Kriegsart: Territorialkrieg

  • Forum

  • Kriegsart: Territorialkrieg

    Hi @ all,
    ich hoffe das ich hier richtig bin und das man mir weiter Helfen kann :airborne:

    Haseltine wrote:

    Territorialkrieg - Halte eine bestimmte Anzahl von Inseln/Städten besetzt


    A: Gab es schon den ein oder anderen gelungenen Territorialkrieg, vielleicht mit einen Link für mich :?:

    B: Wäre folgende Kriegserklärung gültig :?:

    Hiermit erklärt die Allianz

    Allianzname [Kürzel]
    der Allianz
    Allianzname [Kürzel]
    den Krieg.
    Kriegsart: Territorialkrieg
    Sieger ist wer auf den gemeinsamen Inseln der Kriegsgegner, alle Städte/Häfen der Kriegsparteien besitzt, laufende Kämpfe zählen nicht als Besitz.

    Kriegsbeginn: tt.mm.jjjj - hh:mm Uhr
    Kriegsende: tt.mm.jjjj - hh:mm Uhr

    Angestrebte Sondervereinbarungen:
    Allianzfehde
    keinen Koloss
    maximale Kriegsdauer 2 Wochen


    Im voraus danke für die Beantwortung :knuddel:
    Der Norden vergisst nicht.
  • Kriegsdauer:

    Ein Krieg dauert 4 Wochen und kann auf maximal 12 Wochen verlängert werden.

    2 Wochen ist also entweder zu kurz, oder eine Sondervereinbarung die der Zustimmung der anderen Allianz benötigt.

    Poloshirt wrote:



    Sieger ist wer auf den gemeinsamen Inseln der Kriegsgegner, alle Städte/Häfen der Kriegsparteien besitzt, laufende Kämpfe zählen nicht als Besitz.
    Ist denke ich in der Form ungültig, ausser man gibt vorab die genauen Koords an der mommentanen Inseln (sonst kann man wärend dem krieg ja mittels beamen, stadt abreissen und kolo gründen die Ziel-Inseln verändern.

    Zudem was ist nach Ablauf der Zeit falls keiner es geschafft hat alle Städte zu besetzen? Wie wird dann der Sieger ermittelt?
    Oder ist es automatisch ein Unentschieden falls keine der beiden allianzen das Ziel erreicht hat?

    Zählen dann nur die Inseln die komplett blockiert wurden, oder die Zahl der blockierten Städte auf den gemeinsamen Inseln?
    Was ist mit Städten die nur zur See/Land blockiert sind, sonst aber frei?
    Was ist mit Städten die im U-Mod sind? Als Beispiel wenn Allianz A 10 Städte auf einer Insel zu Land und See dicht hat, eine 11te aber im U-mod ist, wie wird die gewertet? Vor allem falls sie kurz vor Kriegsende aus dem U-Mod springt und es so gar nicht möglich war die gesamte Insel zu blockieren?

    Da müsste man denke ich noch klar differenzieren, da es hier zuviel Spielraum in Bezug aufs finden des Siegers gibt.

    Gruß Tendo
  • Tendo wrote:

    Ist denke ich in der Form ungültig, ausser man gibt vorab die genauen Koords an der mommentanen Inseln (sonst kann man wärend dem krieg ja mittels beamen, stadt abreissen und kolo gründen die Ziel-Inseln verändern.
    Die Möglichkeiten soll es geben, um vielleicht kurz vor Ende die Front noch mal an anderer Stelle zu eröffnen :stick:

    Tendo wrote:

    Zudem was ist nach Ablauf der Zeit falls keiner es geschafft hat alle Städte zu besetzen? Wie wird dann der Sieger ermittelt? Oder ist es automatisch ein Unentschieden falls keine der beiden allianzen das Ziel erreicht hat?
    Unentschieden klingt doch gut :kuss: oder besser Niederlage für die erklärende Partei :airborne:

    Tendo wrote:

    Was ist mit Städten die im U-Mod sind?
    Die kann man nicht besetzen, daher bleiben sie außen vor ;)

    Tendo wrote:

    Vor allem falls sie kurz vor Kriegsende aus dem U-Mod springt und es so gar nicht möglich war die gesamte Insel zu blockieren?
    Sollte man vorher den Sack zu machen :phatgrin:

    Tendo wrote:

    Was ist mit Städten die nur zur See/Land blockiert sind, sonst aber frei?
    Wie geschrieben, man muss alle Häfen und alle Städte, auf allen Inseln wo man gemeinsam sitzt besitzen, um zu gewinnen, ausgenommen jene die unter der Palme liegen ;)
    Der Norden vergisst nicht.
  • Poloshirt wrote:

    Die Möglichkeiten soll es geben, um vielleicht kurz vor Ende die Front noch mal an anderer Stelle zu eröffnen :stick:
    Und wie willst du dann am schluss nachweisen können das ihr wirklich alle Inseln mit gemeinsamen Städten geblockt haltet?

    Abgesehen davon sollte die Kriegsart in der Form denke ich genehmigt werden (wenn du sie wirklich so willst wie beschrieben), solltest aber vorher am besten den zuständigen Mod deines Servers direkt fragen, was er davon hält bzw. ob er vlt. noch Punkte anzumerken hat.
  • Tendo wrote:

    Und wie willst du dann am schluss nachweisen können das ihr wirklich alle Inseln mit gemeinsamen Städten geblockt haltet?
    Screenshot :thumbsup:

    Tendo wrote:

    solltest aber vorher am besten den zuständigen Mod deines Servers direkt fragen, was er davon hält bzw. ob er vlt. noch Punkte anzumerken hat.


    Ich wollte es gerne zur Diskussion stellen, um zu sehen was passt und was nicht passt :stick:
    Vielleicht auch in der Hoffnung das ein Mod mitlesen tut und am Ende grünes Licht gibt :engel:
    Um dann wiederum bei der späteren Kriegserklärung auf diesen Thread verweisen zu können :phatgrin:
    So viel zum Plan, daher schön weiter Diskutieren :prost:
    Der Norden vergisst nicht.
  • Poloshirt wrote:

    Screenshot :thumbsup:
    Ich konkretisiere meine Frage: Wie willst du am Schluss nachweisen das die Inseln wo ihr die Städte nachweislich (per Screenshot) geblockt haltet wirklich ALLE Inseln sind, auf denen sowohl ihr als auch eure gegnerische Allianz siedelt?

    Ikalogs ist da nicht gerade die aktuellste Adresse, falls du dies im Sinne hattest.
  • Dafür müsst ihr doch nicht extra eine kriegsart auswhlen tendo das sollte dir und deinen brüdern von der nabru doch bewusst sein :hä:

    eure symphatisanten von der -V- haben es doch in ihrer ally vorstellung erklärt wie das geht :lachheul: :daumen:


  • Es gibt verschiedene Arten das zu zählen. Eine Möglichkeit wäre es gibt für jede Insel, die man an einem Tag komplett erobert hat Punkte. Zum Beispiel ein Punkt je feindlicher Stadt auf der Insel. Das weist man dann per Screenshot mit Datum nach. Man sollte sich darauf einigen ob eine zusätzliche Blockade nötig ist oder sogar noch extra Punkte gibt.
    Auf jeden Fall schneller ausgezählt als eure Methode. Seit ihr schon bei der Hälfte? :P
    Ingame nur "Thranduil"
  • @Tendo
    Das ist ein guter Einwand, ich denke das verhält sich wie bei den Bilanzgeschichten, da weiß man auch nie ob es wirklich alle Kampfberichte sind:?:
    Im Zweifel ist der Gegner hoffentlich in Lage sich dem Forum mit zu teilen :knuddel: oder wer dem Gegner nicht übern Weg traut, kann ja die aktuellen Inseln im Forum mitteilen :airborne:

    @König_Thranduil
    jeden Tag Screenshots zu machen ist mir persönlich zu umständlich :pinch: Einmal wenn wir der Meinung sind das ma alle haben liegt gerade noch so in meinen machbaren :thumbsup:
    Der Norden vergisst nicht.
  • Poloshirt wrote:

    jeden Tag Screenshots zu machen ist mir persönlich zu umständlich :pinch: Einmal wenn wir der Meinung sind das ma alle haben liegt gerade noch so in meinen machbaren :thumbsup:

    Ist halt das übliche Ikariamproblem. Ab einer gewissen Größe ist da ansonsten nichts mehr zu machen. Es ist durchaus möglich eine Stadt tagelang zu halten. Um alles zu erobern muss der Gegner schon sehr unterlegen sein, oder alle beiteiligten müssen noch sehr wenige Punkte haben.
    Ingame nur "Thranduil"
  • Amerkungen von meiner Seite:

    In den Kriegsregeln gibt es bestimmte Rahmenbedingungen, die erfüllt sein müssen. Sobald diese erfüllt sind, ist die KE gültig. Dementsprechend wären die zwei Wochen Kriegsdauer wie schon von Tendo korrekt erklärt eine Sondervereinbarung, der der Gegner zustimmen muss. Falls er nicht zustimmt, wäre die Kriegsdauer auf 4 Wochen festgelegt. Ansonsten sind die Kriegsregeln aber bewusst nicht immer scharf abgegrenzt, um euch als Kriegsparteien die Möglichkeit zu geben, eigene Wünsche zu realisieren. Aus diesem Grund sehe ich auch kein Problem in der Wertung der Kriegsart, da diese ja nur vorgibt, dass eine bestimmte Anzahl Städte oder Inseln besetzt sein sollen. Die genaue Definition, welche Städte dabei zählen, muss dann die kriegserklärende Partei am besten in ihrer Kriegserklärung bekannt geben. Beachtet dabei jedoch bitte, dass das Team die Nachweise nicht auswertet, ihr also dementsprechend selbst die Beweise verwerten müsst. Was die anderen Fragen und Kommentare angeht, habt ihr ja schon mögliche Probleme diskutiert. Da dies jedoch nicht in den Bereich des Teams fällt, enthalte ich mich da auch bezüglich Vorgaben, wie bestimmte Situationen zu werten sind.


    Ansonsten handelt es sich hierbei um eine Frage bzw. Diskussion zu den Kriegsregeln, deshalb verschiebe ich es von Fragen zum Spiel nach Fragen zum Forum.
  • Poloshirt wrote:

    Hi @ all,
    ich hoffe das ich hier richtig bin und das man mir weiter Helfen kann :airborne:

    Haseltine wrote:

    Territorialkrieg - Halte eine bestimmte Anzahl von Inseln/Städten besetzt
    A: Gab es schon den ein oder anderen gelungenen Territorialkrieg, vielleicht mit einen Link für mich :?:

    B: Wäre folgende Kriegserklärung gültig :?:

    Hiermit erklärt die Allianz


    Allianzname [Kürzel]

    der Allianz

    Allianzname [Kürzel]

    den Krieg.

    Kriegsart: Territorialkrieg

    Sieger ist wer auf den gemeinsamen Inseln der Kriegsgegner, alle Städte/Häfen der Kriegsparteien besitzt, laufende Kämpfe zählen nicht als Besitz.


    Kriegsbeginn: tt.mm.jjjj - hh:mm Uhr

    Kriegsende: tt.mm.jjjj - hh:mm Uhr


    Angestrebte Sondervereinbarungen:

    Allianzfehde

    keinen Koloss

    maximale Kriegsdauer 2 Wochen

    Tendo wrote:

    Kriegsdauer:

    Ein Krieg dauert 4 Wochen und kann auf maximal 12 Wochen verlängert werden.

    2 Wochen ist also entweder zu kurz, oder eine Sondervereinbarung die der Zustimmung der anderen Allianz benötigt.

    Poloshirt wrote:

    Sieger ist wer auf den gemeinsamen Inseln der Kriegsgegner, alle Städte/Häfen der Kriegsparteien besitzt, laufende Kämpfe zählen nicht als Besitz.
    Ist denke ich in der Form ungültig, ausser man gibt vorab die genauen Koords an der mommentanen Inseln (sonst kann man wärend dem krieg ja mittels beamen, stadt abreissen und kolo gründen die Ziel-Inseln verändern.
    Zudem was ist nach Ablauf der Zeit falls keiner es geschafft hat alle Städte zu besetzen? Wie wird dann der Sieger ermittelt?
    Oder ist es automatisch ein Unentschieden falls keine der beiden allianzen das Ziel erreicht hat?

    Zählen dann nur die Inseln die komplett blockiert wurden, oder die Zahl der blockierten Städte auf den gemeinsamen Inseln?
    Was ist mit Städten die nur zur See/Land blockiert sind, sonst aber frei?
    Was ist mit Städten die im U-Mod sind? Als Beispiel wenn Allianz A 10 Städte auf einer Insel zu Land und See dicht hat, eine 11te aber im U-mod ist, wie wird die gewertet? Vor allem falls sie kurz vor Kriegsende aus dem U-Mod springt und es so gar nicht möglich war die gesamte Insel zu blockieren?

    Da müsste man denke ich noch klar differenzieren, da es hier zuviel Spielraum in Bezug aufs finden des Siegers gibt.

    Tobbe wrote:

    Amerkungen von meiner Seite:

    In den Kriegsregeln gibt es bestimmte Rahmenbedingungen, die erfüllt sein müssen. Sobald diese erfüllt sind, ist die KE gültig. Dementsprechend wären die zwei Wochen Kriegsdauer wie schon von Tendo korrekt erklärt eine Sondervereinbarung, der der Gegner zustimmen muss. Falls er nicht zustimmt, wäre die Kriegsdauer auf 4 Wochen festgelegt. Ansonsten sind die Kriegsregeln aber bewusst nicht immer scharf abgegrenzt, um euch als Kriegsparteien die Möglichkeit zu geben, eigene Wünsche zu realisieren. Aus diesem Grund sehe ich auch kein Problem in der Wertung der Kriegsart, da diese ja nur vorgibt, dass eine bestimmte Anzahl Städte oder Inseln besetzt sein sollen. Die genaue Definition, welche Städte dabei zählen, muss dann die kriegserklärende Partei am besten in ihrer Kriegserklärung bekannt geben. Beachtet dabei jedoch bitte, dass das Team die Nachweise nicht auswertet, ihr also dementsprechend selbst die Beweise verwerten müsst. Was die anderen Fragen und Kommentare angeht, habt ihr ja schon mögliche Probleme diskutiert. Da dies jedoch nicht in den Bereich des Teams fällt, enthalte ich mich da auch bezüglich Vorgaben, wie bestimmte Situationen zu werten sind.


    Da die Frage damit beantwortet ist, schließe ich hier.

    Sollten weitere Fragen auftauchen oder der Wunsch auf Wiedereröffnung bestehen, bitte eine PN an mich, Tobbe, senden.

    Viele Grüße
    Tobbe