Announcement Eunomia-Taverne

    • Wir alle haben einen Feind, er nennt sich LSD. Die LSD betrügt mir ihren Multis, wir wissen das alle, 98:31 und Umgebung zeigen dies viel zu deutlich. Schliesst euch unserem Kampf an, befreien wir den Server von dieser Seuche, die sich LSD nennt.

      Ace of Spades
      General der ARMS

      The post was edited 2 times, last by rc200 ().

    • Servus zusammen

      so kurz vor den Jahreswechsel wollte ich mal wieder hier vorbei schauen ob den nun überhaupt jemand hier rein schaut.

      Leider werden wir hier ja immer weniger aktive Spieler. Erst gestern haben sich wieder zwei meiner KGA's in den Ruhestand verabschiedet ohne auch nur ein Wort des Abschiedes zu schreiben.

      Also gebt euch doch einen kleinen Ruck und meldet euch einmal wieder. Ihr dürft auch gerne eure Heldentaten hier schreiben wie es einige Spieler auf anderen Servern ja auch tun.

      Hauptsache es kommt etwas Schwung in die Bude.
    • Naja, es sind nur noch wenige aktiv und es werden jeden Tag weniger. Und von den wenigen, die noch da sind, verirrt sich allem Anschein nach kaum noch einer in die Taverne. Sieht für mich alles ganz nach letzter Runde aus. :prost:

      The post was edited 1 time, last by rc200 ().

    • Vermutlich liest ja hier keiner mehr mit, aber vielleicht hilft es dennoch

      AE, das sind die mit den Multis, das sind die, die bescheissen mit ihren Multis, das sind die Reste der LSD auf dem Server. Burnz und Zocker waren immer schon die Obermultis. Burnz war der, der sich mit seinen Bossen eine eigene Multiallianz geschaffen hat.

      In ARMS we trust

      Ace of Spades

      The post was edited 2 times, last by rc200 ().

    • Es ist ruhig in der Taverne. Der Abend ist noch jung, die Taverne nicht ausgelastet. Ein einzelner Gast sitzt an der Bar, der Barkeeper ist nirgendwo auffindbar.

      Plötzlich ist lautes Hämmern zu hören, als würde jemand von außen an die Fassade der Taverne klopfen. Durch die gute Akkustik ist es nun im inneren des Gebäudes nahezu unerträglich laut. Den einsamen Gast scheint dies aber nicht zu beeindrucken.

      Erst als es wieder still wird, bewegt sich das Wesen auf dem Barhocker. Es springt herunter und schreitet zielsträbig in Richtung Tür um einen kurzen Blick nach draußen zu werfen.

      Über dem Eingang zur Taverne findet das flauschige Tier ein neues Schild, "
      Veni, vidi, vici - Taverne mit F.E.L.L." steht auf dem Schild. Es scheint zufrieden zu sein. Wieder einer Taverne einen guten Namen.

      badidol wrote:

      Wenn man natürlich auftritt, wie die Axt im Walde, braucht man sich nicht weiter zu wundern.

      badidol wrote:

      Nachdem [...] hier ja sowieso alles abgefuckt ist und überhaupt und sowieso
    • Ist denn das jetzt ofiziell eine FELL Taverne? Darf man sich also hier nur noch sehen lassen, wenn man ein FELL hat? Naja, aber immerhin waren es heute schon zwei Besucher, vielleicht wird ja doch noch alles flauschig (ist das die korrekte Bezeichnung unter Fellträgern?) ?
    • rc200 wrote:

      Ist denn das jetzt ofiziell eine FELL Taverne? Darf man sich also hier nur noch sehen lassen, wenn man ein FELL hat? Naja, aber immerhin waren es heute schon zwei Besucher, vielleicht wird ja doch noch alles flauschig (ist das die korrekte Bezeichnung unter Fellträgern?) ?
      Ja - Nein - Ja (Ja)


      Gallius wrote:

      "Veni, vidi, vici - Taverne mit F.E.L.L."

      Mod :stick:

      Zeit ist genug vergangen denke ich. Das kann man nun durchaus auch im Thread-Titel anpassen :O

      *noch eine Plüschcouch reinstell - in Plüschhasen-Rosa*

      badidol wrote:

      Wenn man natürlich auftritt, wie die Axt im Walde, braucht man sich nicht weiter zu wundern.

      badidol wrote:

      Nachdem [...] hier ja sowieso alles abgefuckt ist und überhaupt und sowieso
    • einen weiteren ruhigen Abend wünsche ich allen.

      Leider hat sich nicht sehr viel geändert sind schon wieder in 14 Tagen 5 meiner KGA's inaktiv geworden und auch in der Freundesliste sind einige Plätze frei geworden.

      Schaut man sich den Highscore an wundert das nicht besonders. Auf der ersten Seite sieht man 10 Palmen und so geht munter es weiter. Auf meine Ingame Nachrichten gibt es nur noch sehr selten zeitnahe Antworten. Es ist eben alles sehr ruhig geworden.

      Schauen wir einmal was die Zukunft noch bringen wird.
    • Freibier für alle :prost: . Hoch die Tassen, trinken wir auf die letzten Tage von Eunomia und auf unsere neue Plüschcouch. Es sind noch etwa 150 aktive Accounts zu finden auf dieser Welt und es werden jeden Tag weniger. Also Prost!

      P.S.: Habe übrigens noch Plätze auf der FL und KGAs frei. Bei Interesse ingame melden.

      Ace

      In ARMS we trust.
    • Es war einmal vor langer, langer Zeit, ein Server, der lebte. In den guten alten Zeiten, den blutigen Zeiten, damals gegen die LSD. Das war einmal. Die AE, Zocker, Nami, Blackcold und Konsorten rüsten nur noch auf, um sich mit möglichst vielen GPs unter die Palme zu geben. Ein Server stirbt, wen kümmert es noch.

      Over and out. Ich beantrage hiermit die ofizielle und definitive Schliessung dieses Lokals. Wegen Inaktivität, denn hier ist alles unter Palmen. :prost:
    • Sehr schade, was hier scheinbar passiert.
      Habe jahrelang ein Aufbauspiel eines anderen Anbieters gespielt und diesem den Rücken gekehrt, nachdem es seit Jahren keine Updtes, sondern höchstens noch Bugfixes gab...vorgsetern Abend habe ich hier angefangen und bin scheinbar auf einem der totesten Server eines sterbenden Spiels gelandet.
      Ich verstehe nicht, warum nicht zumindest konsequent Server zusammengelegt werden und man als neuer Spieler, der sich grade registriert gleich darauf hingewiesen wird, wo es noch Leben gibt.
    • Also Eunomia ist um diese Jahreszeit nur bedingt zu empfehlen, da sind eigentlich alle im Urlaub unter Palmen. Die meisten Spieler findest du noch auf den ältesten Server, Alpha usw. Aber wie spannend es ist, auf einem Server neu anzufangen, auf dem die anderen x Millionen Punkte habe, weiss ich nicht. Tendenziell gibt es auch noch etwas mehr Leben auf den neusten Servern wie etwa Lips.
    • Lars_but_not_least wrote:

      das verstehen nichtmal die leute die bei gameforge arbeiten ;)
      Vielleicht weil sie sich dann eingestehen müssten, dass das Spiel auf dem absteigenden Ast ist?

      rc200 wrote:

      Also Eunomia ist um diese Jahreszeit nur bedingt zu empfehlen, da sind eigentlich alle im Urlaub unter Palmen. Die meisten Spieler findest du noch auf den ältesten Server, Alpha usw. Aber wie spannend es ist, auf einem Server neu anzufangen, auf dem die anderen x Millionen Punkte habe, weiss ich nicht. Tendenziell gibt es auch noch etwas mehr Leben auf den neusten Servern wie etwa Lips.


      Ich werde jetzt ersteinmal bleiben und schauen was so passiert, Vielleicht hast du recht und es gar nicht schlecht als einzier Neuling in einen Servern voll mit "profis" zu stolpern. Nur fehlt mir z.B. Material ie wahrscheinlich allen am Afang und den Kontor zum Handeln mit anderen Spielern kann man halt ziemlich vergessen, wenn die meisten Nachbarinseln komplett leer sind.
    • Ich will auch eine SCHLAMMSCHLACHT, hier und jetzt auf diesem Server. Daher versuche ich es mal mit einer globalen Provokation. Ich finde euch alle doof, ihr habt zu viele Multis, Kommaregeln beherrscht ihr nicht und inaktiv seid ihr sowieso. Auf der Baumschule habt ihr nicht mal den Abschluss geschafft, weil ihr das mit dem "Baumumarmen" nie in den Griff bekommen habt. Und ich mach euch allle platt. Eure KBs sind sowieso nur Fake News, ihr lügt, betrügt und befürwortet die Ansprüche des Katers auf die Weltherrrschaft (siehe früher).

      Meine 1000 Speeris und ich, wir herrschen über Eunomia.
    • rc200 wrote:

      Eure KBs sind sowieso nur Fake News, ihr lügt, betrügt und befürwortet die Ansprüche des Katers auf die Weltherrrschaft (siehe früher).
      ach wo der Kater sein eigenes Imperium errichten wollte, aber kläglich gescheitert ist :rofl:
      Kater bringt einfach nichts auf die Reihe, aber das liegt eher mehr an seinen Verhalten, wie er sich aufführt :D