Announcement Demeter Taverne - Jetzt sind wir da!

    • Der Name sollte doch der Gottheit alle Ehre machen,
      der griechischen Mythologie entsprechend "Zur entschwund´nen Tochter",
      wer es fruchtiger mag geht in die "Taverne für fruchtbaren Fruchtwein" oder
      halt im klassischen-"lustige"-Wortspielstil "De Meter Kurze billiger"... ^^
      Whatever, Never mind! :3affen:
    • angemeldet und auf eine schwfel insel gelandet, warum macht ihr das. warum gibt es für neue keien bessere start möglichkeiten als eine unnütze schwefel insel. zb. wein oder marmor.

      die meisten die auf schwefel landen sind eh bald weg

      neuer server bald toter server, schwefel insel jetzt schon keine lust mehr

      ich lösche meinen account wieder
    • Ist doch nicht so schwer...

      Die alte Sage,in der ein einzelner Hoplit eine ganze Armada versenkte...

      Die Gischt schäumte und das Mondlicht leuchtete fahl auf den Wellenkämmen.
      Entschlossen stand der Hoplit am Bug des Feuerschiffes.Im Seekampf kannte er sich nicht aus,aber dafür war er auch nicht hier!
      In der Ferne waren verschwommen die ersten Rammschiffe der gegnerischen Flotte zu sehen,die er mit seinem kleinen Trupp entern sollte,so war der Befehl seines Königs,und so würde es geschehen!
      In diesem Moment entlud sich ein krachender Blitz über dem Deck des Feuerschiffes,grollend sah er die Mündungsblitze der feindlichen Mörserschiffe am Horizont.
      Im selben Moment wurde im schwarz vor Augen....

      Als er die Augen wieder öffnete,glaubte er tot zu sein.Er befand sich tief unter der Wasseroberfläche in Poseidons Reich.Doch er atmete,verwundert tat er einige Schritte und glaubte sich seines Verstandes beraubt.
      Da erschien der Gott des Meeres vor ihm,schwenkte wütend seinen Dreizack und sagte zu ihm:
      "Du entsätzlich unwichtiges,menschliches Wesen,willkommen in meinem Reich!Ab heute wirst du Wasser atmen,die Oberfläche nicht mehr sehen und befolgen,was dein göttlicher Herrscher dir befiehlt!"

      Als der Hoplit das kleine ,gestickte "GF" auf Poseidons Robe sah,kramte er in seinen Taschen und beförderte 400 Ambrosia in kleinen Scheinen heraus!
      Daraufhin verbeugte sich der Gott des Meeres,machte eine ausholende Bewegung und aus allen Himmelsrichtungen kamen Meerjungfrauen mit goldenen Truhen angeschwommen!

      Im Hintergrund lief leise ein Werbejingle: "GAMEFORGE-GAMEFORGE..."

      Der junge Hoplit erwarb das Feature:"Die alles vernichtende Welle",und unter Poseidons nicht enden wollenden Verneigungen schwamm er zur Oberfläche.

      Als er die Welle zündete,wurde jedes einzelne Schiff des Gegners von einer mächtigen Welle entzwei geschlagen,und der Tapfere Krieger,in voller Rüstung,schwamm bis an die Ufer des eigenen Königreiches!

      Sein König ernannte ihn zum "Ersten Hoplit",denn er hatte in weiser Voraussicht die Quittung über den Kauf der zerstörerischen Welle aufbewahrt,um sie seinem Herrscher zu zeigen.

      UND DIE MORAL VON DER GESCHICHT :

      Besteige niemals ein Schiff,wenn du kein Ambro in der Tasche hast!

      :airborne:


      Zuerst haben sie die Kommunisten geholt,da hab ich nichts gesagt.
      Dann holten sie die Sozis, da hab ich nichts gesagt.
      Danach holten sie die Juden,ich sagte nichts,ich war ja kein Jude...
      Dann haben sie mich geholt...Da gab es nichts mehr zu sagen !
    • Damit hier mal Schwung in die Bude kommt: FREIBIER aus Bochum !



      Zuerst haben sie die Kommunisten geholt,da hab ich nichts gesagt.
      Dann holten sie die Sozis, da hab ich nichts gesagt.
      Danach holten sie die Juden,ich sagte nichts,ich war ja kein Jude...
      Dann haben sie mich geholt...Da gab es nichts mehr zu sagen !
    • Ein Volk,welches nicht in der Lage ist,seine Wirte zu ernähren,hat es nicht verdient "Nation" genannt zu werden...


      Zuerst haben sie die Kommunisten geholt,da hab ich nichts gesagt.
      Dann holten sie die Sozis, da hab ich nichts gesagt.
      Danach holten sie die Juden,ich sagte nichts,ich war ja kein Jude...
      Dann haben sie mich geholt...Da gab es nichts mehr zu sagen !
    • Ach ja,der Name der Taverne...

      Zur f(r)uch(r)tbaren Traube

      :kuss:


      Zuerst haben sie die Kommunisten geholt,da hab ich nichts gesagt.
      Dann holten sie die Sozis, da hab ich nichts gesagt.
      Danach holten sie die Juden,ich sagte nichts,ich war ja kein Jude...
      Dann haben sie mich geholt...Da gab es nichts mehr zu sagen !