Changelog 0.5.3

  • Spiel

  • Also das vorhandene Ambrosia wird weiterhin in Grün in Klammern nach Ikariam plus angezeigt! :flöt:


    Fürstin Renate, das ist eine billige Ausrede für alle Suchfunktionsmuffel! :zunge: Für die gelegentliche Suche ist's nicht nötig mit der erweiterten Suchfunktion zu arbeiten. Im übrigen kannst Du auch alternativ über Google suchen und erhältst dann den Link zum entsprechenden Forumsbeitrag.

    Aber es ist sicher auch nicht zuviel verlangt, dass jemand, der etwas wissen möchte, sich auch die Mühe macht, sich die Hilfe und Tipps & Tricks durchzulesen! Die meisten auftauchenden Fragen sind damit beantwortet! :daumen:

    Doch was hat dies mit dem Changelog zur Piraterie zu tun? :hä:
    Gruss nobody ;)

    Artur Rubinstein (1887-1982)
    Liebe das Leben im Guten wie im Schlechten! :tanz:

    The post was edited 1 time, last by nobody ().

  • @ Alleria
    ich bin wohl einer der letzten der sich über die Sachen aufregt, jedoch finde ich es mies wie wir hier als User behandelt werden, Und vorallem wie dreist es ist.

    Zuerst führt man die ambrospenden ein, welche auf dem smartphone schwer erkennbar sind, dann kann man auf einmal Barbaren einbürgern, der button ist auch sehr gut platziert.

    Nun entfernt man die größte Anzeige über den Ambrosia stand...

    Ich verstehe es einfach nicht wieso GF das machen muss? Es ist iim einzelnen keine große Sache, aber wenn man es mal im gesamten betrachtet ist es tatsächlich einfach nur das ausnutzen von Fehlern, bzw in diesem Falle das austricksen über das Unterbewusstsein. Muss man mit solchen mitteln arbeiten?

    Die Ambrosiaanzeige links oben, ist mit Sicherheit nicht weggekommen, damit jeder sieht das dort ein direkter Link zum Ambri shop ist...


  • @Akktu:

    Warum versteh ich Dein Problem gerade nicht? Dass es zu Anfang, bei Einführung gewisser Ambrofeatures, gewisse Schwierigkeiten gab, ist soweit klar.

    Aber wo ist jetzt das Problem? Dort wo vorher die Anzahl der noch vorhandenen Ambrosia stand, steht nun "SHOP". Klickt man dort drauf, passiert: NIX

    Du kannst dann jedenfalls in Ruhe gucken, ob Du etwas ausm Shop haben möchtest oder nicht. Darüber hinaus steht oben immer noch in GRÜN, wieviele Ambrosia Deinem Account noch zur Verfügung stehen. Ich finde sogar, dass das Grüne besser sichtbar ist, als zuvor die Anzeige neben der Ampore.

    Was genau ist nun also das Problem?
  • Powerhexe wrote:

    nobody wrote:

    Also das vorhandene Ambrosia wird weiterhin in Grün in Klammern nach Ikariam plus angezeigt! :flöt:

    das ist mir bewusst, es ist trotzdem eine Unverschämtheit

    Das verstehe ich nicht! Hast Du doch die selbe Information mit dem Zusatz, dass Du mit einem Klick zum Ambrosia-Shop gelangen kannst! :zunge:
    Ich kann darin keine Unverschämtheit erkennen! :thumbsup:
    Gruss nobody ;)

    Artur Rubinstein (1887-1982)
    Liebe das Leben im Guten wie im Schlechten! :tanz:
  • Ich seh hier immer noch von denen, die sich darüber jetzt echauffieren, keinen sinnvollen Grund, warum sie das tun. - Ich meine, man sieht sein Ambrosia immer noch von jeder Seite im Spiel aus, insofern passt das doch immer noch. Für diejenigen, die immer auf die Amphore geschaut haben... Man gewöhnt sich da irre schnell um, das' eigentlich nicht mal der Rede wert. (Also zumindest mir wäre DAS arg zu blöd um mich darüber aufzuregen.)

    Viel interessanter ist doch eher, dass das angekündigt wird, was man ja eh sofort sieht, aber die "Minor-Bugs", die gefixt werden eben nirgendwo aufgelistet werden. - Die Shop-Grafik führt sicherlich weniger zu einem Super-GAU als, dass ich auf einmal 2h verladen darf, weil der besetzte Hafen nur auf Stufe 5 ist. :knirsch:
    Hier liegen, meiner Meinung nach, die Prioritäten bezüglich dessen, das angekündigt wird, etwas falsch. Sofern das jetzt der Anfang von "wir kündigen auch ganz kleine Sachen an" ist, hab ich damit kein Problem. - Wenn aber nicht, dann find' ich das arg bedenklich.
  • Hallo lieber Nobody :)
    ich bin kein Suchmuffel und auf Google pfeif ich sowieso,spiele Ika nur mehr,wegen der Freunde die ich gefunden oder auch komischerweise wieder gefunden habe,sowohl im Spiel,als auch im RL.Meine Antworten bezogen sich aber auf die vorigen Postings,falls es nicht bemerkt wurde.Mit der Piraterie hat es sofern zu tun,das ich die unleserlichen Runen bekrittelt habe.Übrigens wenn ich schon was suche,wie z.B.Piraterie,brauche ich keine halben Antworten damit ich sehe das Piraterie in jeden Posting gelb unterlegt ist.
    Ob jetzt noch das mit der Ampel ( Shop ) dazu gekommen ist und doch noch immer die Ambro in grün angezeigt werden ist für mich wie schon geschrieben hinterfragbar,da das Spiel immer mehr versumpft,verbugt ist und es besser wäre GF würde nicht auslauter fadität irgend einen Scheiß ( Shop )fixen,sondern sich um driviale Sachen kümmern und mehr auf die Member eingehen.
    Wie z.B. nicht einloggen konnen irgenwo im blauen landen,oder in der Wüste.Nur immer sagen Cookies und jeden Schwachsinn löschen,der einen nichts bringt,das sind die wahren Probleme

    The post was edited 1 time, last by Fürstin Renate ().

  • Ja meine Ambrosiaanzahl sehe ich noch und ja ich werde mich auch umgewöhnen dort hinzugucken.
    Aber nein der Grund dieser Veränderung ist einfach nur unverschämt das ist halt so.

    Mich nervt einfach der versuch die Gewinne stetig zu maximieren.

    Vielmehr sollte man eben, wie beispielsweise reineken erwähnt hat, sich bemühen die "wichtigen" updates anzukündigen, bzw wichtige updates zu vollziehen.
    Wir warten ja immer noch auf die neuen Gebäude... Und beispielsweise wäre in diesem fall auch sinnvoll gewesen einen Zeitraum festzulegen, z.B. mind. 6 monate.

    Mich stört an der gesamten Entwicklung das viel zu sehr an irgendwelchen, sagen wir fast schon sinnlosen Ambrosia updates rumgebastelt wird.
    Ich bin jetzt kein Wirtschafts experte, aber ich denke das GF mehr geld damit machen würde, wenn sie nun für 1ne woche aktives spielen beispielsweise 5ambro hergeben.
    So kommen nämlich auch mal die nicht Ambro spieler in den genuss und werden sich vielleicht mal den luxus leisten etwas zu investieren. Zudem hätte jeder etwas davon

    Aber irgendwie fährt GF ne ganz andere Schiene und diese Richtung reißt doch das Spiel auseinander?!
    Ich brauche gar nicht anfangen aufzuzählen. Und auch das Piratenspiel verstärkt das alles
  • akktu wrote:

    wenn sie nun für 1ne woche aktives spielen beispielsweise 5ambro hergeben.



    Ja ich weiß nicht wo Du warst letztens.... da gab es so ein Event. Wenn man sich da jeden Tag eingeklickt hat, hat man am Ende der Woche Ambrosia erhalten.

    Wo ist denn der Unterschied, ob da nun ausdrücklich "SHOP" steht oder nicht. Find ich jetzt nicht so absonderlich. Aber ist ja Geschmacksache... wie vieles im Leben... z.B. Humor ist auch Geschmacksache... ;)
  • Ich möchte der Fürstin hier mal zustimmen:
    Manchmal sind die Zahlen und Buchstaben wirklich schwer zu erkennen.
    Ich habe diese (Sicherheits-)Abfrage auch schon mehrfach eingeben müssen.

    Das mit der Ambro-Urne stört mich nicht. Hauptsache: Die Zahl wird angezeigt.
    Wo und wie oder in welcher Farbe ist mir egal.
  • Die debatiererei is ja gut und schön sicher auch witzig.Aber warum äußert sich die gf eigentlich nie dazu?Irgendwelche Spieler oder Moderatoren geben ihren Senf dazu,was natürlich auch so sein soll,aber bestimmte Fragen tauchen doch immer wieder auf.Was is mit den Gebäuden???Warum werden die vielen Fehler nicht gefixt???Wiso wird ein drittklassiges Piratendings eingeführt obwohls kaum jemang will???Was soll das mit dem Ambroddings???Wer kauft den bitte Atrappen???Es wäre doch mal sinnvoll diese Fragen mal zu beantworten liebe gf.
    lg
  • ich hab schönmal attrappen gekauft. das war auch recht lustig. Natürlich ist das nur glaubhaft, wenn man überhaupt über eine gewisse Armee verfügt.

    Aber man nutzt diese Attrappen als Finte. Mal angenommen, man möchte den Gegner irgendwo hinlocken... also so unnütz sind diese Pakete daher nicht.

    Und das Piratendings läuft doch ganz gut. Dafür dass das ja angeblich keiner haben mag, sind ganz schön viele Städte mit Piratenflagge auf den Servern.

    Und hier und da werden Fehler gefixt. Und ab und zu werden sogar Sachen gefixt, die der User gar nicht als Fehler wahrgenommen hat. Ja ja. Die GF meint es schon echt gut mit uns. Die sind schon echt gut drauf die Fixer! :lol:
  • Gut dann habe ich wieder was verstanden,ich spiele ja auch erst seid 2 Wochen,war mir nicht klar das man mit so nützlichen Sachen wie Atrappen auch spielerisch was anfangen kann!Die Piraten werden nicht etwa nur gespielt weil es viel res gibt?Sind sie nicht ansonsten stinklangweilig?Na dan weiterhin viel Spass beim fixen.
    :puke:
  • naja, für nen kleinen spieler hat das gold, dass sie bringen schon einen kleinen anreiz ;)
    und, ja klar spielt man die piraten hauptsächlich wegen der ress
    und um seinen nachbarn n bisschen zu ärgern
    und um mal nen highscore zu beherschen
    und um seinen gegner nen roten general zu verschaffen, um ihn u.U. vom eig ziel abzulenken
  • Danke das ihr so schnell die Ressisausschüttung angepasst habt, aber durch den kürzeren Eventzeitraum, relativiert sich das wohl fast wieder.
    Meiner Meinung nach immer noch zuviele Ressis die ausgeschüttet werden, doch immerhin schon mal ein Schritt in die richtige Richtung.
  • Rechnen wir mal überschläglich:
    Gegenwärtig könnte man maximal 12 * 16 (fache Lagersicherheit) = 192 im Jahr erreichen;
    nach der Anpassung: 17 * 11 = 187! :flöt:

    Das bedeutet aber auch, dass es für den Crewaufbau weit mehr Ambrosia kosten dürfte. :verlegen: Also wieder mal eine ergiebige Einnahmequelle! :zwinkergrins:
    Gruss nobody ;)

    Artur Rubinstein (1887-1982)
    Liebe das Leben im Guten wie im Schlechten! :tanz: