Beitragsanzahl

  • Forum

  • Dies hängt mit den Vorbereitungen zur Umstellung der Forensoftware zusammen.

    Dazu wurde das Forum von Altlasten bereinigt.
    Neben den Usern welche nicht mehr aktiv sind, wurden auch verschiedene Bereiche aufgeräumt und Themen gelöscht.
    Beispielsweise wurden alle historischen Kulturgüterabkommengesuche gelöscht.

    Insgesamt wurden ca 2 Millionen Posts gelöscht, wordurch die Umstellung der Forenmigration deutlich schneller sein wird.



    Sig und Ava made by Butterfly I
  • lagu wrote:




    Dazu wurde das Forum von Altlasten bereinigt.


    Sowas kann doch nur ein Bürokrat sagen , Du nennst es Altlasten , ich nenne es Historische erinnerungen zu denen man Stunden , Tage, Wochen gar Monate gesessen hat und die miterzeugt hat......

    Für dich/Euch war das nur Binärer Müll , wir einige von und die von anfang an das Spiel geprägt haben und immer noch dabei sind war das eine Zeitkapsel..... Also hab mal ein Wenig Respekt ....
    Den für mich Ist das nie eine last gewesen wie bereits oben geschrieben, die einzige lasst geht von euer Willkür aus und euer Wortwahl.




    und wenn ihr dann in vielen Jahren sterbend in eurem Bett liegt, währt ihr dann nicht bereit
    jede Stunde einzutauschen von heute bis auf jenen Tag,
    um einmal nur, ein einziges Mal nur wieder hier stehen zu dürfen,
    um unseren Feinden zuzurufen: "ja sie mögen uns das Leben nehmen, aber niemals nehmen sie uns -
    UNSERE FREIHEIT!!!"
  • In diesem Sinne - wo kan man denn die historischen Beiträge einsehen? Mir scheint ihr habt nicht nur KGA-Gesuche gelöscht, sondern bis Zeitpunkt x jegliche Beiträge. Korrigiere mich bitte, wenn ich da falsch liege. Sollte ich richtig liegen wäre das echt verdammt traurig, weil es tatsächlich Erinnerungen (und davon abgesehen auch teilweise sehr inhaltsreiche Threads) sind, die jetzt weg einfach weg sind.

    Ich selbst habe erst vor gut einem Jahr wieder angefangen, hatte aber bereits zwischen 2009 und 2011/2012 schon Ika gezockt. Sollten die alten Forenbeiträge aus dieser Zeit tatsächlich weg sein, ist das keineswegs eine Befreiung von Altlasten, sondern ein nicht angekündigter Diebstahl von Erinnerungen ;)

    Wie gesagt, ich würde mich freuen wenn du mir sagen könntest dass ich falsch liege. Die Beitragszahl ist mir recht wurscht.
    Alpha - Rumburok
    Delta - NaBru
  • Man kann ja auch einfach rumschwafeln und flamen, ohne Sinn und Verstand, das geht schon. Insbesondere, wenn man Alpha Wolf ist, man kennt das ja. Wozu die andere Seite der Medaille sehen, wär ja nur hinderlich.

    Bitte von folgenden Fakten nicht beim Flamen stören lassen:

    Forum mit 3+ Millionen Beiträgen migriert für 12+ Stunden.
    Forum mit <1 Millionen Beiträgen migriert in knapp 2 Stunden.

    Bedeutet: hätten wir vorher nicht aufgeräumt, wäre das Forum jetzt noch nicht online, sondern mit Glück gerade mal mit dem Import fertig.
    Ich verstehe durchaus, dass es nicht so schön ist, wenn man das Gefühl hat, seine "Geschichte" und "Tradition" verloren zu haben. Es ist aber auch völlig abwegig zu denken, es wäre in Ordnung, das Forum ca. eine Woche lang im Maintenancemodus zu lassen, nur, damit das Forum in aller Ruhe Millionen von Posts migrieren kann.

    Gelöscht bedeutet im Übrigen wirklich gelöscht, sprich: man kann diese Beiträge nirgends mehr einsehen. Auch ein Archiv ist ja nach wie vor Bestandteil des Forums und erzeugt damit Datenmengen, die migriert werden müssten.

    Am Anfang wurde das Universum erschaffen.
    Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.
  • Ich schreib das mal in diesen Fred, gibt ja inzwischen mehrere zum Thema, aber hier hat es begonnen.

    Mal ein Vorschlag:
    Es gibt ja sicherlich ein Backup des alten Forums.
    Alles andere wäre ja böse fahrlässig, bei sovielen Löschungen, Änderungen, etc ...

    Kann man dieses Backup nicht für eine gewisse Zeit wieder schreibgeschützt online stellen?
    Dann kann sich jeder noch die vermissten Artikel und PNs saven, und gut ist.

    :borg:

    Und wo zum Henker ist eigentlich der "Vorschau" Button? Damit man sich seinen Beitrag nochmal vorher
    ansehen kann, bevor man ihn in die Welt pustet ...
  • Mig wrote:

    Kann man dieses Backup nicht für eine gewisse Zeit wieder schreibgeschützt online stellen?
    Nein. Ich setze dafür jetzt kein WBB3 mehr extra auf.

    Mig wrote:

    Dann kann sich jeder noch die vermissten Artikel und PNs saven, und gut ist.
    Dafür hatte man ne Woche Zeit, sorry.

    Mig wrote:

    Und wo zum Henker ist eigentlich der "Vorschau" Button? Damit man sich seinen Beitrag nochmal vorher
    Wenn man grade am Posten ist unten, wo auch der Absenden Button ist, den mittleren klicken.
    Auf Deutsch steht da glaub ich Erweitert oder sowas. Dann landet man im Erweiterten Editor, der dann wiederum auch Vorschau kann.
    Images
    • erweitert.png

      11.37 kB, 1,006×171, viewed 22 times

    Am Anfang wurde das Universum erschaffen.
    Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.
  • Zuerst einmal Danke für den Hinweis mit dem Button.

    badidol wrote:

    Nein. Ich setze dafür jetzt kein WBB3 mehr extra auf.
    Aufsetzen? Habt ihr keinen Clone des Servers gemacht?

    badidol wrote:

    Dafür hatte man ne Woche Zeit, sorry.
    Und wenn ich nun 2 Wochen auf Malle bin? Davon abgesehen war nur die Rede von PNs. Nicht von Beiträgen.


    OK, es ist euer Forum, könnt letztenendes damit machen was ihr wollt.
    Aber ob das so im Kundeninteresse ist und dann folglich auch in eurem, naja...


    :borg:
  • Mig wrote:

    Aufsetzen? Habt ihr keinen Clone des Servers gemacht?
    Was bringen mir die Daten ohne das Frontend zum Anzeigen? Und das braucht kein Mensch mehr nach dem Update, daher wurde es logischerweise weggebaut.
    Zumal erst gelöscht wurde und dann importiert, logischerweise. Folglich: nein, was gelöscht ist, ist gelöscht und wurde auch nicht irgendwo aufgehoben.

    Mig wrote:

    Und wenn ich nun 2 Wochen auf Malle bin?
    Dann ist das persönliches Glück/Pech, je nachdem. Wie gesagt, ich verstehe, dass es bedauerlich ist, aber man kanns nicht jedem Recht machen und irgendwo muss man halt auch einfach mal ein Limit setzen. Das war jetzt in dem Fall halt eine Woche.

    Mig wrote:

    Nicht von Beiträgen.
    Beiträge werden ohnehin regelmäßig aufgeräumt. Zumindest sollten sie. Zugegebenermaßen war das Team da ein wenig großzügig.

    Am Anfang wurde das Universum erschaffen.
    Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.
  • Ach ja herrlich, wenn ich zwei Wochen auf Malle bin ist auf einmal kein Argument mehr. Aber den U-Mod mit einem Cooldown Mod versehen kann man nicht, weil man ja 7h nach seinen Urlaub urplötzlich ins Krankenhaus kommen könnte. Dreh dir die Argumente halt wie sie dir gerade passen Badi, so langsam reichts auch mal. Es ist unsäglich zu sehen wie du hier am laufenden Band einfach Threads schließt, die dir nicht passen. Wie du User aufforderst ihre Sprache zu überdenken und selbst fortgehend in einem Ton von oben herab formulierst, der für einen Coma völlig unangemessen ist. Einen Spieler mit deiner herablassenden Art hättest du schon längst gesperrt.

    Ich schaue mir das schon eine ganze Weile an. Was du selbst von dir gibst und was du selbst an Ton von der Com akzeptierst. Es ist echt erstaunlich, dass deine Willkür und dein Ton so lange toleriert werden. Von wem eigentlich? Ach ja, über dir gibts keine Instanz die mal ins Forum schaut. Und falls ja, scheint diese Instanz auch kein Interesse an irgendeiner Form von Forenaktivität zu haben.

    Immerhin, worauf man sich bei dir verlassen kann ist eine gewisse Ausdrucksfähigkeit. Und sollte dir was nicht passen kommt eine unverschämt herablassende Art dazu, während du selbst in einem Fort den Ton von Usern kritisierst. Da soll mal einer nicht in fatalistischen Humor verfallen.
    Alpha - Rumburok
    Delta - NaBru
  • Rumburok wrote:

    Ach ja herrlich, wenn ich zwei Wochen auf Malle bin ist auf einmal kein Argument mehr. Aber den U-Mod mit einem Cooldown Mod versehen kann man nicht, weil man ja 7h nach seinen Urlaub urplötzlich ins Krankenhaus kommen könnte.
    Äpfel und Birnen. Und wer fast 2 Jahre nicht eingelogged war, hat den Forenaccount ganz offensichtlich ohnehin kaum bis nicht vermisst, sonst hätte man sich ja mal hin und wieder eingelogged.

    Rumburok wrote:

    Es ist unsäglich zu sehen wie du hier am laufenden Band einfach Threads schließt, die dir nicht passen.
    Wenn die Frage beantwortet ist, das Thema hinreichend diskutiert worden ist oder der Ton entsprechend gemäß dessen, was wir hier möchten oder nicht, inakzeptabel wird, dann schließen wir als Hausherr den Thread, ja. Damit wirst du leben müssen, sorry. Ob mir die Threads passen oder nicht, hat damit nicht das Geringste zu tun. Wäre das, was du da schriebst, wahr, wären so einige Threads um Einiges früher geschlossen worden.

    Rumburok wrote:

    Wie du User aufforderst ihre Sprache zu überdenken und selbst fortgehend in einem Ton von oben herab formulierst, der für einen Coma völlig unangemessen ist.
    Wald, Echo. Wer mit Flame, Trolling und entsprechender Aggressivität nicht spart, muss sich nicht wundern, wenn das Echo ähnlich ausfällt. Wer mal genau darauf achtet, wird schnell feststellen, wen ich freundlich und zuvorkommend behandle und bei wem ich in der Tat ruppig, direkt und ohne jedweden Schnörkel kommuniziere. Und ja, das geht schon in Ordnung. Auch als Kunde kann man sich nicht alles herausnehmen und der Ton derer, die ich diesbezüglich angenmahnt habe, geht auch als Kunde nicht klar. Mach das mal im Supermarkt deiner Wahl und dann schau, ob dich noch alle auf Händen tragen. Eher nicht so.

    Am Anfang wurde das Universum erschaffen.
    Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.
  • badidol wrote:

    Äpfel und Birnen.


    Wald, Echo. Wer mit Flame, Trolling und entsprechender Aggressivität nicht spart, muss sich nicht wundern, wenn das Echo ähnlich ausfällt
    LooooL, ihr kennt ihn Alle ^^.......Unser badidol aka narzisst..... Herrlich wie Mit Äpfel und Birnen um sich schmeisst ... aber was anderes habe ich auch nicht von ihm erwartet ^^ den hier gehts ja wie auf einem Basar ab ... Willkür hoch 10 ......

    Und seine aussage Echo ..... Komm mir nicht so freundchen , den auch du Solltest auf deinen Ton achten den du bist ingegensatz zu uns ersetzbar.
    Auch wenn dich einer von der seite anmacht bist du immer noch VERPFLICHTET nett und höflich zu antworten also ganz entspannt bleiben




    und wenn ihr dann in vielen Jahren sterbend in eurem Bett liegt, währt ihr dann nicht bereit
    jede Stunde einzutauschen von heute bis auf jenen Tag,
    um einmal nur, ein einziges Mal nur wieder hier stehen zu dürfen,
    um unseren Feinden zuzurufen: "ja sie mögen uns das Leben nehmen, aber niemals nehmen sie uns -
    UNSERE FREIHEIT!!!"
  • Das mit den Äpfeln und Birnen kann ich auch nicht nachvollziehen. Der Punkt bezüglich den 2 Wochen auf Malle hatte Mig dazu erwähnt, dass eine Woche, um Threads und Nachrichten zu speichern, seiner Meinung nach nicht reiche. Mit nicht eingeloggten Usern hat das zunächst einmal überhaupt nichts zu tun.
  • Kuroda wrote:

    seiner Meinung nach nicht reiche.
    Es ist unser aller Meinung, Den wieviel wochen vorher wird eine neuer Server angekündigt ? ein monat ?? kommt das hin ?


    Und das hier ist kein Server, das ist ein Forum wo ein jahrzeht was ich verbracht habe Abgespreichert ist...... Quasi haben user ca 10 jahre dinge abgespeichert und ereignisse verfasst und nun kommt ein Echt Frecher KommManager und sagt einfach hey es sit einfach so und jut ist, Nirgends kann ich lesen .

    Liebe Forum User wir MÖCHTEN UNS HERZLICHS ENTSCHULDIGEN ......... für eure gelöschten beiträge..... ganz im gegensatz er sacht einfach es gibg nicht anders und wir müssen es ausbaden LooooL , klar ihn ist es ja egal ^^ uns gar mir Überhaupt nicht.

    €dit by badidol
    Reicht dann auch mal mit dem Flame und dem Trolling. Verwarnung.




    und wenn ihr dann in vielen Jahren sterbend in eurem Bett liegt, währt ihr dann nicht bereit
    jede Stunde einzutauschen von heute bis auf jenen Tag,
    um einmal nur, ein einziges Mal nur wieder hier stehen zu dürfen,
    um unseren Feinden zuzurufen: "ja sie mögen uns das Leben nehmen, aber niemals nehmen sie uns -
    UNSERE FREIHEIT!!!"

    The post was edited 1 time, last by badidol: Reicht dann auch mal mit dem Flame und dem Trolling. Verwarnung. ().

  • badidol wrote:

    Beiträge werden ohnehin regelmäßig aufgeräumt. Zumindest sollten sie. Zugegebenermaßen war das Team da ein wenig großzügig.
    Gelöscht? Ins Archiv verschoben. Das war Praxis. Und tatsächlich manchmal zu nachlässig, ja.

    Um das mal zum Ende zu bringen hier:

    GF hat Mist gebaut bei der Forenmigration wegen der unankündigten Löschung von Beiträgen.
    Auf der anderen Seite: Hat wohl niemand daran gedacht, daß einigen Usern 8 Jahre alte Beiträge am Herzen liegen. (Hätte ich ehrlich gesagt auch nicht).

    Von daher unterstelle ich mal keine Absicht, sondern würde das als „nicht optimal gelaufen“ einsortieren.

    Und ob das nun technisch einfach machbar ist, für einen gewissen Zeitraum das Backup nebenher online zu stellen, nunja, ich glaube schon, bin aber kein IT-Experte. Sollen die beurteilen.

    Was aber etwas sauer aufstößt ist die offizielle Reaktion auf die Anliegen der Nutzer hier. Das klingt doch alles etwas dünnhäutig und unprofessionell.
    Sicher, Alpha-Wolfs letzter Post sah schon ein wenig nach 3 Bier oder mehr aus, aber gleich verwarnen? Eigentlich hat er doch die Wahrheit gesagt. Nämlich daß die richtige Reaktion der Verantwortlichen gewesen wäre, sich zu entschuldigen.

    „Liebe Forennutzer, es war uns nicht bewusst, daß einige Spieler an alten Beiträgen hängen und diese auch eine gewisse Dokumentation der Geschichte Ikariams darstellen. Leider wurden viele der alten Beiträge gelöscht, obwohl eine Löschung nur für die PNs angekündigt war, und das auch sehr kurzfristig. Wir bitten deshalb um Entschuldigung und hoffen daß ihr trotzdem weiter Ikariam spielt.“

    Sowas in der Art. Zumal es um Player geht, die Ika seit Jahren die Treue halten. Da kann man sowas doch mal zugestehen, oder?

    Habt ein schönes Wochenende!


    :borg:
  • Es gibt da auch nichts zu entschuldigen. Wir sind kein Filehoster und auch kein Cloudanbieter.
    Das Forum ist eine freiwillige, nicht zwingend erforderliche Zusatzleistung und nirgends steht geschrieben, dass etwas, dass man heute schreibt, in 10 Jahren auch noch gespeichert sein wird.
    Es ist schlicht eine Frage der technischen Notwendigkeiten und Gegebenheiten und im vorliegenden Falle wurde sich eben für eine kürzere Wartungsdauer entschieden anstatt für tagelanges Importieren, nur um antike Posts zu bewahren.
    Auch ohne Forenupdate sollen hin und wieder selbst Archive bereinigt werden. Der Umstand, dass dies sehr lange schleifen gelassen wurde, ist keineswegs indikativ dafür, dass es nie passiert.

    Ich verstehe, dass es bitter ist, wenn man solche Historie und Vergangenheit verliert. Andererseits...so wichtig kanns nicht gewesen sein, diese Posts wurden teils jahrelang nicht angeschaut, die Threads jahrelang nicht mehr mit neuen Posts gefüllt. Dann können sie auch weg.

    Das Thema wurde dann jetzt auch erschöpfend diskutiert, einig wird man sich hierüber ohnehin nie werden und die entsprechenden Infos wurden durchgegeben.
    Zur Verdeutlichung, auch, wenn wir an sich Sanktionen nicht mit Dritten diskutieren, Alpha Wolfs Verwarnung resultiert nicht zuletzt auch aus seiner Vorgeschichte. Nur, weil das Forum die durch die Migration technisch bedingt vergessen hat, heißt das ja nicht, dass ich die nicht mehr kenne.

    :ncl:

    Am Anfang wurde das Universum erschaffen.
    Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.