Wanted [-W-] vs AFFENmitWAFFEN [-AmW-]

  • Kriegserklärung

  • Marco Z wrote:

    hmm was mich wundert ist das die -w- uns den krieg erklährt hat aber fast nur noch in der def steht sich meistens versteckt, oder sich komplett vom geschehen abschiermt.... um so verwunderlicher das der anführer thief ja wieder regen punktezuwachs hat aber auf dem schlachtfeld nicht aufzufinden ist wärend seine member die er für sich in den krieg geschickt hat gefarmt werden...... vielleicht solltest du THIEF mal über einen KAPITULATION nachdenken nicht das deine ally irgendwann noch die lußt am spiel verliert



    Bringt mir doch auch nichts, mich mit euch zu hauen.
    Hält mich alles nur von der Entwicklung ab. Ich meine, wenn ihr wenigstens um die Ecke wäret... aber schon wieder 6 oder 8 Stunden meine Truppen verschiffen zu lassen... nee, darauf stehe ich nicht.

    Doppelter Unterhalt, kein Farming möglich... natürlich erwische ich bei euch meistens Rohstoffe und krieg die Schiffe voll, aber das ist eher unproduktiv, da ich in derselben Zeit das 4, oder 5fache hätte sammeln können. Und die Warterei macht natürlich auch kein Spaß.

    Nun stellt ihr euch die Frage, wieso ich nicht auf der Insel, auf der sich die Stadt "Steini" befindet, bin - oder dort angreife.
    ... da weiß man doch, dass die dort vorhandenen 4-5 Spieler das Garnisonslimit überschreiten und meine Truppen in 2 Runden weg wären... zwar beide Seiten mit identischen Schäden, dennoch hält es mich nur von der Entwicklung ab.
    Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren.


  • Dann stellt sich mir die frage,warum erklärt ihr dann einen Krieg?

    Dass was du geschrieben hast sagt aus,das ihr wohl euch überschätz habt und nun nicht mit dem folgen leben könnt.
    Ich würde mal ernsthaft über eine Kapitulation nachdenken, an eurer stelle denken aber naja,mir soll´s egal seien.
  • Haus der Xondra wrote:

    Marco Z wrote:

    hmm was mich wundert ist das die -w- uns den krieg erklährt hat aber fast nur noch in der def steht sich meistens versteckt, oder sich komplett vom geschehen abschiermt.... um so verwunderlicher das der anführer thief ja wieder regen punktezuwachs hat aber auf dem schlachtfeld nicht aufzufinden ist wärend seine member die er für sich in den krieg geschickt hat gefarmt werden...... vielleicht solltest du THIEF mal über einen KAPITULATION nachdenken nicht das deine ally irgendwann noch die lußt am spiel verliert



    Bringt mir doch auch nichts, mich mit euch zu hauen.
    Hält mich alles nur von der Entwicklung ab. Ich meine, wenn ihr wenigstens um die Ecke wäret... aber schon wieder 6 oder 8 Stunden meine Truppen verschiffen zu lassen... nee, darauf stehe ich nicht.

    Doppelter Unterhalt, kein Farming möglich... natürlich erwische ich bei euch meistens Rohstoffe und krieg die Schiffe voll, aber das ist eher unproduktiv, da ich in derselben Zeit das 4, oder 5fache hätte sammeln können. Und die Warterei macht natürlich auch kein Spaß.

    Nun stellt ihr euch die Frage, wieso ich nicht auf der Insel, auf der sich die Stadt "Steini" befindet, bin - oder dort angreife.
    ... da weiß man doch, dass die dort vorhandenen 4-5 Spieler das Garnisonslimit überschreiten und meine Truppen in 2 Runden weg wären... zwar beide Seiten mit identischen Schäden, dennoch hält es mich nur von der Entwicklung ab.

    so wie ich das raus lese hat also die w die schnauze voll und will nicht mehr nagut dann würde ich sagen das dieser krieg vorbei ist und alle wieder ihre wege gehen oki :lol: :lol: :lol: :lol:
  • weil sinnlos in ihre städte rennen wenn man zu besuch kommt und keiner ist da ist auch mist ^^ aber die ressis die sie haben sind gut



    4 mal

    Die Stadt Luxemburg wurde von Golum geplündert. Folgende Ressourcen wurden entwendet:
    • 7344
    • 818
    • 5837
  • so wie ich das raus lese hat also die w die schnauze voll und will nicht mehr nagut dann würde ich sagen das dieser krieg vorbei ist und alle wieder ihre wege gehen oki :lol: :lol: :lol: :lol:


    Meinetwegen kann ich auch deine Truppen zerlegen.
    Die Schnauze voll habe ich noch ewig nicht... wovon auch? Von der einen Hafenblockade und Besatzung? Lustig.

    Sagen wir so; für mich ists kein Krieg.
    Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren.


  • Haus der Xondra wrote:

    so wie ich das raus lese hat also die w die schnauze voll und will nicht mehr nagut dann würde ich sagen das dieser krieg vorbei ist und alle wieder ihre wege gehen oki :lol: :lol: :lol: :lol:


    Meinetwegen kann ich auch deine Truppen zerlegen.
    Die Schnauze voll habe ich noch ewig nicht... wovon auch? Von der einen Hafenblockade und Besatzung? Lustig.

    Sagen wir so; für mich ists kein Krieg.
    ja weil man dich auf dem schlachtfeld nicht sieht da haste recht
  • Achso, danke.
    Na, genau wissen tu ichs nicht... ich kanns nur vermuten.
    Aber da, wo ich vermute, wo du bist - werden noch andere von euch sein.
    - So sagte es zumindest der letzte Spionagebericht. :flöt:
    Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren.