PvP Event

  • Spiel

  • Diese Runde wurde das PvP Event ja mit einem Premiumaccount für 7 Tage für die Gewinnerseite etwas aufgebessert, was den Reiz daran teilzunehmen doch ein wenig erhöhen sollte.Gesehen habe ich davon wenig.Habe mir erlaubt auf Beta dran teilzunehmen und muss feststellen das wir 42 gegnerische Stützpunkte hatten, wovon jetzt nur noch 15 übrig geblieben sind.Sieht das auf den anderen Servern ähnlich so aus?Ist die Teilnehmeranzahl im Vergleich zu den damaligen Events eher gesunken trotz eines möglichen Gewinns?Sollte es eurer Meinung nach eher andere Sachen als Gewinn geben als einen Premiumaccount um die Teilnehmeranzahl nach oben zu korrigieren?


    Alpha.......Leines..................................
    Beta........Leines........-AKT-.............Diplomat
    Delta........Leines........-Kyr-.............Mitglied
    Ares ruht in Frieden war eine schöne Zeit
  • Warum nicht Ambrosia als Preis ausschütten?
    200 Ambra für jeden überbleibenden Gewinner
    100 Ambra für jeden Gewinner, auch wenn er ausgeschaltet wurde

    Beim Event wird dennoch bestimmt mehr eingenommen als ausgeschenkt wird.
    Wäre auf jeden Fall ein guter Anreiz.
    100-200 Ambrosia haben oder nicht haben?
    Ich würde wieder aktiv mitspielen
  • Also bei uns auf Asklepios siehts eig ganz gut aus. Insgesamt gabs auf beiden Seiten 229 Stützpuntke, von denen etwa auf beiden Seiten 80 ausgeschaltet sind. Was mir aufgefallen ist, dass viele Spieler scheinbar einfach teilnehmen und hoffen ins Siegerteam zu kommen, ohne irgendwas zu tun. Es gibt Stützpunkte, in denen kein einzige Truppe oder Flotte steht. Auf der anderen Seite gibt es Spieler unter den Top100 der Generäle, die nicht mitmachen.
    Die Zahl aktiver Spieler scheint mir gemessen an den gesamten Spieler dann aber doch deutlich kleiner. Ich würde die jetzt auf 20-40 Spieler pro Seite schätzen, von denen hat dann jeder so zwischen 1 und 8 Stützpunkte ausgeschaltet.

    Mir scheint das Problem nicht am Anreiz zu liege (zumindestens nicht auf asklepios). Denn hätten hier scheinbar einige gerne, vor allem die kleineren Spieler. Es liegt eher dran, dass ganz viele Spieler nicht bereit bzw. in der Lage sind zusammenzuarbeiten, um die größeren Spieler auszuschalten und dann, weils ja sowieso nix bringt, nichts machen. Dann werden sie noch einmal geplündert und das Event ist für sie ganz vorbei, weil ja die paar generäle zur verteidigung dann auch weg sind.
  • Also ich habe zum ersten Mal teilgenommen und es wird auch das letzte Mal gewesen sein. Die Umsetzung gefällt mir absolut nicht.
    Wenn ich 100 Kollegen und 100 Feinde habe, will ich die doch bitte auch in der Liste sehen können. Von mir aus auch im Highscore eingebaut.
    Dazu kommt, dass neutralisierte Spieler aus der Liste der Verbündeten verschwinden, obwohl sie ja noch dabei sind. Hätte mir vorher anscheinend einen Screenshot davon machen müssen :thumbdown:
    Dafür, dass ich mir ein Bitte-hier-plündern-Schild an die Stadt hänge, hätte ich mir besseres erwartet.

    Der ausgesprochene Gewinn ist mir dabei so ziemlich egal, da ich mit dem Premiumaccount nichts anfangen kann. EIn Gegenwert von 10 Ambro wären da schon interessanter.
    Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
  • also ich hab an den event bisher einmal teilgenommen auf tau. (gleich nach der einführung war das)
    ich liege dort mitten im zentrum also eigentlich dort wo man mit rechnen konnte angegriffen zu werden.

    aber trotz meiner guten lage hatte ich keinen einzigen angriff auf mich.
    ich hab paar ziele eingenommen von gegnerischen seite, aber ohne gegenwehr.
    von daher war das event schon bevor es zu ende war langweilig für mich.

    der anreiz sollte ein anderer sein dieser 7 tage pa nützt kaum einen was.
    da wär der reine ambrowert (wie rocky schon anmerkte) schon sinnvoller ^^

    viellei gibt es ja noch ne runde irwann mit nem anreiz der wirklich leute anzieht :)
  • aiphaton wrote:

    Mir scheint das Problem nicht am Anreiz zu liege (zumindestens nicht auf asklepios). Denn hätten hier scheinbar einige gerne, vor allem die kleineren Spieler. Es liegt eher dran, dass ganz viele Spieler nicht bereit bzw. in der Lage sind zusammenzuarbeiten, um die größeren Spieler auszuschalten und dann, weils ja sowieso nix bringt, nichts machen. Dann werden sie noch einmal geplündert und das Event ist für sie ganz vorbei, weil ja die paar generäle zur verteidigung dann auch weg sind.

    Was mich nur wirklich gewundert hat es waren in meiner Umgebung nur kleinere Spieler unter 10k Punkten als Gegner möglich.Das diese keine Gegenwehr bieten können ist ja logisch.Allerdings sprichst du schon das Hauptproblem an:Kommunikation.Wenn ich in einem wild zusammengewürfelten Haufen lande und mich erstmal orientieren muss wer alles meine Gegner/Verbündete sind und ich dann versuchen soll ein Team zu bilden gehen schon die ersten Tage einfach so ins Land ohne das man überhaupt erst aktiv wurde.Ich habe bei Einführung des Event mal versucht ein Team zu bilden allerdings hab ich den Versuch ganz schnell wieder aufgegeben, den wenn ich erst nach 2 Tagen eine Antwort erhalte kann ich besser alleine losziehn.

    Gewinn halte ich für richtig entweder Ambro oder einen größeres Ressbetrag pro Stadt ähnlich wie das bei der Piraterie der Fall ist.


    Alpha.......Leines..................................
    Beta........Leines........-AKT-.............Diplomat
    Delta........Leines........-Kyr-.............Mitglied
    Ares ruht in Frieden war eine schöne Zeit
  • leines hat recht die kommunikation ist auch ein großes problem der teams.

    es gibt keinen geeigneten chat für die leute.
    über pn´s braucht man einen pa um sich mit allen abzusprechen sonst ist das fast unmöglich.
    man könnte ja einführen das man eine "rundmail" an seine teamkollegen schicken kann.
    da wäre dieses problem wahrscheinlich behoben.
  • ich glaub kaum, dass ein gemeinsamer chat bzw. eine "teamrundmail" was bringen würde. Die wären überfüllt und man erreicht letzten endes wahrscheinlich nicht diejenigen, die man will.
    Mein Vorschlag ist, dass man das Event mehr auf die Allis bezieht. Eine Alli entscheidet sich mitzuspielen und bekommt dann eine bestimmte Anzahl an Stützpunkte zu geteilt. Die Anzahl hängt von den Gesamtgeneralspunkten und der Mitgliederanzahl der Allianz, damit auch kleinere Allianz eine Chance hat. Die Stützpunkte werden zufällig auf die Städte der Allianzmitglieder verteilt. Diese gilt es zu verteidigen. Gleichzeitig muss man die Stützpunkte anderer Allianzen und für jedem eroberten Stützpunkt bekommt die Alli am Ende eine bestimmte Menge Rohstoffe/ Ambrosia, die dann der Anführer verteilt bzw. jedes Mitglied der Alli bekommt den Bonus. Ich denk, das würde das ganze Event deutlich attraktiver machen, weil man dann auch weiß mit wem man zusammenspielt und man bei beteiligung und erfolg immer was bekommt, auch wenns nicht ganz so toll gelaufen ist. Der einzige Nachteil den ich hier sehe, ist das man praktisch von Feinden umzingelt ist, da jede andere Alli ein Feind ist.
  • aiphaton wrote:

    Mein Vorschlag ist, dass man das Event mehr auf die Allis bezieht.

    Dann würde aber keiner mitmachen. Pick dir ruhig mal irgendeinen Server, außer den Jüngsten, heraus. Ich gebe Brief und Siegel, dass dort höchstens 1-2 Allianzen mitmachen.
    Wenn der anfängliche Schwung weg ist und sich die Allianzen gefestigt haben, lässt man diese nicht in so ein Event rennen. Nur weil 10% der Spieler einer Allianz Lust hätten, setzt man den Rest nicht ungewollt mit ins Boot. Falls doch, gibt es die Ally nicht mehr lange ;)

    Bestes Beispiel gerade auf Ares. Von 9 Spielern meiner Allianz, nehme nur ich aktiv Teil. Wenn sich nun das Event auf die Allianzen ausbreitet, muss ich mich natürlich dem Wunsch meiner Mitspieler beugen.
    Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
  • Ich hab mir mal deinen Vorschlag folgend einfach (rein zufällig) einen Account auf Psi erstellt. Du hast recht, dass da wohl die wenigstens allis (hab tatsächlich mit 3 diplos geschrieben) mitmachen würden. Nach dem Grund hab ich nicht gefragt. Ich tipp da auf den Anreiz. Ich glaub nämlich schon, dass viele Spieler, auch bei den älteren Servern mit mehr Punkten am den Event teilnehmen würden, wenn man gerecht entlohnt wird. Aber du kannst ja gern mal die Spieler bei dir in der Alli fragen, warum sie nicht mitgemacht haben ;) Würde mich ehrlich interessieren.
  • aiphaton wrote:

    Aber du kannst ja gern mal die Spieler bei dir in der Alli fragen, warum sie nicht mitgemacht haben ;) Würde mich ehrlich interessieren.

    Kann ich dir beantworten.Sie haben keinen Bock tagelang über die Karte zu segeln und hin und wieder mal einen Stützpunkt anzugreifen wo es eh nix zu schrotten gibt.Da ist ja jeder Krieg interessanter da wehrt sich der Gegner ja noch.


    Alpha.......Leines..................................
    Beta........Leines........-AKT-.............Diplomat
    Delta........Leines........-Kyr-.............Mitglied
    Ares ruht in Frieden war eine schöne Zeit
  • Leines wrote:

    aiphaton wrote:

    Kann ich dir beantworten.Sie haben keinen Bock tagelang über die Karte zu segeln und hin und wieder mal einen Stützpunkt anzugreifen wo es eh nix zu schrotten gibt.Da ist ja jeder Krieg interessanter da wehrt sich der Gegner ja noch.
    Genau so siehts aus. Jedenfalls mache ich es so. ich schließe mich einer Seite an, und hoffe, dass ich auf der richtigen Seite stehe wenns vorbei ist^^ Naja, einen Stützpunkt habe ich sogar neutralisiert. der rest ist einfach viel zu weit weg und nicht lohnenswert
  • Imperium Rebellen
    2 Neutralisierte Stützpunkte 34
    9 Verbliebene Stützpunkte 41
    41 Aktive Heerführer 42
    - Selbst neutralisierte Stützpunkte 4


    Nunja Spannung kommt da nicht gerade auf in der Welt Beta


    Alpha.......Leines..................................
    Beta........Leines........-AKT-.............Diplomat
    Delta........Leines........-Kyr-.............Mitglied
    Ares ruht in Frieden war eine schöne Zeit


  • Zitat von »Leines«


    Zitat von »aiphaton«
    Aber du kannst ja gern mal die Spieler bei dir in der Alli fragen, warum sie nicht mitgemacht haben ;) Würde mich ehrlich interessieren.

    Kann ich dir beantworten.Sie haben keinen Bock tagelang über die Karte
    zu segeln und hin und wieder mal einen Stützpunkt anzugreifen wo es eh
    nix zu schrotten gibt.Da ist ja jeder Krieg interessanter da wehrt sich
    der Gegner ja noch.


    Das hängt doch aber eig nur mit der Aktivität auf den ganzen Server zusammen. Es nehmen schlicht zu wenig Spieler teil, als dass viele in der Umgebung sein könnten. Ich versteh ja, dass man keine lust hat 12h und mehr zu einem Stützpunkt zu segeln. Aber nun bleibt doch die Frage, warum die GF es dann nicht hinbekommt mehr Aktivität zu generieren durch bessere Belohnungen o.ä.

    btw Asklepios:
    95 Neutralisierte Stützpunkte 101
    128 Verbliebene Stützpunkte 134
    224 Aktive Heerführer 223
    4 Selbst neutralisierte Stützpunkte -

    The post was edited 1 time, last by aiphaton ().

  • aiphaton es kommen viele Faktoren zusammen die es dann unmöglich machen einen spannenden Ablauf beim Event zu ermöglichen.Da ist zum einem das auf den alten Server alles weit zerstreut ist es gibt sogesehen kein "wirkliches" Zentrum, die Kommunikation ist dermaßen schlecht innerhalb der Teams und zum anderen fehlt einfach ein guter Anreiz dort mitzumachen.

    Außerdem bekam ich gestern eine Nachricht von einem Spieler, den ich angegriffen und seine komplette Landarmee zerlegt habe, warum ich den sowas tue.Da frag ich mich lesen die Spieler gar nicht mehr was sie überhaupt anklicken.Gleiches ereilte meinen Teamkollegen ihn schrieben gleich 2 Spieler an was den die Plünderung und Schrottung sollte.Mal davon abgesehen das ich in einem von vier Stützpunkten gerademal auf Gegenwehr gestoßen bin.


    Alpha.......Leines..................................
    Beta........Leines........-AKT-.............Diplomat
    Delta........Leines........-Kyr-.............Mitglied
    Ares ruht in Frieden war eine schöne Zeit
  • Leines wrote:

    Außerdem bekam ich gestern eine Nachricht von einem Spieler, den ich angegriffen und seine komplette Landarmee zerlegt habe, warum ich den sowas tue.Da frag ich mich lesen die Spieler gar nicht mehr was sie überhaupt anklicken.
    haha, ja das frage ich mich manchmal auch. Ich muss aber zu der Verteidigung sagen, dass es für ein Frischling der PvP-Event ziemlich schwammig formuliert ist. Ich konnte mir beim ersten Mal auch nicht wirklich was drunter vorstellen und hab "einfach mal geklickt" damit ich evlt. was guts abkrieg.

    ich bin mir nichtmal sicher, ob des wirklich richtig deutlich gemacht wird, das es ein "Player vs Player" Event ist. Für einen Neuling im Spieleuniversum ist selbst das Kürzel PvP nichtssagend. jedenfalls war das für mich so.
  • ich finds einfach frustrierend, dass ein Event, das mMn Potential hätte Intresse zu wecken, teilweise so gar nicht einschlägt. :D
    Und es braucht ja nicht dringend ein Zentrum auf der Welt. Es reicht doch auch, wenn zwischen 200 und 300 Spieler mitmachen, die sind dann soweit verteilt, dass jeder etwas zu machen hat.

    Und so ne Nachricht hab ich tatsächlich auch bekommen :D ich war so schockiert, dass ich nicht geantwortet hab. Ansonsten wär ich wohl wegen Beleidigung 3 Tage gesperrt worden... xD

    Aber das die Erklärung schlecht ist, fand ich nicht. Ist auch das erste mal das ich mir die Erklärung ernst durchgelesen hab und mitmache. (Was daran liegt, dass meine letzten Account vor dem auf Asklepios nicht länger als 2 Monate reichte). Trotzdem war mir eig sofort klar, dass ich ein Team wähle und das andere schrotte. Ich um was soll es sonst bei einem Event gehen, indem man zwei Teams wählen kann? 8|
  • aiphaton wrote:

    Und es braucht ja nicht dringend ein Zentrum auf der Welt. Es reicht doch auch, wenn zwischen 200 und 300 Spieler mitmachen, die sind dann soweit verteilt, dass jeder etwas zu machen hat.

    Dann motivier mal die alt eingessenen Spieler für sowas wo es keinen wirklichen Anreiz für gibt dort mitzumachen.Man kann unterschiedliche Wege gehen ich hoffe das es keine Ausnahme darstellte diese Runde dem Gewinnerteam 7 Tage Premiumaccounts zu schenken.Hoffe das wird beibehalten oder besser noch ausgebaut.


    Alpha.......Leines..................................
    Beta........Leines........-AKT-.............Diplomat
    Delta........Leines........-Kyr-.............Mitglied
    Ares ruht in Frieden war eine schöne Zeit
  • Nja einfache Frage: Was wollen denn die alt eingesessenen Spieler? Ich geh jetzt mal davon aus, dass wir jetzt von den Spielern reden, die täglich max eine Online-Stunde zusammenbekommen (wenn überhaupt). Und die Spieler sind doch die, für die man wohl einen schon unanständige Belohnung aussetzen müsste, damit die sich mal wirklich wieder aktiv am spiel beteiligen.
    Die aktiveren alten Spieler, die beispielsweise täglich raiden oder sonst was machen, können auch problemlos am event teilnehmen, aber scheinbar gibts von denen nciht mehr allzuviel^^

    P.S: Theoretisch könnte man auch die Teilnahme verpflichtend machen, dann hat zumindestens jeder was zu tun, der was machen will xDD