Ip sharing

  • Spiel

  • Hallo,

    habe eine Frage ist es erlaubt bei ip sahring sich gegenseitig zu kapern. Beziungsweise ein anderes ally Mitglied die anderen überfallen Sodas ich bei ihm die Punkte von denen abhole mit denen ich ip sahring habe. Würde mich über eine Antwort freuen
    The Lion Clan (TLC) beta
  • badidol wrote:

    1. Multiaccounts
    Es ist möglich, mehrere Accounts auf ein und demselben Server zu betreiben. Diese müssen über eine spielinterne Funktion angemeldet werden. Direkte Interaktion zwischen diesen angemeldeten Multiaccounts ist nicht gestattet. Die Umgehung dieser Regelung über Dritte ist nicht gestattet.
    Nein, du kannst und darfst dein Ip-Sharing nicht kapern. Würde ein Allymitglied, oder anderer Spieler, dein Sharing kapern und du kaperst dann eben diesen, dann wäre das ein Umgehen der Regel über Dritte und somit verboten und kann somit zu einer Sperre führen.



  • IP Sharing findest du unter OPTIONEN, IP SHARING.

    Solltest du mit deinem Zweitacc dies beantragt haben, dürfte es vom System nicht gehen, dass du mit deinem Acc deinen zweiten kaperst.
    Zusätzlich ist auch verboten, dass ein fremder Acc deinen IP Partner plündert/kapert und du diesen Fremden dann mit deinem Hauptacc plünderst/kaperst. Dies wäre eine Umgehung des IP Sharings und wird mit einer Jahressperre geahndet.
  • Black Scorpion wrote:

    Nein, du kannst und darfst dein Ip-Sharing nicht kapern. Würde ein Allymitglied, oder anderer Spieler, dein Sharing kapern und du kaperst dann eben diesen, dann wäre das ein Umgehen der Regel über Dritte und somit verboten und kann somit zu einer Sperre führen.. Es gibt also ein Verbot
    Dieses Verbot wird nicht ausgeübt, denn diese gängige Praxis wird nicht geahndet.

    Rottweiler`s Terminator wrote:

    Zusätzlich ist auch verboten, dass ein fremder Acc deinen IP Partner plündert/kapert und du diesen Fremden dann mit deinem Hauptacc plünderst/kaperst. Dies wäre eine Umgehung des IP Sharings und wird mit einer Jahressperre geahndet.
    Was ist denn ein "fremder" Acc. und wie erkennt so einer Multis die er nicht anrühren darf? Und warum dürften Multis zur Rache nicht "zurückplündern" oder "zurückkapern"? Die Regel ist sinnlos, weil offenbar kein GO diese Regelumgehungen überprüft oder begreift.

    Verwarnung wegen Trolling durch Tobbe: Die Aufforderung an andere Spieler zum regelverstoß, welcher entgegen deiner Aussage sehr wohl geahndet wird, ist überflüssig!
  • Quokka wrote:

    Dieses Verbot wird nicht ausgeübt, denn diese gängige Praxis wird nicht geahndet.
    Auch wenn dir vielleicht keine Sperren in der Richtung bekannt sind, gibt es sie durchaus. Also hör auf Spieler zum Regelverstoß aufzufordern, die am Ende dann gesperrt werden, weil sie dir geglaubt haben! Nur weil nicht jeder Verstoß sofort entdeckt und geahndet wird, heißt das noch lange nciht, dass man das darf und es geduldet wird! Und dann war da noch das mit dem sicher sein ... es ist durchaus möglich, dass Accounts auch mal über einen langen Zeitraum beobachtet werden, bevor die Beweise dann für die Sperre ausreichen.

    Quokka wrote:

    Was ist denn ein "fremder" Acc. und wie erkennt so einer Multis die er nicht anrühren darf?
    Das sollte dem Multi-Accountbesitzer oder IP-Sharer doch recht klar sein, welche die mit ihm verbundenen Accounts sind. Dementsprechend ist es nicht Aufgabe des oder der Dritten die Regeln einzuhalten, sondern des Multiaccountsbesitzers bzw. IP-Sharers.

    Quokka wrote:

    Und warum dürften Multis zur Rache nicht "zurückplündern" oder "zurückkapern"?
    Weil ich dann halt die Ressourcen nicht mehr per Handel verschiffe, sondern sie plündern lasse ... macht dann das Handelsverbot auch obsolet, wenn ich alles über den Deckmantel der Rache per Plünderungen verschiffen kann ...
  • Tobbe wrote:

    Dementsprechend ist es nicht Aufgabe des oder der Dritten die Regeln einzuhalten,
    Genau hier liegt das Schlupfloch und somit das Problem. Nur dass es manchmal neben dem Dritten noch einen Vierten gibt, insbesondere bei der Piraterie. Wenn die Spieler erkennen könnten, welche Accounts miteinander per IP-Sharing verbunden sind, wäre dieses Schlupfloch zu schliessen.
  • Quokka wrote:

    Genau hier liegt das Schlupfloch und somit das Problem. Nur dass es manchmal neben dem Dritten noch einen Vierten gibt, insbesondere bei der Piraterie. Wenn die Spieler erkennen könnten, welche Accounts miteinander per IP-Sharing verbunden sind, wäre dieses Schlupfloch zu schliessen.
    Die Ursprungsfrage lautete ob der IP Sharing Partner vom eigenen Acc gekapert/geplündert werden darf. Dies ist absolut verboten.
    Die Frage, " Wie umgehe ich das Regelwerk" wurde meines Wissens nicht gestellt.
    @Quokka Wenn Du meinst, dass es möglich ist mit Deinem Hauptacc über einen Dritt oder Viertaccount regelmässig die KP oder Ress des IP Partners rückzuholen, dann mache es. Ich denke du wirst dann bald einer Sperre entgegensehen.
  • Quokka wrote:

    Genau hier liegt das Schlupfloch und somit das Problem. Nur dass es manchmal neben dem Dritten noch einen Vierten gibt, insbesondere bei der Piraterie. Wenn die Spieler erkennen könnten, welche Accounts miteinander per IP-Sharing verbunden sind, wäre dieses Schlupfloch zu schliessen.
    Nein, denn einem normalen Spieler dessen Ziel es nicht ist, den Sharing accs beim Regelverstoß zu helfen, kann es egal sein wer ein Sharing hat und wer nicht, denn er kann ja grundsätzlich kapern wen er will, solange er damit nicht selbst die Regeln verletzt. Und die Spieler die das Ziel haben die Regeln zu brechen wissen für gewöhnlich ganz genau wer die Sharings sind.



  • Nein, ist kein Offtopic, in dem Thema gehts ja um das Sharing, und ernst gemeinte Nachfragen zum Thema sind natürlich kein Offtopic. :)

    Wenn ihr kein Sharing angemeldet habt, wäre dies an sich schon ein Verstoß gegen die Regeln der entsprechend bestraft werden kann, da ihr ja über die selbe IP spielt (Unter der Voraussetzung, dass ihr auf dem selben Server spielt).



  • Ja, gilt auch hier. Gilt grundsätzlich für die selbe IP. Solltest du einmal Kontakt (Handel, und co.) zu einem Spieler mit der selben IP haben, bekommst du eine entsprechende Meldung in deinem Städteberater und die Mssion wird nicht erfolgreich beendet, bedeutet, dass deine HS, etc bei Ankunft umdrehen ohne etwas zu machen.
    Die GOs wissen natürlich auch, dass es sowas wie Internetkaffees gibt, aber lieber etwas vorsichtiger sein als danach Probleme zu haben.
    Bei deinem Freund solltest du aber wirklich vorsichtig sein, vorallem wenn ihr gerne mal handelt, zusammen kämpft etc...



  • player99 wrote:

    habe eine Frage ist es erlaubt bei ip sahring sich gegenseitig zu kapern. Beziungsweise ein anderes ally Mitglied die anderen überfallen Sodas ich bei ihm die Punkte von denen abhole mit denen ich ip sahring habe. Würde mich über eine Antwort freuen

    Black Scorpion wrote:

    Nein, du kannst und darfst dein Ip-Sharing nicht kapern. Würde ein Allymitglied, oder anderer Spieler, dein Sharing kapern und du kaperst dann eben diesen, dann wäre das ein Umgehen der Regel über Dritte und somit verboten und kann somit zu einer Sperre führen.


    Zocker3000 wrote:

    Wenn ich mich zum Beispiel bei meinem Freund der auch spielt einlogge werden wir doch nicht wegen Multiaccounting gebannt oder?

    Black Scorpion wrote:

    Wenn ihr kein Sharing angemeldet habt, wäre dies an sich schon ein Verstoß gegen die Regeln der entsprechend bestraft werden kann, da ihr ja über die selbe IP spielt (Unter der Voraussetzung, dass ihr auf dem selben Server spielt).


    Zocker3000 wrote:

    Das gilt dann auch an öffentlichen Plätzen wie in einem Internet-Café oder?

    Black Scorpion wrote:

    Ja, gilt auch hier. Gilt grundsätzlich für die selbe IP.

    Da die Frage damit beantwortet ist, schließe ich hier.


    Sollten weitere Fragen auftreten oder der Wunsch auf Wiedereröffnung bestehen, bitte eine PN an mich, Black Scorpion, senden.


    Viele Grüße
    Black Scorpion