Dominanz einer Allianz auf einem Server = Gameforge gibt auf?

  • Spiel

  • Dominanz einer Allianz auf einem Server = Gameforge gibt auf?

    Hat wohl mittlerweile jeder mitbekommen, dass es eine Allianz auf Dio gibt, die für sich beansprucht dass ihr der Server alleine gehört.

    Ich hab neulich erst wieder mit ikariam angefangen und mir einen server ausgesucht. dieser ist Dio.

    Da ich noch sehr klein bin, betrifft mich all dies nicht so sehr. dennoch habe ich meine zweifel, ob so ein Verhalten noch mit den AGB von Gameforge zu vereinbaren ist.

    Wie kann man ein Thema eröffnen und sagen, "Piraterie ab sofort verboten" wenn die doch selbst jede runde davon profitieren und die plätez 1-50 belegen?

    Wie kann gameforge da sagen dass das alles noch in ordnung ist?

    Früher wurde ziemlich viel reguliert bei ika. jetzt hält man sich wohl komplett raus.

    Findet Gameforge es nicht geschäftsschädigend wenn Spieler offen sagen, dass sie andere spiler aus dem spiel drängen indem sie einfach 6 monate den hafen zu machen?

    Ich hab nichts gegen kriege und nichts gegen Kämpfe. Aber so ein Verhalten find ich insgesamt asozial. Das führt dazu dass immer mehr Spieler aufhören.

    Armes Ikariam wenn das zur Regel wird. Ihr schmeißt jeden Dorftrottel aus dem Game aber hier seid Ihr plötlich machtlos. Ist klar.
    Wenn es kratzt und juckt.... ist es vielleicht die Krätze!
  • Bildungslücke wrote:

    Hat wohl mittlerweile jeder mitbekommen, dass es eine Allianz auf Dio gibt, die für sich beansprucht dass ihr der Server alleine gehört.
    Der Fachjargon lautet Imperialer Server - Dionysos wurde abgeschafft mit der Ausrufung des Ersten Galaktischen Imperiums.

    Bildungslücke wrote:

    Ich hab neulich erst wieder mit ikariam angefangen und mir einen server ausgesucht. dieser ist Dio.
    Vielleicht hast du dir den falschen Server ausgesucht? Ich habe freundlicherweise in deinem Fragen zum Spiel Thread dir die Chancen auf eine Piratenwertung erläutert.

    Bildungslücke wrote:

    Da ich noch sehr klein bin, betrifft mich all dies nicht so sehr. dennoch habe ich meine zweifel, ob so ein Verhalten noch mit den AGB von Gameforge zu vereinbaren ist.
    Keine Sorge, das Imperium ist mit den AGB der Gameforge AG zu vereinbarn.

    Bildungslücke wrote:

    Wie kann man ein Thema eröffnen und sagen, "Piraterie ab sofort verboten" wenn die doch selbst jede runde davon profitieren und die plätez 1-50 belegen?
    Ganz einfach: Klick auf Thema eröffnen und schreibe, dass die Piraterie ab sofort durch die Gebote des Imperators verboten sind.
    Dann setzt das ganze durch.

    Bildungslücke wrote:

    Wie kann gameforge da sagen dass das alles noch in ordnung ist?
    Das Erste Galaktische Imperium sieht die Piraterie als Nährboden für Rebellen. Damit weitere terroristische Angriffe auf die Handelsutopie des Imperialen Servers verhindert werden, hat der Imperator beschlossen, diese zu Verbieten. Dies steht natürlich im Einklang mit den Spielregeln.

    Bildungslücke wrote:

    Früher wurde ziemlich viel reguliert bei ika. jetzt hält man sich wohl komplett raus.
    Möchtest du über die Abschaffung der Piraterie, des Plünderns oder der Hafenblockaden diskutieren? Dann ist das Thema falsch gewählt.

    Bildungslücke wrote:

    Findet Gameforge es nicht geschäftsschädigend wenn Spieler offen sagen, dass sie andere spiler aus dem spiel drängen indem sie einfach 6 monate den hafen zu machen?
    Hafenblockaden sind eine Spielfunktion, genau wie das Plündern, das Forschen, das Bauen und der Urlaubsmodus. Nur letzteres ist zeitlich begrenzt.

    Bildungslücke wrote:

    Ich hab nichts gegen kriege und nichts gegen Kämpfe. Aber so ein Verhalten find ich insgesamt asozial. Das führt dazu dass immer mehr Spieler aufhören.
    Ich finde das Verhalten imperialistisch, so wie es sich für ein Imperium gebührt.

    Bildungslücke wrote:

    Armes Ikariam wenn das zur Regel wird. Ihr schmeißt jeden Dorftrottel aus dem Game aber hier seid Ihr plötlich machtlos. Ist klar.
    Wie sieht die Konsequenz für dich aus? Soll das Imperium dafür gesperrt werden, dass es Terrorakte der Rebellen verhindert? Wir stehen für das gemeine Volk auf dem Imperialen Server ein. Imperiale Legionäre riskieren jeden Tag ihr Leben um für Freiheit, Frieden und Gerechtigkeit zu kämpfen. Ich nenne das ein sehr ehrenvolles Verhalten!

    Hier ist eine passende Antwort von Thranduil aus der Imperialen Taverne. Eventuell hast du diese überlesen, aber ich finde die Beschreibung durchaus interessant.





    Zitat von »Bildungslücke«





    Wie der Titel schon sagt. Die Gameforge lässt eine Gruppe von Spielern
    machen was sie will. Was ich bisher gehört hab sogar soweit dass sie
    andere Spieler aus dem Spiel verjagen.
    Ganz so dramatisch ist es aus Sicht von Gameforge nicht.
    Eine derartige Überlegenheit ist einmalig. Hier haben sich halt ein paar
    Profis einen Spaß erlaubt und diese Profis sind auch gute zahlende
    Kundschaft. Und die Rebellen werden auch gute Kundschaft in ihrem
    verzweifeltem Versuch etwas gegen die Übermacht des Imperiums
    auszurichten. Läuft also doch alles super.



    Wie schon gesagt ist diese Überlegenheit einmalig. Wem das nicht passt,
    der kann auf einen anderen Server wechseln. Die Spielerzahl ist auf
    allen Servern rückläufig und irgendwann, wenn das Imperium seinen Spaß
    hatte wird halt gemergt.



    Die tatsächlich verlorenen Spieler gehen gegen 0. Viele werden eventuell
    einen anderen Server suchen, oder hätten auch so aufgehört. Und aus
    einem Spieler muss auch erst mal ein zahlender Kunde werden. Bei vielen
    passiert das gar nicht. Bei mir hat es mehrere Jahre gedauert als ich
    mehr Lagerplatz für mein Stadthaltersitz Stufe 11 brauchte bis Gameforge
    erstmals Geld von mir gesehen hat.
    Imperiale Grüße
    Admiral Thrawn
    -Diplomat-
    Alpha [- R -] Reverie | Beta [EVIL] Evil Empire | Imperialer Server [-I-] Das Imperium
  • Also ich sag mal so,wenn die Ally da es schafft so eine Dominanz aufzubauen,dass ihr das nicht mehr aufe reihe bekommt gegen zu halten..

    Dann haben die diese Resulotion,so will ich das mal schimpfen^^, mit Recht verdient,aufgrund ihrer Planung und Strategie.

    /Gleich vorweg,ich hab 0 Peil was Piraterie eigentlich bringt,ich war noch vorher auf Ika und hab seit kurzem mal wieder angefangen. jetzt kommt aber das Aber:

    Wenn mir Piraterie Ressis bringt und mir jemand das Geschäft vermiesen will,richtig,dann bau ich truppen und geb dem eins aufs Dach und wenn ich nicht gegen anstinken kann,dann plant man halt Intrigen, Großoffensiven whatever um den Gegner auf diese Weise zu schwächen.


    -------

    Meine Meinung:
    Das Imperium hat allen Anschein sich eine Dominanz erspielt,die es jetzt auszulooten (looten hehe^^) gilt,fertig -> Alles richtig gemacht.
  • Das is doch kompletter Bullshit. Die machen einfach ein bisl Rollenspiele und versuchen die Leute so stark zu reizen, dass sie sich auch wehren.

    Was is denn der Spaß dran alle zu unterwerfen, wenn sich auch keiner wehrt?

    Warum sollte sich Gameforge da einmischen? Ist denen doch ziemlich egal, wenn sich jemand zu Gott erklärt und alle anderen regiert.
  • Haltet durch!

    ...auch ich sehe bei der gf da einige Fehler, wenn man sich gegen die I stellt wird man gesperrt, völliger Müll, die sollten froh sein, dass es noch Member gibt, die bereit sind diesen Server zu spielen...
    ...aber egal, ich werde weiter gehen die geglaubte "Übermacht" der I vorgehen, auch werde ich weiterhin, jeden Unterstützer der I auf dem Schirm haben...
    ...dies ist für mich ein Game, kein Battle, aber ich werde meinen Spaß daran haben, zu ärgern, wo ich nur kann...
    ...Ehre und Stärke...
    ...jeder Member der einfach nur ein wenig Spaß haben will gegen die I, ist gerne herzlich eingeladen, wir wenigen sollten einfach mal Zeichen setzen...
    ...nn...
    ... :lol: ... :strafe: ... :shit: ...
  • Bildungslücke wrote:

    ... die nulltoleranz politik des imperiums sagt mir sehr zu. auch find ich es gut dass piraterie verboten ist. zumindest für alle rebellen. ich slbst bin kein rebelle. deswegen gilt dieses verbot nicht für mich.

    also ich freu mich auf diesem befriedeten server in ruhe zu wachsen.

    heil dem imperator
    wenige Tage später:

    Bildungslücke wrote:

    Ich hab nichts gegen kriege und nichts gegen Kämpfe. Aber so ein Verhalten find ich insgesamt asozial. Das führt dazu dass immer mehr Spieler aufhören.
    Hast du gemerkt, dass Piraterie auch für dich verboten ist? :D
  • no-name wrote:

    ...auch ich sehe bei der gf da einige Fehler, wenn man sich gegen die I stellt wird man gesperrt, völliger Müll, die sollten froh sein, dass es noch Member gibt, die bereit sind diesen Server zu spielen...
    Eventuell liegt es daran, dass du nicht weitergekommen bist mit militärischen Mitteln und dann dazu übergeganen bist, andere Spieler zu beleidigen. Dies verstößt natürlich gegen die Spielregeln, dementsprechend ist eine Sperre mehr als angebracht.

    no-name wrote:

    ...aber egal, ich werde weiter gehen die geglaubte "Übermacht" der I vorgehen, auch werde ich weiterhin, jeden Unterstützer der I auf dem Schirm haben...
    Bitte streiche das Wort "geglaubte" aus deinem Wortschatz. Dieses Adjektiv ist hier nicht zutreffend. Aber ich finde es sehr nobel von dir, dass du gegen mittlerweile mehr als 90% des Servers vorgehen möchtest. Alleine.

    no-name wrote:

    ...jeder Member der einfach nur ein wenig Spaß haben will gegen die I, ist gerne herzlich eingeladen, wir wenigen sollten einfach mal Zeichen setzen...
    Viel Erfolg, lief ja bisher eher nicht so gut für dich.

    Zenzy wrote:

    Ist denen doch ziemlich egal, wenn sich jemand zu Gott erklärt und alle anderen regiert.
    Gott finde ich gut, bisher hieß es immer nur Imperator, aber darüber sollten wir mal nachdenken...

    Imperiale Grüße
    Admiral Thrawn
    -Diplomat-
    Alpha [- R -] Reverie | Beta [EVIL] Evil Empire | Imperialer Server [-I-] Das Imperium
  • Bildungslücke wrote:

    Man bist Du einschläfernd.
    Geht Dir Dein Geschreibsel nicht langsam selbst auf die Nerven?
    Oder Deinen Leuten?
    Oder glaubst Du wirklich an den kram? Dann empfehle ich Dir, dass Du die Medikamente wechselst.


    Ich bin zwar überzeugter Rebell gegen das Imperium. :daumen:

    Tortzdem muss ich Thrawn und seine Crew auch mal loben für Ihre Begeisterung die Sie hier in das Spiel stecken.
    So ein Imperium mit soliden Punktzahlen und eine Unantasbarkeit zu schaffen zeigt dass Er und die anderen was drauf haben.

    Also lasst villeicht einfach die Abwertenden und Respektlosen komentare nur weil ihr genervt seid. :wut:

    Villeicht nehmen wir uns lieber mal ein Beispiel an der Professionalität. :freu:

    Und können so eines Tages erfolgreich gegen das Imperiums Rebellieren! :jubel:

    Bis dahin wünsch ich Thrawn und seinen Leuten alles Gute! :knuddel:

    Er ist ein guter Gegner!

    mfg
    -Rebell -
    Die Erste Ordnung ist eine Organisation, die als Nachfolger des Galaktischen Imperiums gegen die Neue Republik und den Widerstand kämpft.

    The post was edited 1 time, last by Armitage Hux ().

  • Tortzdem muss ich Thrawn und seine Crew auch mal loben für Ihre Begeisterung die Sie hier in das Spiel stecken.
    So ein Imperium mit soliden Punktzahlen und eine Unantasbarkeit zu schaffen zeigt dass Er und die anderen was drauf haben.


    also ich denke die leute zum imperium gewechselt sind sind nicht unbedingt die freunde von thrawn sondern wollen sich nur stark füttern bis gemergd wird und dan wird herr thrawn und co sicherlich nicht mehr soviel freude haben :verlegen:


  • -devil- wrote:

    also ich denke die leute zum imperium gewechselt sind sind nicht unbedingt die freunde von thrawn sondern wollen sich nur stark füttern bis gemergd wird
    Wie belegst du deine Behauptungen? Wer hat denn alles so zum Imperium gewechselt? Kennst du überhaupt die Spieler vom Imperium?

    -devil- wrote:

    und dan wird herr thrawn und co sicherlich nicht mehr soviel freude haben :verlegen:
    Interessanter Standpunkt. Wieso sollte es im Interesse des Imperiums liegen, sich viele Freunde zu machen? Das Imperium herrscht über den Imperialen Server. Im Falle eines Merges werden selbstverständlich die Karten neu gemischt. Ob und wie es mit dem Imperium dann weitergeht, wird man dann sehen.

    Imperiale Grüße
    Cad Bane
    Kopfgeldjäger
    "Ich fürchte, ich habe ein bisschen mehr Thrawn in mir, als mir lieb ist."
  • Klasse konstante Leistung, man sieht sich vlt. nach Merge, bin gespannt wies dann mit euch weitergeht.


    bist überwältigt wa ^^

    mann kann auch ohne ständig in den umod zuflüchten kriege bestimmen und gewinnen ^^


  • Tatsächlich vermag ich hier keinen AGB Verstoß zu erkennen.
    Man mag zum Topic des Rollenspiels nun stehen, wie man will, aber letztlich ist es genau das: ein Rollenspiel.
    Ehrlich gesagt finde ich es schön, dass sowas in einem fast 10 Jahre alten Spiel noch stattfindet.
    Sanktionswürdige Verstöße kann ich da jetzt erstmal nicht erkennen, sollten doch welche vorhanden sein, möge man mich in geeigneter Form darauf hinweisen.
    Bis dahin finde ich an der ganzen Sache so jetzt erstmal nichts auszusetzen und freue mich stattdessen, dass es da offensichtlich einen Server mit aktiven, kreativen und enthusiastischen Spielern gibt.

    Am Anfang wurde das Universum erschaffen.
    Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.
  • Bildungslücke wrote:

    Wie kann man ein Thema eröffnen und sagen, "Piraterie ab sofort verboten" wenn die doch selbst jede runde davon profitieren und die plätez 1-50 belegen?

    Bildungslücke wrote:

    Wie kann gameforge da sagen dass das alles noch in ordnung ist?

    Bildungslücke wrote:

    Findet Gameforge es nicht geschäftsschädigend wenn Spieler offen sagen, dass sie andere spiler aus dem spiel drängen indem sie einfach 6 monate den hafen zu machen?

    badidol wrote:

    Tatsächlich vermag ich hier keinen AGB Verstoß zu erkennen.
    Man mag zum Topic des Rollenspiels nun stehen, wie man will, aber letztlich ist es genau das: ein Rollenspiel.
    Ehrlich gesagt finde ich es schön, dass sowas in einem fast 10 Jahre alten Spiel noch stattfindet.
    Sanktionswürdige Verstöße kann ich da jetzt erstmal nicht erkennen, sollten doch welche vorhanden sein, möge man mich in geeigneter Form darauf hinweisen.
    Bis dahin finde ich an der ganzen Sache so jetzt erstmal nichts auszusetzen und freue mich stattdessen, dass es da offensichtlich einen Server mit aktiven, kreativen und enthusiastischen Spielern gibt.
    und damit ist hier zu
    :closed1:
    MfG Walkuere
    Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.