Entwicklungsthread Truppenaufbau

    • Spiel

    • Entwicklungsthread Truppenaufbau

      Wichtig ist es zunächst zu wissen, wie die Truppen ins Geschehen eingreifen:



      Ziel zwei wird angegriffen, wenn es kein Ziel eins mehr gibt usw.
      Die Einheiten greifen außerdem in der Reihenfolge von oben nach unten fortlaufend an.
      FKL-Einheiten gehen gegebenfalls in die HKL, wenn sie keine Munition mehr haben und dort ein Slot frei ist. Flanke-Einheiten (Speerträger, Schwertkämpfer, Rammschiffe) gehen in die HKL, wenn dort ein Slot frei ist.
      ____

      Wer besetzt nun welche Slots? Jäger und Bomber sind klar, hier ist der Rest:
      Blau=See, Grün=Land

      Artillerie/Erstschlag:
      Raketenschiff, Tauchboot
      Ramme, Katapult, Mörser

      FKL
      Ballista, Katapultschiff, Mörserschiff
      Steinschleuderer, Bogenschütze, Schwefelbüchse

      Flanke
      Rammschiff
      Speerträger, Schwertkämpfer

      HKL (schwächste zuerst!)
      Rammschiff, Feuerschiff, Dampframme
      Speerträger, Schwertkämpfer, Hoplit, Spartaner, Dampfgigant
      ____

      Neben der Forschung, was braucht man an Gebäuden für den Truppenaufbau?
      Hier eine Liste aller Einheiten bezüglich der benötigten Ausbaustufen von Werft/Kaserne und der Unterhaltskosten:



      Zusätzlich erhöhen höhere Ausbaustufen die Ausbildungsgeschwindigkeit.
      In Klammer erscheinen mögliche Spezialressourcen, die man statt Schwefel braucht.
      Es empfehlen sich folgende Kostenreduktionsgebäude in Städten mit Truppenaufbaueinrichtungen:

      WERFT: Baumaterial, Schwefel, (Kristall)
      KASERNE: Baumaterial, Schwefel, (Kristall, Wein)
      Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen. Vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir.
      (Mark Twain)

      The post was edited 1 time, last by tabstop ().