Antispam

  • Hallo zusammen

    Die täglichen Spams von diesem 'marketeroXXX' können einem schon langsam aber sicher auf den Senkel gehen.
    Gibt man unter Highscore beim Namen nur mal 'marketero' ein, wird unten angezeigt, dass es mehr als 50 Ergebnisse gibt und man die Suche eingrenzen soll.

    Mit anderen Worten.... ein altes und sicher schon bekanntes Problem.

    Dabei wäre es so einfach, diesem Treiben einen grossen Stolperstein in den Weg zu stellen.

    1. Ein neu registrierter Benutzer kann erst nach 14 Tagen Ingame Nachrichten versenden.
    2. Mind. an 5 verschiedenen Tagen innerhalb der ersten 2 Wochen eingeloggt.
    3. Der Account muss mind. 5000 Gesamtpunkte haben.

    Alle Punkte zusammen zwingen einen Spieler aktiv teil zu nehmen, bevor er das Kommunikationssystem verwenden kann.
    Selbstverständlich sollte diese Regelung auch für die Insel-Agora gelten.

    Es ist mir klar, dass man Spammer nicht komplett ausschliessen kann. Aber mit meinem Vorschlag könnte da mind. der Aufwand für Spammer erheblich gesteigert werden.
    Bye
    Mansaylon

    [warum kan Heude keiner meer richtigge teutsche rechdschreibung??]
  • Hallo Mansaylon,

    ich finde deinen Vorschlag auf jeden Fall bedenkenswert und auch gar nicht so übel.
    Ich sehe nur ein Problem:
    Es dauert doch ein Weilchen, bis man 5000 Punkte zusammen hat und bis dahin keinerlei Möglichkeiten zu haben, sich zum Beispiel in einer Allianz zu bewerben oder Ingame mit Freunden, von denen man zum Spiel eingeladen wurde, zu schreiben, ist schon irgendwie problematisch. Ehrliche neue Spieler sollen ja denke ich schon die Möglichkeit haben, sich im Spiel zu integrieren.

    Wie man das allerdings dann lösen könnte, dass die ehrlichen Spieler, die wirklich aus Spaß und ohne irgendwelche Spam-Gedanken Ikariam anfangen zu spielen, nicht zu sehr benachteiligt werden, das weiß ich gerade leider auch nicht :(

    Liebe Grüße,
    Gimli
  • Also....
    1. ist man als neuer Spieler eh von Angriffen geschützt. Somit besteht sicher keine Notwendigkeit, gleich die ganze Welt um sich herum verrückt zu machen.
    2. soll lediglich die normale Kommunikation eingeschränkt sein. KGA Anfragen oder andere Verträge funktionieren normal.
    3. Kommunikation zwischen Vertragspartnern sollten dann wiederum funktionieren.

    So kann also ein Spammer, wenn er sich so viel Mühe macht, mit einem anderen Spieler einen Vertrag wie KGA oder Handelsvertrag zu machen, erst dann seinen Spam abliefern. Wobei dies eher unwahrscheinlich sein wird, da Spammer grundsätzlich flächendeckend operieren.

    Ich bin seit Beginn von Ikariam dabei und spiele derzeit noch auf 5 Servern (vermutlich nach dem Servermerging dann auf weniger) und hatte überall ohne fremde Hilfe meine ersten Schritte gemacht.... ist also durchaus realistisch.
    Bye
    Mansaylon

    [warum kan Heude keiner meer richtigge teutsche rechdschreibung??]
  • Wenn man im Hinblick auf Verträge und KGAs eine Einschränkung machen kann, so wie du es beschrieben hast, dann wäre das sicherlich schonmal sehr gut. Ich finde vor allen Dingen die KGA-Funktion ist doch längerfristig wichtig, ohne sie müsste man anfangs seine Bürger zu sehr mit Wein bei Laune halten. Das geht zwar, aber man ist doch sehr vom Wein abhängig und das ist auf Dauer nicht ideal, vor allen Dingen dann, wenn man in Belagerungen verwickelt wird.
    Man ist zwar anfangs vor Angriffen geschützt, aber ja nur sehr begrenzt. Also vielleicht könnte man auch das Nachrichten versenden vom Schutz der Götter anhängig machen? Solange man den Schutz der Götter genießt, kann man keine Nachrichten versenden. Das würde es für einen Spamer auch schon aufwändiger machen, alle zu nerven, weil er erst dafür sorgen müsste, dass dieser Schutz aufgehoben wird.
  • Gimli89 wrote:

    Solange man den Schutz der Götter genießt, kann man keine Nachrichten versenden. Das würde es für einen Spamer auch schon aufwändiger machen, alle zu nerven, weil er erst dafür sorgen müsste, dass dieser Schutz aufgehoben wird.
    Dann können Freunde, die zeitgleich anfangen aber auch nicht kommunizieren. Neulinge können nicht Spieler in der Umgebung anschreiben, um sich Tipps zu holen. Kurz gesagt: Man vertreibt mögliche neue Spieler schon im voraus, da mn Sie nicht miteinander kommunizeren lässt. Das gilt für alle hier gemachten Vorschläge, weshalb ich von allen nciht wirklich viel halte. Gerade bei neuen Welten ist Kommunikation am Anfang wichtig und das ist hier dann nahezu unmöglich gemacht.
  • Zwei Gedanken dazu.

    Wenn man im Forum nicht eingeloggt ist, aber die Suchfunktion nutzen will, muß man eine Zahl von einem Bild ablesen und eintippen.
    Wäre so etwas ingame denkbar? Falls ja, dann sinnvoll verknüpft mit zB Punktestand, Taube oder Allianzmitgliedschaft?
    Noch habe ich als Einsteiger mit derzeit zwei Tauben nicht so viele Nachrichten gesendet, dass mich so ein SpamCheck nerven würde.


    Als Neuling bekam ich am 2. Tag so eine marketeroXYZ Nachricht und habe direkt auf "Melden" gedrückt. Weiter habe ich nichts mehr bekommen. Auch nicht auf dem zweiten Server. Ob mit dem "Melden" ein ignorieren verknüpft ist? Oder verknüpft werden könnte? Wenn A eine Nachricht von B meldet, würde ich B liebend gerne automatisch "ignorieren" bevor er mir eine Nachricht sendet, bis die Admins die Sache geklärt haben.

    Gruß
    Forticus

    Errungenschaft (Dionysos): "Wurde von einem Diplomaten gewürdigt."
  • Freunde, die zeitgleich anfangen kommunizieren sowieso anders miteinander.
    Neulinge brauchen Spieler ingame bzgl. Tipps anfangs nicht dringend anschreiben. Dafür gibt es die wunderbare ingame-Hilfe von GF sowie die Suchfunktion im IKA-Forum.
    Ob nun Spieler im voraus vertrieben werden oder erst später, ist auch relativ egal.
    Ich finde die Vorschläge von Mansaylon und Gimli89 gut und lobenswert, dass sie sich hier Gedanken machen. Schade, dass sie gleich wieder abgeschmettert werden

    offtopic? Dann nehme auch ich gerne ´ne Verwarnung in Kauf
  • Forticus wrote:

    Wenn man im Forum nicht eingeloggt ist, aber die Suchfunktion nutzen will, muß man eine Zahl von einem Bild ablesen und eintippen.
    Wäre so etwas ingame denkbar? Falls ja, dann sinnvoll verknüpft mit zB Punktestand, Taube oder Allianzmitgliedschaft?
    Noch habe ich als Einsteiger mit derzeit zwei Tauben nicht so viele Nachrichten gesendet, dass mich so ein SpamCheck nerven würde.

    In der Theorie ließe es sich mit Sicherheit einrichten, in der Praxis ist es aber relativ einfach diese Captchas mit ausreichender Erfolgswahrscheinlichkeit zu knacken. Und wenn man halt nur 75% Erfolg hat erstellt man einfach mehr Accounts ...

    Forticus wrote:

    Als Neuling bekam ich am 2. Tag so eine marketeroXYZ Nachricht und habe direkt auf "Melden" gedrückt. Weiter habe ich nichts mehr bekommen. Auch nicht auf dem zweiten Server. Ob mit dem "Melden" ein ignorieren verknüpft ist? Oder verknüpft werden könnte? Wenn A eine Nachricht von B meldet, würde ich B liebend gerne automatisch "ignorieren" bevor er mir eine Nachricht sendet, bis die Admins die Sache geklärt haben.
    Das ist es nicht, du hast allerdings selbst die Möglichkeit ignorieren zu drücken. Bei den markatero Accounts bringt das allerdings nichts, da diese nur für den einmalige Nachrichtenversand genutzt werden und danach kein weiterer Login erfolgt. Sie fallen dann automatisch in den Inaktivitätslöschung und sind nach 5 Stunden wieder verschwunden.

    enterprise63 wrote:

    Freunde, die zeitgleich anfangen kommunizieren sowieso anders miteinander.
    Das stimmt so nicht. Ich kommuniziere zwar möglicherweise nciht ausschließlich über Ingamenachrichten, jedoch sind die eines der Kommunikationsmittel. Und wenn ich mir überlege, dass ich früher teilweise sogar kleine private Verabredungen wie "Hast du morgen Zeit" über ingamenachrichten getroffen habe, weil es einfacher war als irgendwo anders hin zu wechseln, schränkt das doch sehr stark ein.

    enterprise63 wrote:

    Ich finde die Vorschläge von Mansaylon und Gimli89 gut und lobenswert, dass sie sich hier Gedanken machen. Schade, dass sie gleich wieder abgeschmettert werden
    Sekunde. Ich habe keine Entscheidungskraft über die Umsetzung von Vorschlägen. Diese liegt ausschließlich bei Gameforge. Somit handelt es sich hier bei meinem Beitrag ausschließlich um die Probleme, die ICH sehe, weshalb ICH die bisherigen Lösungen für nicht so gut befinde. Auch wir haben uns im Team schon Gedanken darüber gemacht, wie man es aus unserer Sicht lösen kann und haben bisher alle Ideen wieder verworfen, da sie entweder zu einfach zu umgehen sind oder neue potentielle Spieler vergraulen. Die beste Methode wäre den Uhreber der Nachrichten auszumachen und anzuzeigen.

    Ideen und Probleme:
    Name sperren => neue Namen findet man innerhalb von Sekunden
    Nachrichtentext sperren => Nachrichten kann man einfach ändern. Auch mit einem Computerprogramm.
    Das mehrfache Versenden von gleichen Texten beschränken => Texte kann man ändern, KGA anfragen wären somit erschwert, Nachrichten der Spieler würden analysiert.
    Den Link blockieren => es ist ein Link über einen Provider der sich einfach ersetzen lässt
    Die E-Mail Adressen / Provider sperren => lässt sich umgehen und schränkt möglicherweise auch andere Nutzer ein
    Die IP-Adressen sperren => lässt sich umgehen und schränkt möglicherweise auch andere Nutzer ein
    Passwörter sperren => Zufallspasswörter lassen sich einfach generieren
    Den Nachrichtenversand für neue Spieler einschränken (sei es zeit- oder fortschrittsgebunden) => Potentielle neue andere Spieler werden vergrault bzw. die sperre ließe sich umgehen

    Kurz gesagt: Mit diesen relativ einfachen Methoden wird man dem ganzen nicht Herr. Wenn es so einfach wäre, wäre es schon längst behoben. Um eine endgütlige Lösung zu bekommen muss man schon mehr Aufwand betreiben und das dauert eben leider. Tatsache ist: Es ist bekannt, es ist nicht nur in Deutschland ein Problem und an einer Lösung wird gearbeitet. Wann da aber ein Erfolg erzielt werden kann ist leider nicht bekannt.
  • Tobbe wrote:

    Kurz gesagt: Mit diesen relativ einfachen Methoden wird man dem ganzen nicht Herr. Wenn es so einfach wäre, wäre es schon längst behoben. Um eine endgütlige Lösung zu bekommen muss man schon mehr Aufwand betreiben und das dauert eben leider. Tatsache ist: Es ist bekannt, es ist nicht nur in Deutschland ein Problem und an einer Lösung wird gearbeitet. Wann da aber ein Erfolg erzielt werden kann ist leider nicht bekannt.


    Vielleicht sucht man einfach eine zu umständliche Lösung. Egal in welcher Lebenslage... die Erfahrung zeigt, dass manchmal einfache Lösungsansätze (wie auch hier vorgeschlagen) oft schneller zu einem vernünftigen Ergebnis führen, als wenn man sogenannte Fachleute nur am runden Tisch über 'mögliche' Lösungen diskutieren lässt, jedoch nichts in die Tat umsetzt.

    Meine vorgeschlagene Idee muss nicht das gelbe vom Ei sein. Aber es wäre programmtechnisch realisierbar und würde mit Sicherheit das Spam-Problem um einiges einschränken.

    Und wie gesagt... ich habe auch ohne die Ingame-Kommunikation (was bei vielen Anfängern oft nur aus betteln besteht "kannst du mir holz geben?", usw.) dem Spielprinzip folgen können. Wer das nicht schafft, ist meiner Meinung nach eh nach ein paar Wochen wieder eine Spielerleiche mehr.
    Bye
    Mansaylon

    [warum kan Heude keiner meer richtigge teutsche rechdschreibung??]