ehemaliges Allianzmitglied auf See nicht angreifbar & kpl. Stadteinsicht

  • Version 0.5.2

  • ehemaliges Allianzmitglied auf See nicht angreifbar & kpl. Stadteinsicht

    Fülle die folgende Maske bitte VOLLSTÄNDIG aus. Je genauer die Angaben zu deinem Problem sind, desto schneller und individueller können wir Dir helfen.

    Server: Phi
    Spielername: Krümel
    Player-Id (bei Optionen zu finden):490
    Browser & Version (Firefox, I. Explorer, Chrome, Opera, Safari, etc.):chrome & Safari


    Der Acc war mal in unserer Alli, ist aber gegangen worden. Dann war er ca. 1 Woche im Umode, jetzt kann ich zwar die Städte plündern/besetzen, aber die Häfen kann ich nicht besetzen. Außerdem kann ich in sämtliche Städte dieses Accounts "reingucken", so geht es übrigens jeden meiner Allianzmitglieder.

    Schiffe die mit "Schiffe stationieren" geschickt werden, stationieren auch tatsächlich, obwohl kein Garnirecht besteht. Armee fährt auch durch die feindliche Flotte im Hafen um "plündern" auszuführen.

    Screenshot im Spoiler:
  • Guten Morgen.

    Es betrifft alle Mitglieder aus unserer Allianz (22 Member) unabhängig von Scripten und Browsern. Auf meinem Smartphone (Safari) mit mobiler Version (kpl ohne Scripte), als auch auf dem Laptop (Chrome), Cache löschen ändert auch nix daran.

    Die Städteoptionen funktionieren alle, lediglich die Häfen in all seinen Städten "denken" sie wären von uns blockiert. Zumindest deuten die Verfügbaren Optionen darauf hin.

    Der betroffene Account kann ungeachtet dessen normal agieren und waren verschicken & empfangen. Ich vermute bei ihm funktioniert alles normal.
  • War er mal geghostet? Oder wie hat er eure Allianz verlassen? (Bitte nicht die internen Gründe, es reicht z.b. "ausgetreten", "rausgeworfen", ...)

    Signatur made by Osiris


    God grant me the serenity
    To accept the things I cannot change;
    Courage to change the things I can;
    And wisdom to know the difference.
  • Der Acc wurde rausgeworfen und 1 Minute nach Austritt von uns über Land mit "Stadt plündern" angegriffen, worauf der sofort in den Umode ging und unsere Einheiten unverrichteter Dinge den Heimweg antraten.

    Der Acc war nach 3 Tagen kurz online (1-2 Stunden) und dann wieder direkt im Umode. Nun ist er seit 2 Tagen wieder aus dem Umode raus, aber halt mit dem Bug/Fehler.
  • Fülle die folgende Maske bitte VOLLSTÄNDIG aus. Je genauer die Angaben zu deinem Problem sind, desto schneller und individueller können wir Dir helfen.

    Server: Pi
    Spielername: Milk
    Player-Id (bei Optionen zu finden):44424
    Browser & Version (Firefox, I. Explorer, Chrome, Opera, Safari, etc.):Chrome
    Bei Kämpfen Combat-Id (Den KB in einem neuen Tab öffnen und die Id raussuchen (z.B. combatId=1234)):
    City-Id von Ausgangsstadt (Stadt anklicken, und eine Mission in einem neuen Tab öffnen -> Id raussuchen (z.B. ...CityId=1234)):
    City-Id von Zielstadt (Stadt auswählen und Waren Transportieren in einem neuen Tab öffnen -> Id raussuchen (z.B. ...CityId=1234)):

    Um Probleme besser aufzeigen zu können sind Screenshots sehr hilfreich. Achte dabei bitte darauf, dass etwaige Skripte in deinem Browser deaktiviert sind (z.B: Greasemonkey im Firefox ausschalten) während du das Problem festhältst.
    Bitte gib so genau wie möglich an, wann der Fehler auftrat. (Datum, Uhrzeit, eine bestimmte Reihenfolge von Klicks, etc.)


    Habe das gleiche Problem außer das der Spieler noch im U-mode ist. :dash:
    LG
  • hey Milk,
    wir bräuchten dann auch von dir bitte wenigstens ein Minimum an Informationen, um feststellen zu können woran es bei dir liegt.

    Ausserdem bräuchten wir dann noch die Antworten auf folgende Fragen.

    Rapunzel13 wrote:


    War er mal geghostet? Oder wie hat er eure Allianz verlassen? (Bitte nicht die internen Gründe, es reicht z.b. "ausgetreten", "rausgeworfen", ...)


    Gruss,
    Dawn Hearts

    edit:
    Bis hierhin im folgendem Ticket weitergeleitet: 46522
  • warum er nach wie vor waren verschicken und empfangen kann ist klar


    Feature - Schmuggelkontingent
    Spieler, die die Bürokratie noch nicht erforscht haben, können täglich bis zu 8000 Waren in oder aus einer besetzten Stadt transportieren. Diese Menge gilt pro besetzter Stadt und nicht pro Spielaccount
    Finger weg von meiner Erbse!
  • Der Account befindet sich jetzt in einer anderen Allianz und nun funktioniert wieder alles wie gewohnt, die Häfen sind wieder blockierbar und in die Städte schielen ist nicht mehr.

    Der Account hat auch schon seit längerem Bürokratie erforscht und hatte somit kein Schmuggelkontigent zur Verfügung. Ich persönlich habe diesem Account 40 000 Ress in einer Lieferung schicken können.
    Für weitere Fragen stehe ich gerne per PM zur Verfügung.

    MfG Krümel
  • @Milk:
    Mir fehlt dann noch der Name des Mitgliedes und ob man nur die Stadt einsehen oder auch bei ihm den Hafen nicht blockieren kann.

    Weil ein:

    Milk wrote:

    Also bei mir besteht das Problem leider immer noch.
    LG

    hilft weder dir noch uns (und ist nebenbei auch nicht ganz erlaubt laut Bereichsregeln)