Allianzvorstellung der Nassauischen Bruderschaft [NaBru]

    • Allianz

    • Silence is golden

      Wir geloben Besserung, werden uns hoffentlich demnächst nur noch still in uns hinein freuen, wenn wir interne Ziele erreichen, damit sich niemand gestört fühlt. Was Otto meint war, dass du dich ja dann auch lieber intern mal bei den KP-Sammlern bedanken kannst, anstatt auch öffentlich wie bei ner Oscarverleihung in der Taverne auf deine Unterstützer anzustoßen:

      germano wrote:

      Liebe Freunde,
      ich möchte mich bei allen bedanken, welche mich unterstützt haben und gebe dafür auch zwei Runden aus, egal ^^
      So denne, mal Prost @all


      Aber um niemanden zu nerven, hören wir lieber die Tremeloes und befolge ab jetzt mal deren Song:
      youtube.com/watch?v=n03g8nsaBro
      :censored:
    • Des Kaisers Ehrentag

      :freu: Mein Kaiser :jubel: !



      Zwar 2 h 17 min verspätet, aber dein General sendet dir heiß geliebte Grüße zum Geburtstag :love1: mögest du noch weitere 200 Jahre leben und der bleiben, der du bist. Ich werde dein Ansehen und das Ansehen Preußens immer mit scharf-humoreskem Säbel und der spitz-sarkastischen Pike gegen den Missbrauch von rechten Reichsbürger-Gesinnungsschwachmaten verteidigen!!!

      Ich muss gestehen, seit wir uns in der Jugend sahen, war ich sofort gefangen vom majestätischen Charisma und deinem riesengroßen Staatsetat in der Hosentasche. Du wurdest mir mit den vielen Jahren immer mehr zu einer Kruppstahl harten Lanze im tosenden Sturm des Zeitenwende :prost: .


      Im Namen unserer ganzen BruderInnenschaft ein laut schallendes: Alles Gute, du Babbsack ! :hail: :hail: :hail:



      Hochachtungsvoll,
      Deine dich vergötternde Bruderschaft, samt Yoshi! :love:
      :bday:



      PS: Ne, ich bin nicht homosexuell, der Kaiser ist ja auch kein Mann, sondern eine Gottheit :zwinkersmile:

      The post was edited 1 time, last by General Yōshida ().

    • Die Allianzdaten - Eine Aktualisierung

      Guten Mittag,
      anlässlich des Kaisers Ehrentag, wird es wieder Zeit für eine Aktualisierung :) Will hier auch keine Romane schreiben, die gibt es schon in der Taverne regelmäßig ;)





      Mitglieder: 20 ( +/- 0 )
      Platzierung: 21 ( - 1 )
      Gesamtpunkte: 265.843.616 ( + 16.337.962 )
      Ø-Punkte: 12.659.220 ( + 183.937 )


      Lang lebe der Kaiser!
      Schöne Grüße!
      Ares v Preußen
      Lang lebe der Kaiser!


      Delta | Ares v Preußen | NaBru

      Delta | _Heimdall_ | 13te

      Pi | CES | Cry
    • Die Röte hoch oben im Gesicht!!
      Doch ist sie keine Schamesröte; nein, viel mehr ein Zeichen großer Begeisterung. :love:

      Hätt' ich gewusst, welch tiefe Gefühle in meinen Männern steckt....und vor allem in Yoshi, so hätt' ich ihn doch schon viel früher immer mal wieder etwas gutes getan. ;) :kuss:

      Ich bedanke mich recht herzlich bei der NaBru für die nette Aufmerksamkeit. Ich bin froh, euch zu haben! *Dream-ally*

      Euer Willy
      Gez. Kaiser Wilhelm II

    • Guten Abend,
      die NaBru wünscht Euch und euren Familien frohe Weihnachten und einen schönen Heilligabend. Lasst euch reich beschenken und genießt den Abend im Kreise eurer Familien! :) Das Jahr neigt sich dem Ende zu, ein spannendes Jahr geht auf jeden Fall zu Ende..
      Ein Update gibt es dann noch vor Silvester.

      Schöne Grüße!
      Ares v Preußen
      Diplomat NaBru
      i.A der gesamten NaBru
      Lang lebe der Kaiser!


      Delta | Ares v Preußen | NaBru

      Delta | _Heimdall_ | 13te

      Pi | CES | Cry
    • Die Allianzdaten - Eine Aktualisierung

      Guten Abend,
      gab nicht viel zu berichten, daher erst jetzt unser Update.

      Vier neue Mitglieder dürfen wir in unseren Reihen begrüßen. Herzlich Willkommen Oberst v Kardel, VonFalkenstein, Ronin Musashi und Fürst v Altair. Schön, dass Ihr bei uns seid! Ich hoffe, es gefällt euch in der NaBru :)


      Mitglieder: 24 ( + 4 )
      Platzierung: 17 ( + 4 )
      Gesamtpunkte: 313.801.115 ( + 47.957.499 )
      Ø-Punkte: 13.075.046 ( + 415.826 )

      Ich bin gespannt, was die Zukunft bringt. In der nahen Zukunft ist ja auch wieder Karneval, das muss gefeiert werden.. ;)


      Schöne Grüße!
      Ares v Preußen

      ( 11.02.2017 20:20 )
      Lang lebe der Kaiser!


      Delta | Ares v Preußen | NaBru

      Delta | _Heimdall_ | 13te

      Pi | CES | Cry
    • Gude ihr Babbsäck,

      auch von meiner Seite nochmal hier in unserem Bruderschaftsforum ein herzhaftes WILLKOMMEN, an den altbekannten Recken wie Kardel, an den neu entdeckten Krieger Falkenstein, an die Nachwuchshoffung Musashi und den verlorenen Sohn Altair, zum Wohl!

      Mögen eure Schwerter immer schärfer sein, als eure Frauen :hail:



      Dem Kaiser zum Gruße,
      Yoshi
      Depp vom Dienst

      PS: Ares, Karneval ist was für Leute, die eine Erlaubnis brauchen, um mal die Sau raus zu lassen :stick:

      The post was edited 3 times, last by General Yōshida ().

    • Die Allianzdaten - Eine Aktualisierung



      Guten Abend,
      das letzte Update ist schon etwas länger her. Sehr viel hat sich eigentlich nicht getan, es wird fleißig Gold gespart und Ressis gefördert. Schauen wir mal, was dieses Jahr noch so geht ;)


      Mitglieder: 22 ( - 2 )
      Platzierung: 20 ( - 3 )
      Gesamtpunkte: 314.062.083 ( + 260.968 )
      Ø-Punkte: 14.275.549 ( + 1.200.503 )



      Ein Neuzugang wird in den nächsten Tagen noch erwartet, dieser ist hier selbstverständlich noch nicht miteinbezogen.

      Schöne Grüße!
      Ares v Preußen
      Lang lebe der Kaiser!


      Delta | Ares v Preußen | NaBru

      Delta | _Heimdall_ | 13te

      Pi | CES | Cry
    • Die Allianzdaten - Eine Aktualisierung


      Guten Abend,
      bisschen mehr als 7 Monate sind seit dem letzten Update vergangen. Einige Kriege wurden geschlagen, einige nervige Spieler abgewehrt und Neuzugänge haben wir auch bekommen :)
      Dieses Jahr werden wir unseren 7. Geburtstag feiern, vielleicht wird es dann ja auch mal eine Art Geburtstagskrieg geben. Haben wir glaub ich auch noch nicht gemacht.
      Ich freue mich weiterhin Teil dieser tollen Truppe zu sein.


      Mitglieder: 22 ( +/- 0 )
      Platzierung: 19 ( +1 )
      Gesamtpunkte: 317.991.617 ( + 3.929.534 )
      Ø-Punkte: 14.454.164 ( + 178.615 )



      Schöne Grüße!
      Ares v Preußen
      Lang lebe der Kaiser!


      Delta | Ares v Preußen | NaBru

      Delta | _Heimdall_ | 13te

      Pi | CES | Cry
    • Ausruf, Nachruf, Aufruf

      Du bist dafür verantwortlich gewesen, dass wir ein zweites mal gegen D-k-R gezogen sind. Wenn du dich erinnerst hattest du uns deinerseits damals in unserem Krieg gegen -XX- mit Krieg gedroht, dieser Einladung sind wir nach der vorzeitigen Kapitulation von -XX- dann gerne nachgekommen. Ich schätze ein paar Personen bei D-k-R sehr, wie Arve oder Sniper und denke nicht, dass wir einen dritten Krieg gegen D-k-R / Söldner wirklich sinnvoll fänden, aber heutzutage ist ja ales möglich :zwinkergrins:

      So nun wollte ich auch nochmal einen kleinen Nachtrag zu unserer Aktualisierung loswerden. Es hat sich wieder viel getan in diesen sieben Monaten, mein BVB ist vom europäisch gefeierten Hurra-Fussball wieder in der Biedermeierzeit angekommen, wir haben eine neue alte Regierung, die SPD hat es tatsächlich geschafft sich politisch wieder selbst zu exekutieren und bei Ika haben wir endlich gegen unsere Erzfeinde Ad Infinitum einen Krieg gewinnen können. Auch hat es Exo geschafft, meinem unwiederstehlichen diplomatischen Charme zu wiederstehen und hat NaBru und -V- innerhalb kürzesteer Zeit in eine seltsame Lage gebracht, mit seinem großen Worten hier im Forum und dem darauf folgenden leisen Dauer-U.
      Aber es sind auch traurige Sachen passiert, da uns leider im Laufe der Zeit ein wirklich sehr geschätzter Freund abhanden gekommen ist... Franz Ferdinand damals unter Coffeinjunky bekannt. Früher bei H_G kämpften wir gegen ihn und wurden dann Freunde und Allianzkollegen, durch seinen unverwechselbaren österreichischen schwarzen Humor bereicherte er unsere illustre Truppe und ich vermisse ihn als streitbares Miglied, aber als Menschen noch mehr. Egal wo du bist, ich habe immer ein Zimmer für dich frei in meinem Herzen und wünsche dir alles Gute, auf das dein Kaffee immer schwarz sei!

      Georg Kreisler - Der guate alte Franz
      Ein Freund <3

      Weiterhin werden wir als NaBru uns nicht von Außenstehenden definieren lassen, ob wir nun ehrenhaft sind oder nicht, da mag jeder sich selbst in den Spiegel schauen und sehen, ob einem da Scherben entgegen kommen oder eben nicht, wie gesat ich nehme da uns nicht raus. Wir werden uns auch unser hart erackertes Gurkentruppenimage nicht abernten lassen :freu: .
      Ich für meinen Teil hoffe, dass GF sich bald zu einem Merge durchringt, da der Serverinzest so viele Missbildungen hervorbringt, die auch Anerkennng verdient haben und nicht im dunklen Schein der Abtreibungsstuben ihr Dasein fristen sollen. Es würde Ikariam wieder ein Stück beleben, auch wenn der komatöse Tod längst beschlossen scheint.

      In diesem Sinne, wünsche ich uns allen, wie wir noch wie übrig gebliebene Fossilien eines längst vergangenen Browser-Dinosauriers den Meteoriteneinschlag aus Schwarzmarkt und IP-Sharing auf wundersame weise überdauert haben weiterhin viel Spaß am Game, genießen wir einfach noch die Zeit hier :prost: :tanz: .

      Beste Grüße
      Yoshi
    • General Yōshida wrote:

      Du bist dafür verantwortlich gewesen, dass wir ein zweites mal gegen D-k-R gezogen sind. Wenn du dich erinnerst hattest du uns deinerseits damals in unserem Krieg gegen -XX- mit Krieg gedroht, dieser Einladung sind wir nach der vorzeitigen Kapitulation von -XX- dann gerne nachgekommen.
      Das ist aber auch nur die halbe Wahrheit. Im weiteren Verlauf des InGame Schriftverkehres hatte ich bestätigt, dass euer Angriff auf uns in Ordnung und Gerechtfertigt war, und damit war alles geklärt und die vorher "angebliche Kriegseinladung" vom Tisch... Außerdem bin ich der Meinung, dass meine Äußerung durchaus als eher scherzhaft zu interpretieren war, eben genauso, wie sie von mir auch gemeint waren... Mittlerweile weiß ich auch, dass mein damaliger Gesprächspartner 0 Sinn für Humor hat...

      General Yōshida wrote:

      In diesem Sinne, wünsche ich uns allen, wie wir noch wie übrig gebliebene Fossilien eines längst vergangenen Browser-Dinosauriers den Meteoriteneinschlag aus Schwarzmarkt und IP-Sharing auf wundersame weise überdauert haben weiterhin viel Spaß am Game, genießen wir einfach noch die Zeit hier
      dem kann ich mich nur anschließen, gut geschrieben :prost:
    • Exorzist wrote:



      die staub putzt aktion der nabru läuft der general selbst putzt die stiefel was sehr edel ist wo doch die ganze insel brennt das man meine stadt noch bewacht
      irgendwie sind alle generäle wohl gleich lass die bauern sterben selbst wenn sie unter deiner fahne kämpfen
      Sagt der Anführer, welcher seine ganze Ally zur Not in Geiselhaft für sein Ego nimmt und jetzt schon wieder ins Reisebüro gerannt ist, um den nächsten Langstrechenflug in wärmere Gefilde anzutreten :hä: :püh: .
    • In informeller Sache

      Palmen-Exodus-Hasi :love: , damit du während deiner glorreichen Abwesenheit auch nicht verpasst, was deine Kollegen ausbaden müssen:

      Die Stadt Wein 4 Tempel wurde von General Yōshida[NaBru] geplündert. Folgende Ressourcen wurden entwendet: 22.963 Marmor
      Die Stadt Flaris wurde von General Yōshida[NaBru] geplündert. Folgende Ressourcen wurden entwendet: 43.145 Baumaterial, 15.167 Wein, 89 Marmor
      Die Stadt Flaris wurde von General Yōshida[NaBru] geplündert. Folgende Ressourcen wurden entwendet: 44.641 Baumaterial, 15.686 Wein, 93 Marmor
      Die Stadt Darkon 2 wurde von General Yōshida[NaBru] geplündert. Folgende Ressourcen wurden entwendet: 13.335 Baumaterial, 4.365 Wein
      Die Stadt Kaillun wurde von General Yōshida[NaBru] geplündert. Folgende Ressourcen wurden entwendet: 39.957 Baumaterial, 19.628 Wein, 207 Marmor, 205 Schwefel
      Die Stadt Kaillun wurde von Fürst Tōkugawa[NaBru] geplündert. Folgende Ressourcen wurden entwendet: 82.912 Baumaterial, 40.729 Wein, 430 Marmor, 427 Schwefel
      Die Stadt Kaillun wurde von General Yōshida[NaBru] geplündert. Folgende Ressourcen wurden entwendet: 79.408 Baumaterial, 38.763 Wein, 415 Marmor, 412 Schwefel
      Die Stadt Kaillun wurde von General Yōshida[NaBru] geplündert. Folgende Ressourcen wurden entwendet: 76.898 Baumaterial, 37.291 Wein, 406 Marmor, 403 Schwefel

      Die Stadt Angmar Sch K wurde von General Yōshida[NaBru] geplündert. Folgende Ressourcen wurden entwendet: 52.795 Baumaterial, 12.773 Wein, 2.114 Marmor, 705
      Kristallglas, 50.610 Schwefel
      Die Stadt Angmar Sch K wurde von General Yōshida[NaBru] geplündert. Folgende Ressourcen wurden entwendet: 52.710 Baumaterial, 12.612 Wein, 2.144 Marmor, 715
      Kristallglas, 51.317 Schwefel
      Die Stadt Angmar Sch K wurde von General Yōshida[NaBru] geplündert. Folgende Ressourcen wurden entwendet: 26.192 Baumaterial, 6.252 Wein, 1.070 Marmor, 357
      Kristallglas, 25.628 Schwefel

      Die Stadt Angmar Sch K wurde von General Yōshida[NaBru] geplündert. Folgende Ressourcen wurden entwendet: 26.397 Baumaterial, 6.318 Wein, 1.079 Marmor, 360 Kristallglas, 25.844 Schwefel
      Die Stadt -4- wurde von General Yōshida[NaBru] geplündert. Folgende Ressourcen wurden entwendet: 61.996 Baumaterial, 9.625 Marmor, 47.877 Schwefel
      Die Stadt -4- wurde von General Yōshida[NaBru] geplündert. Folgende Ressourcen wurden entwendet: 36.056 Baumaterial, 5.598 Marmor, 27.845 Schwefel
      Die Stadt -3- wurde von General Yōshida[NaBru] geplündert. Folgende Ressourcen wurden entwendet: 9.507 Baumaterial, 17.557 Marmor, 3.283 Kristallglas, 9.651 Schwefel
      Die Stadt -3- wurde von General Yōshida[NaBru] geplündert. Folgende Ressourcen wurden entwendet: 9.507 Baumaterial, 17.557 Marmor, 3.283 Kristallglas, 9.651 Schwefel



      Und ich habe Leute, die waren fleißiger als meine Wenigkeit. Dies wird der einzige und letzte öffentlich-informierende Beitrag meinerseits zu dieser Thematik sein, aus Respekt deinen Mitglieder gegenüber, die den Kopf für deinen Narzismus hinhalten.

      BG
      Yoshida
    • Wunder gibt es immer wieder....

      Vor ein paar Tagen ist etwas passiert, was leider viel zu selten passiert:

      Einer unserer lang vermissten Kollegen ist nach seinem Sabbatical tatsächlich wieder in unsere Mitte gekommen :love: . Also Franz Ferdinand, willkommen zurück in unserer Reihe!! Spätestens als du nach langem dauer-U sogar (i) wurdest dachte ich, wir hätten dich entgültig an Wein, Weib und Work im RL verloren^^ Umso schöner, dass du zumindest sanf wieder eingestiegen bist :jubel: :prost: .

      Ansonsten gibt es nicht viel neues zu berichten. Die Beam von Exorzist ist nun komplett in unserer Hand, er kam mit 80k LE und verlor alles im Kampf + unseren Pings, bzw entließ sogar den Großteil seiner LE, um uns den Spaß zu nehmen, da staunt selbst das Fliegende Suizidkommando der Monty Pythons ;( .

      Und sonst geht das Leben seinen Gang, Bald gibt es die junge NaBru schon sieben Jahre lang und sie hat nun ihren Lambda-Erzfeind AQd Infinitum sogar überlebt, welche sich auflösten. Aus nostalgischer Sicht, bedauerlich, mich persönlich freut es aber, Feind bleibt Feind und es gibt Sachen, die ich nicht vergesse. Mal schauen wieviele Jahre wir unsere alten Knochen noch über die Pixellandschaft schleppen, generell werden wir alle ruhiger, aber die angesprochenen Tabletten und Pillen machen es enigermaßen ertäglich.. mal sehen, ob wir noch einen Merge erleben dürfen, oder ob GF lieber noch 10 neue Server aufmacht, wir dürfen gespannt sein.

      Einstweilen soll es das gewesen sen, spätestens am geburtstag wird der nächste Eintrag folgen.

      BG
      Der unedle japanische Räucherschinken :verlegen:
      Yoshi
    • Die Allianzdaten - Eine Aktualisierung


      Mitgliederzahl: 21 ( - 1 )
      Platzierung: 16 ( + 3 )
      Gesamtpunkte: 315.157.505 ( - 2.834.112 )
      Ø-Punkte: 15.007.500 ( + 553.336 )



      Es gibt es nicht viel Neues zu Berichten. Es wird fleißig Gold gespart, Städte ausgebaut und Rohstoffe gesammelt :) Hier und da halten wir uns fit, wenn sich der Verwirrte zu uns verirrt.
      Ansonsten nichts neues im Norden.

      Das momentan bedarf ja nicht großer Worte, so langweilig wie das ist, wenn man 1x die Woche für 3h kämpfen darf und dann ist wieder Ruhe bis nächste Woche.
      Aber so ist der Goldmodus :)
      Der nächste Krieg kommt bestimmt.


      Exorzist wrote:

      schaut mich an ich schreibe sie jeden tag nieder und tue was auch immer mir gefällt zu jederzeit mit ihnen

      Es hat nicht immer der Recht, der am Lautesten schreit, Donald.
      :knuddel:
      Lang lebe der Kaiser!


      Delta | Ares v Preußen | NaBru

      Delta | _Heimdall_ | 13te

      Pi | CES | Cry
    • Guten Tag liebe Delta-Gemeinde,

      aus gegebenem Anlass sehe ich mich gezwungen, ein paar Worte über die Dinge zu schreiben, die im -V-Thread geäußert wurden. Es wurde dort viel geredet und doch nichts gesagt. Mir ist bewusst, dass man gegen teutonische Halbtags-Berserker und Hobby-Märtyrer, die mit dem Sprengstoffgürtel der Lüge sich gerne ins delta`sche Walhalla babbeln wollen, wenig mit der weichen Feder der Wahrheit ausrichten kann, dennoch werden wir es mit der nötigen Prise Humor dann doch mal tun.

      ZU UNSERER LAGE AUF DELTA


      Es ist ja momentan modern, „Ausländer“ als undefinierbare, mächtige Gefahr für die bestehende Bevölkerung zu verteufeln. Die Nassauische ist nicht aus Delta, das stimmt, aber uns als die übermächtige, serverbeherrschende Gefahr hochzuschreiben, gegen die sich die alten, bestehenden Kräfte Deltas wehren müssen, weil wir diese unterdrücken, halte ich zwar für taktisch klug, aber dennoch nicht für richtig.

      NaBru hat die meisten ihrer aktivsten Leute nicht aus Delta, dennoch sehen wir uns mittlerweile schon als Deltaianer und repräsentieren das auch durch unseren deltaianischen Diplomaten. Im Gegensatz zu unserem damaligen Heimatserver Lambda war Delta ein viel besseres, aggressiveres Niveau und hat uns zu dem werden lassen, was wir sind, weitestgehend eine erfolgreiche Gurkentruppe.

      Ich denke, zu unserem Weg hat immer auch die vegane Demut und der vegetarische Respekt gezählt und wir wissen genau, dass eine KE keine vollumfängliche, alles-repräsentierende Kriegsart ist, aber wir haben sie eben für uns gewählt, sie hat Tradition und macht uns Spaß und das ist das Wichtigste.
      Dazu gehört eben ein Gewinner und ein Verlierer und bisher haben wir immer mit unseren Feinden einen respektvollen Umgang gesucht und meist auch gefunden. Rokko und Tokek mögen das für D-k-R vllt anders sehen, aber ich hatte mit Sniper, Arve, Prinz Dennis und Co stets guten Kontakt. Und auch bei inf war der Kontakt zu Wellington, Hexe13 und co kein schlechter. Ebenso bei -XX- dem bisher härtesten Gegner, die uns außerhalb einer KE, in einem langwierigen Krieg, sogar besiegt hätten, genau wie vor ihnen BBS, aus denen gute Freunde geworden sind und die sich - wie all unsere Freunde - jederzeit und immer auf unser Wort verlassen können.

      Diese Demut ist uns wichtig und werden wir auch immer zeigen. Wir sind nicht die beste Allianz des Servers, denn wer will das schon fair evaluieren, nach welchen Maßstäben? Wir fühlen uns nicht wirklich geehrt, wenn Yuen uns so hochschreibt, sieht man doch recht deutlich das geschickt berechnende Kalkül dahinter.

      ZUM THEMA SÖLDNERSUCHE GEGEN UNS


      Also ich denke wir könnten euch ein paar unserer Leute vorbei senden als Söldner. Als schizophrene Gurkentruppe, die wir ja nachweislich sind, haben sicher ein paar meiner Leute Lust, mir mal meine GP zu vermöbeln, also Yuen, bring meine Leute bitte nicht auf falsche Gedanken. ;)


      KONFLIKTTAGEBUCH

      Zu guter Letzt noch eine Ankündigung, die den Bogen zu meinem ersten Absatz schlägt und einfach versucht, mit Witz und Sachlichkeit der Outgame-Poesie so mancher Zeitgenossen entgegen zu wirken und die wenigen Ingame-Geplänkel zu beschreiben. Unser Tendo hat das im -XX- Krieg schon überragend gemacht und ist soweit ich weiß selbst beim Kriegsgegner gut angekommen, weil Selbstbeweihräucherung oder Lügen keinen Platz fanden. Dies wird künftig unzwanghaft in unserer Allianzvorstellung gepostet.

      Danke für nichts, gehabt euch Wohl!
      Euer unehrenhafter Gurkengeneral
      Yoshida
    • Wir dachten ja eigentlich, wir wären bis zu unserem nächsten offiziellen Krieg kein Thema mehr auf Delta, doch offensichtlich besteht akutes Verlangen nach Berichtserstattung über uns.

      Gemischt mit einer Prise Humor und einem Hauch von Ironie, möchte ich daher nun die Geschehnisse der jüngsten Monate zusammenfassen.
      Natürlich ist mir auch bewusst, dass mein Blickpunkt nicht der Neutralste ist, da ich unter anderem über die Allianz schreibe, in der ich Mitglied bin.
      Doch da dies bereits in unserem Krieg gegen die -XX- zeitweise ganz gut funktioniert hat, bin ich recht zuversichtlich :prost:

      Widmen wir uns zuerst der Frage, wie unser Konflikt mit -V- entstanden ist.
      Wie mittlerweile allen bekannt sein sollte, begann der Konflikt durch eine Kaperung.
      Warum überhaupt Piraterie betrieben wird, bleibt mir dabei ein Rätsel :sleeping:
      Dazu zähle ich nicht nur das Kapern, sondern auch dass Sammeln von KP.

      Um das Ganze etwas abzukürzen bleibt zu sagen, dass unser Otto Exorzist gekapert hat.
      Unsere Führung betrachtet es als ihren Fehler, dass sie die Kaperung nicht verhindert hatte, obwohl es keinerlei Verträge mit -V- gab.
      Daraufhin versuchten Yoshi und Ares Exorzist zu beruhigen und den Schaden zu ersetzen, um ihre Freundschaft zu erhalten und einen Konflikt zu vermeiden.
      Leider wurdet ihr bereits alle gespoilert und wisst bereits, dass es zu keiner Einigung kam.
      Exorzist beamte seine Stadt in unser Gebiet und begann alle NaBru'ler als Feinde zu betrachten.
      Natürlich waren wir in der Überzahl, :stick: da Exo seine Armeen aber regelmäßig erneuerte, entschieden wir uns uns nicht nur auf seine Beam zu beschränken.
      Um Exorzist seinen Nachschub an Einheiten zu stoppen, wurden von uns Raids in seiner Heimat aufgestellt.
      Da von -V- Seite Exos Angriff als Einzel-Aktion eingestuft wurde, waren die anderen -V-'ler für uns natürlich nicht angreifbar.
      Allerdings blockierten einige -V-'ler unsere Raids und drohten uns damit Exo zu helfen, sollten wir die Raids nicht wieder abreißen.
      Auch wurde bereits vor dem Setzen der Raids bei manchen -V-'lern gerüstet und Angriffsabsichten auf uns deutlich.
      Dies machte es uns unmöglich Rücksicht auf einzelne Spieler zu nehmen, weswegen der Konflikt auf alle Spieler mit dem -V- Banner ausgeweitet wurde.
      Die Offensiv-Aktion wurde später für beendet erklärt, da die Kriegsziele erfüllt waren und ein Ende des Konflikts ermöglichen zu können
      Leider hatte dies nicht die erhoffte Wirkung, die -V- zerstritt sich und YuenLue kehrte zurück.
      Nach einiger Zeit teilte uns Yuen dann Exos Friedensangebot mit, welches 1 Milliarde Gold als Forderung hatte.
      Damit wurde Humor bewiesen, wurde aber selbstverständlich von uns abgelehnt.
      Trotz dessen sind wir immer noch bereit über Frieden zu verhandeln.
      Auch Entschädigungen oder andere Gegenleistungen sind per se nicht ausgeschlossen. Wir sind da offen :daumen:

      Man sollte hier auch mal ausdrücklich betonen, dass es keinerlei Verträge oder Absprachen zwischen NaBru und -V- gab.
      Zumindest mir entgeht daher der Fehler in der Matrix, es gab keinerlei Verrat oder Vertragsbruch auf beiden Seiten und auch die sogenannte „Geiselhaft“ der übrigen -V-'ler, entschließt sich meinem Verständnis.
      Waren sie doch selber diejenigen, die gegen uns zu Felde zogen und uns von Exos Städten fernhalten wollten.
      Angriffe und Kaperungen auf Spieler mit denen man keinen Vertrag hat, welcher dies unterbindet, gehören zu Ikariam dazu und sollten eigentlich auch dem entsprechen, was -V- als Kämpfen definiert.
      Von dem her macht es keinen Sinn uns als „Böse“ darstellen zu wollen, zumindest nicht solange man sich selber als „Gut“ bezeichnet.


      Wir haben uns zum großen Teil aus den Foren Diskussionen raus gehalten, da wir große Sorge um eine Schlammschlacht haben.
      Insbesondere der -V- Allianzthread wirkt wie ein gewaltiges Schlammbecken für uns.
      Mit -XX- hatten wir ja in der Vergangenheit bereits ein kleines Schlamm-Catchen, wobei da die Stimmung auch durch die Hitze der Gefechte angeheizt war :cookie:
      Allerdings sind wir uns einig das wir keine Interesse an Schlammschlachten haben, wer nun enttäuscht ist hat mein tiefstes Mitgefühl, aber wir führen unsere Kämpfe nicht im Forum, sondern ingame.

      Auch werden wir als das „Maß aller Dinge“ oder, als „die stärkste Allianz Deltas“ bezeichnet, dem müssen wir aber leider widersprechen.
      Unser Ruhm basiert in erster Linie auf gewonnene Kriege mit KE und KART, dass ist nicht direkt vergleichbar mit richtigen Konflikten.
      So wäre es zum Beispiel vermessen zu behaupten wir wären stärker als die -XX-, nur weil wir sie im letzten Krieg besiegt haben. Ein Sieg - und das auch noch in einer einzigen KART - macht noch keine Wachablösung.
      Vermutlich wollten einige -V- Mitglieder uns aber auch nur stärker und bedrohlicher darstellen, :monster: man kennt das ja auch aus dem Fußball, dass Trainer die gegnerische Mannschaft vor dem Spiel stärker reden, als sie tatsächlich sind.
      Ob das nun wirklich hilfreich ist, vermag ich nicht zu beurteilen.

      Doch kommen wir zurück zu dem, was ingame passierte.
      Seit der Rückkehr von YuenLue hat sich einiges geändert.
      Ergänzend zur ersten Beam von Exorzist kam nun eine zweite Beam von Priester und auch unser Tirpitz hat eine Beam im -V- Gebiet.
      Man bezeichnet dies als den „Schmetterlingseffekt“.
      Durch die erste Beam von Exorzist waren wir in dieser Hinsicht aber bereits abgehärtet, es dauerte zwar damals lange bis wir die erste Beam unter Kontrolle brachten, aber natürlich ging das Prozedere bei der zweiten Beam dann deutlich schneller.
      Man lernt ja immer noch dazu.
      Die Kämpfe halten sich mittlerweile schon länger in Grenzen.
      Vielleicht gibt es bald ja wieder mehr zu Kämpfen, falls die Nationalmannschaft demnächst den Urlaub antritt :panic:

      Der Anführer der -V- ist nun im Forum auf der Suche nach neuen Mitgliedern.
      Besonders in Erinnerung bleibt mir dabei der Satz „Schließ Dich dem Kampf der Kleinen gegen die Bösen an“.
      Sind nicht eher in diesem Falle die Kleinen die ehemaligen V'ler und die Bösen die V die sie nun angreift, obwohl sie offensichtlich nichts mit Kämpfen zu tun haben wollen?
      Hat V sie nicht selber als Kampfunfähig abgestempelt?
      Was ist das dann erst für eine Leistung von -V- Spieler anzugreifen, die nach ihrer Meinung gar nicht kämpfen können und es ja auch nicht einmal wollen?
      Erklärt wird das durch " Verrat ". Welcher Verrat?
      Ich würde diesen Umstand ja gerne mit Ironie kaschieren, doch ist der Umstand an sich bereits Ironie in seiner reinsten Form.
      Lange monierte man im Forum, dass wir die -V- in Geiselhaft nehmen, nun blockieren -V-'ler eben diese Spieler.
      Warum -V- dies macht bleibt uns schleierhaft, sie erhöhen freiwillig die Zahl ihrer Feinde, da wundert es dann auch nicht, dass es an Personal mangelt.

      Aber zurück zu uns, der NaBru.
      Die Stimmung intern ist gut. Trotzdem fehlt in dem Konflikt dabei etwas die Unterhaltung, der nette Kontakt zum Gegner wie bei -XX-, wobei Abrissbirne auf mich sympathisch wirkte bei unserem kurzen Kontakt :prost:
      Ein anderer -V-'ler hingegen hat mich aktuell auf der Ignorier-Liste ;(

      Im Vergleich zu unseren Kriegen, ist die aktuelle Situation wesentlich entspannter.
      Es besteht kein Druck bzgl. der Bilanz und es gibt lange nicht soviel zu tun, als dass alle pausenlos mitziehen müssten.
      Nachlässigkeiten werden wir uns aber natürlich nicht erlauben, auch ohne KE achten wir immer auf die Bilanz.
      Natürlich ist man aber gleichzeitig auf seinen Goldhaushalt bedacht, bis zum nächsten Krieg möchte man ja ein stabiles Polster haben. Dank dem Konflikt ist dies unser bisher aktivster Goldmodus.
      Auch wenn es bei uns Spieler wie Ares gibt, die immer wieder gerne ihr Gold zum Fenster hinaus werfen.
      Letzten Endes sind wir von der NaBru ja auch nur Menschen :engel:
    • Ich möchte nochmal das ein oder andere über uns sagen.

      Die NaBru ist keine Kriegsallianz. Wir sind eine Mischallianz aus Händlern und Kriegern. Bei uns finden viele einen Platz, dafür müssen sie keine Krieger sein. Die NaBru wird auch weiterhin eine Mischallianz sein, Kriegsallianz ist als Bezeichnung für uns nicht korrekt.

      Die NaBru lehnt Spione in anderen Allianzen ab. Dies widerspricht unseren Prinzipien vollumfänglich. Wir sind nicht bereit unsere Prinzipien über Bord zu werden, dementsprechend kann sich jeder auf unser Wort verlassen, dass wir keine Spione in anderen Allianzen haben.

      Die NaBru lehnt Multis in ihrer eigenen Allianz ab. Bei uns darf jeder Spieler nur einen Account haben. Ausnahmen sind nicht vorgesehen.

      Die NaBru lehnt Multis insgesamt nicht ab, steht ihnen aber doch sehr gespalten gegenüber. Einzelne Mitglieder von uns haben mehrere Accounts.
      Ich für meinen Teil habe einen Account in der 13ten und einen in der CoNos. Ansonsten besitze ich keine Accounts in fremden Allianzen und sollte sich an dieser Lage etwas ändern, so wird die Allianzführung der 13ten, CoNos und der NaBru selbstverständlich informiert und ihr Einverständnis eingeholt.

      Zweitaccounts mancher Spieler von uns im BUND existieren, allerdings werden alle IP-Sharing-Regel zu 100% befolgt.
      Die Gesamtzahl der Multis von Spielern der NaBru liegt bei unter 20, über 60% davon sind reine Platzhalter.
      Lang lebe der Kaiser!


      Delta | Ares v Preußen | NaBru

      Delta | _Heimdall_ | 13te

      Pi | CES | Cry