann nicht abgelehnt werden (siehe Kriegsregeln) man kann nur kapitulieren :schämen:

    Die Kriegsregeln wurden wenn ich das richtig sehe geschickt von Thrawn berücksichtigt, er sagt ja selber dass falls die endlos-KE bis eure Allianz zerstört ist nicht genehmigt wird (was sehr wahrscheinlich ist), er zu dem Modell greift dass die Kriegserklärung ohne KART stattfindet und er einfach alle 4 Wochen eine neue postet.
    Die KART Imperiale Vernichtung liest sich sehr interessant, wäre dafür sie zu nehmen :jubel:

    Das Kriegsbeginn sofort geht ist nicht möglich Thrawn, da haste nicht aufgepasst, musst schon 24h warten :verlegen:

    Wünsche viel spass, auch wenn der Server mich nicht interessiert, KE's sind immer interessant :freu:
  • Tendo wrote:

    Das Kriegsbeginn sofort geht ist nicht möglich Thrawn, da haste nicht aufgepasst, musst schon 24h warten :verlegen:
    Da es sich nicht um einen "klassichen" Krieg handelt, ist es an uns, unsere eigenen Rahmenbedingungen zu setzen. Lediglich das Weltenlabel "Kriegserklärung" und "Kampfberichte" sind übernommen. Wenn sich die Moderation damit stört kann man diese entsprechend ändern, wir haben diese lediglich zur Übersicht gewählt. Dementsprechend wiederhole ich mich gerne: Wir haben uns an keine der "klassichen Kriegsregeln" zu halten, da wir keinen herkömlichen Krieg führen.

    Eine Kapitulation werden wir ebenfalls nicht akzeptieren. Die Bedinungen für ein Ende der Imperialen Operation habe ich bereits genannt.

    Dionysos ist nicht mehr existent. Die Rebellion schreibt selber in mehreren Publikationen, dass es sich um den Imperialen Server handelt. Unterschätze nicht die Macht des Imperators.

    Imperiale Grüße
    Admiral Thrawn
    -Diplomat-
    Alpha [- R -] Reverie | Beta [EVIL] Evil Empire | Imperialer Server [-I-] Das Imperium
  • Admiral Thrawn wrote:

    Das Imperium verfügt über 328.721 Generäle zum aktuellen Zeitpunkt bei 15 Mitgliedern
    Ist der Account "Poggle" der für euch gigantische 274.413 Generäle im Urlaubsmodus lagert schon mit eingerechnet?
    Die Erste Ordnung ist eine Organisation, die als Nachfolger des Galaktischen Imperiums gegen die Neue Republik und den Widerstand kämpft.

    The post was edited 1 time, last by Armitage Hux ().

  • Admiral Thrawn wrote:

    Fortan ist es verboten der IMT anzugehören, diese zu unterstützen oder Ingame den Namen auch nur auszusprechen.
    Das könnt Ihr im Rahmen Eures lustigen Rollenspieles meinetwegen gerne so propagieren, Unsinn ist und bleibt es natürlich nach wie vor. Es verstößt gegen keine relevante, existente Spielregel, Mitglied einer bestimmten Allianz zu sein.

    Admiral Thrawn wrote:

    Dies ist der Imperiale Server.
    Das ist völliger Unsinn. Auch hier wieder: im Rahmen Eures lustigen Rollenspieles könnt Ihr natürlich schreiben, wonach Euch der Sinn steht, aber de facto heißt der Server nach wie vor Dionysos, ist ein ganz normaler Ikariam Server und unterliegt den ganz normalen Ikariam Regeln und mitnichten irgendwelchen, durch vermeintlich lustige Spieler arbiträr aufgestellten Regeln.

    Admiral Thrawn wrote:

    Die Kriegsregeln haben damit keine Gültigkeit, da es sich nicht um einen regulären Server handelt.
    Das ist demnach völliger Unsinn. Siehe oben.

    Admiral Thrawn wrote:

    Wir haben uns an keine der "klassichen Kriegsregeln" zu halten, da wir keinen herkömlichen Krieg führen.
    Oh doch, habt Ihr. Wie jeder andere auch.

    Admiral Thrawn wrote:

    Dionysos ist nicht mehr existent.
    Auch hier wieder: das ist Unsinn.

    Am Anfang wurde das Universum erschaffen.
    Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.
  • Wie bereits eindeutig in der Imperialen Vorstellung erklärt hat das Imperium die Herrschaft über den Imperialen Server übernommen. Alles was auf dem Imperialen Server passiert benötigt die Einverständnis des Imperators, ansonsten werden entsprechende Spieler erbarmungslos niedergemacht: Urlaubsmodus, Inaktivität, Löschung! Das Imperium verfügt über die Macht dieses Ingame auch durchzusetzen. Wir besitzen genügend Gold und Generäle sowie die Erfahrung um jeden Gegner außeinanderzunehmen und zu vernichten, der sich nicht den Geboten des Imperators fügt. Da es keine Bashingregel mehr gibt, gibt es daran regeltechnisch nichts auszusetzen.

    Da der Community Manager keine Erfahrung mit den Kriegen hat, verzeihe ich ihm seine Unwissenheit. Solange ich keinen offiziellen Krieg erkläre, gelten auch die Kriegsregeln nicht, es ist quasi eine öffentliche militärische Außeinandersetzung. Dementsprechend muss sich das Imperium nicht an die Kriegsregeln halten.

    Imperiale Grüße
    Admiral Thrawn
    -Diplomat-
    Alpha [- R -] Reverie | Beta [EVIL] Evil Empire | Imperialer Server [-I-] Das Imperium
  • Admiral Thrawn wrote:

    Wie bereits eindeutig in der Imperialen Vorstellung erklärt hat das Imperium die Herrschaft über den Imperialen Server übernommen.
    Der Server gehört Euch quasi, ja? Das wüsste ich. Der Server gehört nach wie vor Gameforge und nicht Euch. Also spielt Euch auch mal bitte nicht als etwas auf, was Ihr nicht seid. Aus dem Alter sollten wir alle raus sein.

    Admiral Thrawn wrote:

    Alles was auf dem Imperialen Server passiert benötigt die Einverständnis des Imperators
    "Die" (sic!) einzige Einverständnis, "die" nötig ist, egal, worum es explizit geht, ist "die" der Spielleitung. Die Spielleitung ist in diesem Fall der Betreiber. Der Betreiber wird vertreten durch mich. Wenn hier einer der Imperator ist, dann ich. Aber schön, dass wir mal drüber gesprochen haben.

    Admiral Thrawn wrote:

    ansonsten werden entsprechende Spieler erbarmungslos niedergemacht: Urlaubsmodus, Inaktivität, Löschung!
    Ich kann Dir jetzt schon versichern, dass wir beide ernsthafte Probleme miteinander bekommen werden, sollte ich mitbekommen, dass Ihr Spieler aus dem Spiel mobbt und absichtlich, in böswilliger Absicht und gezielt bis hin zur Löschung treibt. Auch meine Geduld hat ein Ende.

    Admiral Thrawn wrote:

    Solange ich keinen offiziellen Krieg erkläre, gelten auch die Kriegsregeln nicht, es ist quasi eine öffentliche militärische Außeinandersetzung.
    Was sucht der Thread dann hier? Irgendwie auch ein bisschen sinnbefreit dann, oder? Gut. Schön, dass wir auch darüber mal gesprochen haben.

    Am Anfang wurde das Universum erschaffen.
    Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.
  • Badidol, ich bin hier mal so frei dich zu duzen, das ziehen die schon lange so auf als Rollenspiel und es ist so das wenn dem Imperium etwas nicht gefällt sie dem Luft machen, aber das hier ist jetzt endlich das i Tüpfelchen auf dem lange gezogenen Zwist mit vielen "Nettigkeiten".

    Es ist halt so eine beidseitige Hexenjagd

    As I Lay Dying wrote:

    "We have all heard what we wanted to hear" The sound of truth
  • Der Server "gehört" nicht dem Imperium. Das Imperium herrscht über den Server. Ingame ist der weise Imperator Palpatine der Herrscher über den Imperialen Server. Wenn ein Problem mit der Herrschaft des Imperiums besteht, dann können wir gerne Ingame die Konfrontation suchen. Das Imperium flieht keinem Kampf, aber wie ich hörte ist es nicht besonders weit mit deinem Kampfeskünsten. Jeder von uns bietet sich auch für ein 1vs.1 an. Falls du mich als Gegner wählst, würde ich mich über einen Seekampf freuen!

    Das ist nicht korrekt. Beispielsweise die Piraterie wurde durch das Imperium verboten und dieses Verbot wurde konsequent durchgesetzt. Jeder Spieler ohne Kaperbrief wurde konsequent aus dem Highscore gehauen. Dies geschah nach dem Willen des Imperators. Der Kaperbrief ist in diesem Beispiel die Einverständnis des Imperators. Dementsprechend hat sich meine Aussage bewahrheitet.


    Das Imperium nutzt nur die Möglichkeiten, die das Spiel bietet. Wenn die Gameforge Probleme hat, dass Spieler vermehrt angegriffen werden, dann sollten sie Mechanismen entwickeln um diese Spieler zu schützen, beispielsweise eine Bashingregel...
    Wie es zu dieser Übermacht des Imperiums kommen konnte ist natürlich die Frage, die man sich bei der GF stellen konnte. Wie kann es sein, dass eine Gruppe von 15 Spielern einen Server dermaßen dominiert, dass sie tun und lassen können, wie es ihnen beliebt, dass sie jeden Spieler jederzeit angreifen können und bisher jeden Kampf gewonnen haben. Dies ist jedoch ein Thema für die Diskussion zum Spiel und daran habe ich aktuell kein Interesse mich zu beteiligen, da ich meine Ressourcen darauf konzentriere eine Rebellion zu zerschlagen.


    Das Imperium hat natürlich nicht die Absicht irgendwem bösartig aus dem Spiel zu mobben. Beispielsweise die Rebellion hat die gleiche Forderung nach der Auflösung des Imperiums und dem Verschwinden der Imperialen Diener. Fast jede Allianz im Krieg, ob nun öffentlich oder nicht, verfolgt diese Interessen. Der Unterschied ist, dass wir in der Lage sind, diese auch durchzusetzen wegen oben angesprochener Probleme des Spielkonzeptes, die zu einem massiven Ungleichgewicht geführt habe und durch Entscheidungen der GF herbeigeführ worden sind. Im Allgemeinen sind solche Reaktionen des Imperiums keine Seltenheit. Wir reagieren auf versuchte Angriffe auf unsere Städt und dies mit aller Härte, die das Spiel zu bieten hat. Zum Glück bietet das Spiel verschiedene Maßnahmen sich zu schützen, wie beispielsweise den Urlaubsmodus.

    Der Thread ist eine öffentliche Außeinandersetzung der Rebellen und des Imperiums. Wie du bereits in vermehrten Threads gelesen hast, ist die Außeinandersetzung durch verschiedene Äußerungen des Rebells torgen1992 in den letzten Tagen und Wochen eskalliert. Dementsprechend bieten wir hier eine Plattform für einen Schlagabtausch. Sollte diese verwehrt werden, habe ich im Eingangspost bereits angekündigt, wie wir dann verfahren werden. In unser eigenen Vorstellung ist das natürlich auch möglich.

    Imperiale Grüße
    Admiral Thrawn
    -Diplomat-


    Alpha [- R -] Reverie | Beta [EVIL] Evil Empire | Imperialer Server [-I-] Das Imperium
  • Badi, seit wann schreibst du denn in blau? ^^ Magst du nicht wieder die normale Farbe nehmen, ist anstrengend zu lesen :D

    Wünsche dem Imperium viel Spaß und viele Ress!

    Schöne Grüße!
    Ares v Preußen
    Lang lebe der Kaiser!


    Delta | Ares v Preußen | NaBru

    Delta | _Heimdall_ | 13te

    Pi | CES | Cry
  • Vielen Dank Ares!

    Just for fun noch ein Zitat, bevor ich mich ins muntere Rebellenfarmen für heute verabschiede (es gibt bereits ein Thread in der Diskussion zum Spiel zu diesem Thema...)

    badidol wrote:

    Tatsächlich vermag ich hier keinen AGB Verstoß zu erkennen.
    Man mag zum Topic des Rollenspiels nun stehen, wie man will, aber letztlich ist es genau das: ein Rollenspiel.
    Ehrlich gesagt finde ich es schön, dass sowas in einem fast 10 Jahre alten Spiel noch stattfindet.
    Sanktionswürdige Verstöße kann ich da jetzt erstmal nicht erkennen, sollten doch welche vorhanden sein, möge man mich in geeigneter Form darauf hinweisen.
    Bis dahin finde ich an der ganzen Sache so jetzt erstmal nichts auszusetzen und freue mich stattdessen, dass es da offensichtlich einen Server mit aktiven, kreativen und enthusiastischen Spielern gibt.
    Allen Imperialisten wünsche ich Happy Bashing!


    Imperiale Grüße
    Admiral Thrawn
    -Diplomat-
    Alpha [- R -] Reverie | Beta [EVIL] Evil Empire | Imperialer Server [-I-] Das Imperium
  • Admiral Thrawn wrote:

    Vielen Dank Ares!





    Just for fun noch ein Zitat, bevor ich mich ins muntere Rebellenfarmen für heute verabschiede (es gibt bereits ein Thread in der Diskussion zum Spiel zu diesem Thema...)





    badidol wrote:

    Tatsächlich vermag ich hier keinen AGB Verstoß zu erkennen.
    Man mag zum Topic des Rollenspiels nun stehen, wie man will, aber letztlich ist es genau das: ein Rollenspiel.
    Ehrlich gesagt finde ich es schön, dass sowas in einem fast 10 Jahre alten Spiel noch stattfindet.
    Sanktionswürdige Verstöße kann ich da jetzt erstmal nicht erkennen, sollten doch welche vorhanden sein, möge man mich in geeigneter Form darauf hinweisen.
    Bis dahin finde ich an der ganzen Sache so jetzt erstmal nichts auszusetzen und freue mich stattdessen, dass es da offensichtlich einen Server mit aktiven, kreativen und enthusiastischen Spielern gibt.
    Allen Imperialisten wünsche ich Happy Bashing!




    Imperiale Grüße


    Admiral Thrawn


    -Diplomat-
    Und jetzt?
    Irgendwann ists halt auch mal gut.
    War anfangs ja noch irgendwie lustig und nett von außen anzusehen, aber so langsam aber sicher übertreibt Ihr eben.
    Ganz einfach.

    Am Anfang wurde das Universum erschaffen.
    Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.
  • Als ich die ersten paar Sätze von Admiral Thrawn gelesen habe wurde mir sofort klar, dass ich mir das Ganze nicht antun werde. Aus dem Kindheitsalter bin ich zum Glück schon ne Weile raus. In solchen Momenten frage ich mich einfach: Arbeitet Ihr eigentlich auch oder sitzt ihr den ganzen Tag wie Nerds vor dem Rechner? Keine Hobbies? Aufgrund Eurer Texte vermute ich letzteres. Irgendwo ist bestimmt jemand sehr stolz auf Eure ''Meisterleistung''. :lol: :lol:
  • ThunderzZ wrote:

    Aus dem Kindheitsalter bin ich zum Glück schon ne Weile raus.

    Also nach deinem Profilbild zu urteilen ja nicht...

    Wenn du so alt bist wie du sagst hättest du mehr Haare am Arsch und nicht nur darüber
    Ich weiß ja nicht ob dir das schon mal einer erklärt hat ab einem gewissen Alter fängt bei einem Mann der Bartwuchs an...

    As I Lay Dying wrote:

    "We have all heard what we wanted to hear" The sound of truth

    The post was edited 1 time, last by Mars: Zuordnung korrigiert ().

  • Ou ja, zur erwähnten "Meisterleistung" hab ich auch was :)

    Zunächst einmal ThunderzZ wie er 6 Runden lang versucht eine Mauer zu erklimmen...immer mit dem Kopf durch die Wand :dash:
    Augen zu und Doof


    Damit er es beim nächsten mal besser macht, hab ich ihm dann mal gezeigt wie es richtig geht:
    Aufgepasst und Lernen - Teil 1


    Und noch die Reste... Gründlichkeit ist sollte schon im Säuglingsalter anerzogen werden!
    Aufgepasst und Lernen - Teil 2

    Irgendwann kriegt ihr auch mal einen positiven KB hin... Nein wirklich! :stick: Auch ein blindes Huhn .... usw. :flöt:

    Mersadion
    - Zerstörer der Welten -
    „Ermuntere niemals einen Dummkopf.“
    - William Fields, amerikanischer Politiker (1874-1954) -
  • Vespasian wrote:

    Besteht für die 10 Gebote :thumbsup: ein Copyright oder kann man die eventuell kopieren und auf anderen Welten zur Anwendung bringen ? :phatgrin:
    Selbstverständlich steht dir die Nutzung und Umgestaltung der 10 Gebote frei. Diese sind ja selber an die Gebote einer heidnischen Glaubensbewegung angelehnt.

    badidol wrote:

    Und jetzt?Irgendwann ists halt auch mal gut.
    War anfangs ja noch irgendwie lustig und nett von außen anzusehen, aber so langsam aber sicher übertreibt Ihr eben.
    Ganz einfach.
    Und jetzt werden Rebellen gefarmt und zerschmettert mit der ganzen Bandbreite der Imperialen Macht. Lang lebe der Imperator!
    Wir übertreiben nicht, wir sind Imperial und erfüllen unseren Herrschaftsanspruch. Falls du Mitleid mit den Rebellen verspürst ist es dir, wie bereits erwähnt jederzeit freigestellt diese Ingame im Kampf zu unterstützen, wir freuen uns über jeden weiteren Feind, den man auseinandernehmen kann.

    ThunderzZ wrote:

    Als ich die ersten paar Sätze von Admiral Thrawn gelesen habe wurde mir sofort klar, dass ich mir das Ganze nicht antun werde. Aus dem Kindheitsalter bin ich zum Glück schon ne Weile raus. In solchen Momenten frage ich mich einfach: Arbeitet Ihr eigentlich auch oder sitzt ihr den ganzen Tag wie Nerds vor dem Rechner? Keine Hobbies? Aufgrund Eurer Texte vermute ich letzteres. Irgendwo ist bestimmt jemand sehr stolz auf Eure ''Meisterleistung''. :lol: :lol:
    Wir widmen unser Leben um dem Imperator zu dienen, treu und voller Inbrunst. Wir dienen um den Willen des Imperator zu erfüllen. Falls du dem Druck der Imperialen Sicherheitskräfte nicht gewachsen bist, stet es dir jederzeit frei, dich den Imperialen Geboten zu fügen.


    Imperiale Grüße
    Admiral Thrawn
    -Diplomat-
    Alpha [- R -] Reverie | Beta [EVIL] Evil Empire | Imperialer Server [-I-] Das Imperium
  • Stellen sich bei euch auch die Nackenhaare auf? Habt ihr seit Stunden eine nicht enden wollende Gänsehaut? Habt ihr einfach nur das Verlangen zu laufen... so schnell ihr könnt.. so weit euch eure Füße tragen... nur noch weg, ganz weit weg.

    Spürt ihr es? Spürt ihr seine überwältigende Macht?

    Seine Imperiale Majestät Palpatine hat das Schlachtfeld betreten.

    Sieg ist Gewiss



    PS:

    Tendo wrote:


    Torgen1992 wrote:

    Eure Kriegserklärung wird abgelehnt! Wir nehmen an keinem Krieg Teil. Zudem ist Dionysos ein Ikariam Server (kein Imperialer)auf dem Gewisse "Kriegsregeln" gelten. Die selbst der heilige Imperator nicht umgehen kann.(Oder besitzt er so viel dunkle Macht?) Eure Kriegsziele führen daher zu Regel verstößen!(Welche euch leider generell egal sind)

    :lachheul: :lachheul:

    Torgen1992 wrote:

    Alle 22 Mitglieder der IMT sind gegen das imperium. (Dabei sind sich alle einig dass eine Militärische Konfrontation ausgeschlossen wird. Was wir konsequent einhalten)
    Dann testen wir mal, wie Mr. Planlos das Imperium durch schlichtes dagegen sein zu Fall bringen will.