Verteidigung einer Stadt

  • Spiel
  • beantwortet

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Black Scorpion wrote:

    tabstop wrote:

    Wie können sie in Runde 3 kämpfen, wenn ich sie zwischen Runde 3 und 4 reinschicke?
    Vielleicht blöd ausgedrückt, oder du hast das raus ziehen übersehen.du kommst an und bekommst den Bericht für Runde 1 -> 15min warten ->Bericht Runde 2 -> 15min warten (hier rausziehen) -> Bericht Runde 3 -> 15min warten (hier reinschicken) -> Bericht Runde 4
    Einheiten die du raus ziehst kämpfen immer noch die laufende Runde mit (tauchen also im nächsten Bericht nach dem rausziehen noch auf), danach sind sie raus. Sprich ziehst du zwischen runde 2 und 3 raus, kämpfen sie die 3te mit und sind dann raus.
    So du kannst die Einheiten jetzt direkt ieder rein shchicken, also zwischen 3 und 4, und somit kämpfen sie mit neuer Munition in Runde 4.
    Ja, mein Fehler, klar, nach dem Ziehen der Flagge bleiben die ja noch für die kommende Kampfrunde...
    Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen. Vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir.
    (Mark Twain)
  • tabstop wrote:

    Mit der weißen Flagge kann ich also die Art und Zahl der Einheiten bestimmen, die ich raushole. Mir gehts drum, da auch neue Minitionn zuholen, also mein ich man kann nur eine Einheitenkategorie gesamt rausziehen? Oder doch von 30 Mörsern nur 15 und die dann später wieder rein und die anderen 15 raus?
    ja, so ist es (geht aber nur in der eigenen Stadt und als Verteidiger). Um Munition aufzuladen reicht es eine Einheit davon im Kampf zu lassen und danach in der nächsten Runde die rausgezogenen wieder beitreten zu lassen. Diese Einheit übenimmt oder speichert die restliche Munition der rausgezogenen Einheiten. Bisher ist es aber noch nicht so richtig geklärt, ob dies buggy ist^^ Wenn man dann auch noch geziehlt Einheiten wegschickt oder umstationiert etc., kann man nette Kämpfe führen und den Gegner sehr nerven. Aber dazu muss man auch das KS beherrschen, on sein und natürlich auch viel üben^^


    Alpha: D-E | Beta: -PR- | Delta: inf | Epsilon: D-M
  • 1) Also geht es nicht, wenn ich meine Einheiten irgendwo stationiert habe (Bündnisstadt)?
    2) Wenn ich sie alle rausziehe und wieder einsetze, haben sie keine neue Munition dabei? Ich muss 1 zurücklassen? Ja, das klingt nach Bug.
    Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen. Vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir.
    (Mark Twain)
  • tabstop wrote:

    1) Also geht es nicht, wenn ich meine Einheiten irgendwo stationiert habe (Bündnisstadt)?
    geht nur in deiner eigenen Stadt, nicht in fremden Städten. Hier gilt wie schon geschrieben. 1h Wartezeit plus Rückreise.

    tabstop wrote:

    2) Wenn ich sie alle rausziehe und wieder einsetze, haben sie keine neue Munition dabei? Ich muss 1 zurücklassen? Ja, das klingt nach Bug.
    du kannst auch alle rausziehen und wieder in den Kampf schicken. So haben sie wieder volle Munition. Lässt du aber vorher eine Einheit stehen, welche aufgeladen werden soll, dann erhöht sich deine Munition bei einem Beitritt. Also neue Munition + restliche Munition abzüglich der verschossenen. Und hier kommt dann die Frage auf: BUG oder kein BUG, wenn man mal so eben schnell seine Muni über 1000% aufladen und dann gemütlich Party feiern kann und der Gegner wellen muß ohne Ende


    Alpha: D-E | Beta: -PR- | Delta: inf | Epsilon: D-M
  • Also, noch mal, ob ich das richtig verstanden habe: Wen ich von 90 Mörsern 30 rausziehe und zurückbringe, haben nicht nur diese 30 wieder volle Munition sondern auch die 60, da sie "mitaufgeladen" werden?
    Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen. Vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir.
    (Mark Twain)
  • tabstop wrote:

    Also, noch mal, ob ich das richtig verstanden habe: Wen ich von 90 Mörsern 30 rausziehe und zurückbringe, haben nicht nur diese 30 wieder volle Munition sondern auch die 60, da sie "mitaufgeladen" werden?
    Nein, nicht direkt. Du bekommst Munition für 30 Mörser dazu. Also 3 * 30 Schuss, sprich Munition für 3 weitere Runden. Ziehst du 60 Mörser raus bekommst du dann entsprechend 3*60 schuss, also für 6 Runden. (Pro Runde werden 30 Schuss benötigt).
    Allerdings gehören die 90 Mörser immernoch zur selben Armee, sodass man da nicht unterscheiden kann welcher Mörser da jetzt schießt. Hast du noch eine Armee aus einer anderen Stadt mit im Kampf teilen sich diese beiden die Munition nicht, und du musst beide Armeen sozusagen gesondert nachladen.



  • tabstop wrote:

    Also, noch mal, ob ich das richtig verstanden habe: Wen ich von 90 Mörsern 30 rausziehe und zurückbringe, haben nicht nur diese 30 wieder volle Munition sondern auch die 60, da sie "mitaufgeladen" werden?
    Scorpi hat es ja noch etwas deutlicher gemacht. Ich versuche es noch etwas zu erweitern.
    Wenn du von den 90 Mörsern 30 rausziehst, dann bleibt der Rest der Munition der noch vorhandenen Mörsern erhalten, wie schon geschrieben, abzüglich was sie verschiessen in der Runde. Die 30 neuen Mörser bekommen neue Munition und der Rest der alten Munition kommt dazu. Sprich, du liegst über 100% der Muni. Optimaler wäre es halt , wie schon beschrieben (bleiben wir bei Mörser) nur einen stehen lässt und dann alle wieder dem Kampf beitreten lässt. Dies kanst du mehrere Runden nach ein ander machen und pusst so die Munitione hoch. Geht natürlich mit Schützen , Ballons etc. genauso

    PS: natürlich vorrausgesetzt, die zu Einheiten zum Aufladen sind nicht leer


    Alpha: D-E | Beta: -PR- | Delta: inf | Epsilon: D-M
  • germano wrote:

    PS: natürlich vorrausgesetzt, die zu Einheiten zum Aufladen sind nicht leer
    Okay, so weit alles klar und ich danke euch für die Antworten. Nur die obige Voraussetzung ist mir nicht klar... welche sollen nicht leer sein?
    Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen. Vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir.
    (Mark Twain)
  • Da man ds ja nicht sieht in der Ansich (oder sieht man das) muss man also recht schnell handeln, also vor Ende der 3. Runde, richtig?
    Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen. Vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir.
    (Mark Twain)
  • tabstop wrote:

    Da man ds ja nicht sieht in der Ansich (oder sieht man das) muss man also recht schnell handeln, also vor Ende der 3. Runde, richtig?
    Sieht man in der Detailansicht, wenn man mit dem Mauszeiger über die entsprechende Einheit fährt. Was die Rundenanzahl angeht, so haben die Einheiten, welche Munition haben, nicht immer die selbe Anzahl an Munition. Manche halten für 2 Runden, manche auch für 5. Hierzu würde ich dir die Ingame Hilfe empfehlen.
    Du mußt ja auch nicht warten, bis sie leer geschossen haben, dann wäre das über 100% aufladen ja sinnfrei. Du kannst sie ja direkt nach Beginn des Kampfes (oder kurz vor Ende der Runde) rausziehen und nächste Runde wieder rein. Halt wenigstens eine Einheit stehen lassen und das machste dann halt paar Runden nacheinander.


    Alpha: D-E | Beta: -PR- | Delta: inf | Epsilon: D-M
  • New

    tabstop wrote:

    Und im Rathaus. Okay, der Punkt ist, ich hab 3800 Garnilimit, aber 4000 Einheiten, davon 400 Speeris als Mauerslotfutter. Sollte der Gegner ohne Mörser kommen, kann ich durch das Rausziehen der 400 Speeris mit Mauer kämpfen, was ja dann Sinn hat, da ich eine 40er stehen habe, die einiges aushält. Wenn Mörserwellen kommen, will ich die Speeris wieder reinbringen um das Garnilimit zu überschreiten. Wie wähl ich das? Hab das schon lang nicht mehr gehabt.

    Black Scorpion wrote:

    Du musst die speeries dann raus ziehen, das geht frühestens dann zwischen runde 1 und 2 raus ziehen. Das geht ganz normal über die weiße Flagge im Millitärberater. Wenn du in deiner eigenen Stadt kämpfst, kannst du dort immer teile raus ziehen. Nach dem klick auf die Fahne kommt dann ein Auswahlbildschirm. geht nur am Pc nicht in der App!

    tabstop wrote:

    Mit der weißen Flagge kann ich also die Art und Zahl der Einheiten bestimmen, die ich raushole. Mir gehts drum, da auch neue Minitionn zuholen, also mein ich man kann nur eine Einheitenkategorie gesamt rausziehen? Oder doch von 30 Mörsern nur 15 und die dann später wieder rein und die anderen 15 raus?

    Mojito871 wrote:

    Du kannst auch erst 15 Mörser raus ziehen.
    Diese müsstest du dann aber erst in eine andere Stadt schicken. Dann die anderen 15 Mörser raus ziehen. Wenn du dann wieder über inselansicht rebellieren gehst kommen die 15 Mörder wieder mit neuer Munition rein. Die 15 Mörser die du vorher weggeschickt hast kannst du nun zurück holen.

    Problem wenn du die 15 Mörser nicht weg schickst. Du kannst zwar Einheiten auswählen die aus der Schlacht abgezogen werden, beim beitreten werden aber wieder alle Einheiten die in der Stadt stehen der Schlacht beigefügt (in dem Fall 30 Mörser)

    tabstop wrote:

    Und zur nächsten Frage - Die obigen Mörser hole ich mit dem Stationieren-Befehl zurück? Reicht das, dass sie gleich kämpfen oder kehren sie dann nur erstmal in die Stadt zurück und warten? Ich weiß grad gar nicht, ob in der eigenen Stadt "Stadt verteidigen" geht...

    Black Scorpion wrote:

    1) Wenn die Mörser in einer anderen Stadt stationiert wurden, dann musst du sie wieder in deine Stadt verlegen, so bald sie ankommen treten sie der Schlacht bei. Allerdings sind diese dann eine gesonderte Armee und du kannst sich nicht mehr so raus holen. Klickst du hier dann auf die weiße Fahne, dann fahren sie zu der Stadt in der sie stationiert waren zurück (1h+Reisezeit).
    2) Wenn du die Mörser zurück holst so lange sie noch auf dem Weg sind, treten sie ebenso sofort der Schlacht bei. Allerdings gelten sie noch als in dieser Stadt stationiert und du kannst sie entsprechend wie vorher schon gezielt rausziehen und sofort wieder rein schicken zum nachladen, ohne dass sie wie in Fall 1) erst irgendwo hin fahren müssen.

    Du müsstest im übrigen wenn du zwischen Runde 2 und 3 raus ziehst sie zwischen Runde 3 und 4 wieder rein schicken können, wobei sie dann sowohl in Runde 3 als auch in Runde 4 kämpfen.


    tabstop wrote:

    1) Also geht es nicht, wenn ich meine Einheiten irgendwo stationiert habe (Bündnisstadt)?

    germano wrote:

    geht nur in deiner eigenen Stadt, nicht in fremden Städten. Hier gilt wie schon geschrieben. 1h Wartezeit plus Rückreise.

    tabstop wrote:

    2) Wenn ich sie alle rausziehe und wieder einsetze, haben sie keine neue Munition dabei? Ich muss 1 zurücklassen? Ja, das klingt nach Bug.

    germano wrote:

    du kannst auch alle rausziehen und wieder in den Kampf schicken. So haben sie wieder volle Munition. Lässt du aber vorher eine Einheit stehen, welche aufgeladen werden soll, dann erhöht sich deine Munition bei einem Beitritt. Also neue Munition + restliche Munition abzüglich der verschossenen

    Da die Frage damit beantwortet ist, schließe ich hier.

    Sollten weitere Fragen auftreten oder der Wunsch auf Wiedereröffnung bestehen, bitte eine PN an mich, Black Scorpion, senden.

    Viele Grüße
    Black Scorpion