Noch mehr Barbaren

  • Noch mehr Barbaren

    In Lambda siedel ich in einer sehr friedlichen Gegend, in der es wohl seit 2 Monaten keinen Angriff mehr gegben hat. Das ist einmal gut, da man so in Ruhe die Rohstoffquellen erweitern kann und seine Städte nur leicht bewachen muss, aber auf Dauer verlernt man irgendwie das Angreifen.
    Daher mein Vorschlag: ab und zu Barbarendörfer erscheinen zu lassen. Diese allerdings nicht nur für einen, sondern für die ganze Insel. Diese Barbarendörfer würden aus einer Stadtmauer Stufe 15, 1000 Barbaren-Axtschwingern und einer neuen Einheit, nämlich Barbaren-Axtwerfern bestehen. Davon wären 500 vorhanden und sie wären das Gegenstück zum Bogenschützen. Diese Barbarendörfer würden ab und zu erscheinen, aber wenn sie zerstört würden, würde das nächste Dorf erst in mindestens einer Woche erscheinen. Solange ein Dorf auf der Insel ist, würden alle Städte auf der Insel 100 Beliebtheit verlieren. Bei Serverstart würden die Dörfer erst 1 Monat nach Beginn erscheinen. Diese Dörfer könnte jeder auf der Insel angreifen, man kann sie aber auch zu mehreren auf einmal angreifen. dabei würde die Beute, bestehend aus 10k Ressourcen von jedem Typ, gerecht aufgeteilt. Wenn man den Angriff gewinnt, wird das Barbarendorf zerstört und die negativen Auswirkungen würden aufgehoben.
  • ich bin dagegen,da das Barbarendorf eig.nur dazu da ist,dass Nuelinge das KS kennen lernen.Ausserdem:was ist wenn 2 Spieler gleichzeitgi angreifen oder einer mit einer Verzögerung von 5 Minuten später angreift?Dann geht der zweite leer aus oder wie.
  • Idea ist klasse

    die idea find ich wirklich klasse ich meld mich zum beispiel jetz delta an komm auf ne insel und will sofort superloslegen baue alles möglichst weit aus halte die belibtheit tief um bei minimalen kosten maximale befölkerung zu haben und wenn ich mich am nächsten tag einlogge ist mein kompletes wirtschaftssystem insich zusammengebrochen und ich brauche wochen um es wieder so zu regeln das ich fürs nächste mal für soetwas abgesichert bin und trotzdem eine florierende und schnell wachsende wirtschaft habe und nebenbei plündern mich große spieler aus so das ich weitere unregelmäßigkeiten in der wirtschaft habe die ausgeglichen werden müssen so das es mich dan irgentwann so fertigmacht das ich unglücklich werde und meinen acc lösche da ich denke was ist das für ne schei*e von spiel das ist so schlecht da spiel iich lieber was weiß ich ping pong auf pc für den vorschlag brauchen wir eine neulingenabsicherung
  • Hermes wrote:

    In Lambda siedel ich in einer sehr friedlichen Gegend, in der es wohl seit 2 Monaten keinen Angriff mehr gegben hat. Das ist einmal gut, da man so in Ruhe die Rohstoffquellen erweitern kann und seine Städte nur leicht bewachen muss, aber auf Dauer verlernt man irgendwie das Angreifen.
    Daher mein Vorschlag: ab und zu Barbarendörfer erscheinen zu lassen. Diese allerdings nicht nur für einen, sondern für die ganze Insel. Diese Barbarendörfer würden aus einer Stadtmauer Stufe 15, 1000 Barbaren-Axtschwingern und einer neuen Einheit, nämlich Barbaren-Axtwerfern bestehen. Davon wären 500 vorhanden und sie wären das Gegenstück zum Bogenschützen. Diese Barbarendörfer würden ab und zu erscheinen, aber wenn sie zerstört würden, würde das nächste Dorf erst in mindestens einer Woche erscheinen. Solange ein Dorf auf der Insel ist, würden alle Städte auf der Insel 100 Beliebtheit verlieren. Bei Serverstart würden die Dörfer erst 1 Monat nach Beginn erscheinen. Diese Dörfer könnte jeder auf der Insel angreifen, man kann sie aber auch zu mehreren auf einmal angreifen. dabei würde die Beute, bestehend aus 10k Ressourcen von jedem Typ, gerecht aufgeteilt. Wenn man den Angriff gewinnt, wird das Barbarendorf zerstört und die negativen Auswirkungen würden aufgehoben.

    Ich finde deine Idee prinzipiel gut, nur ist sie nicht ganz ausgearbeitet
    Denke auch an die schwächeren Spieler die es nicht mit diesen Barbren aufnehmen können
    Sollen deren Städte auch 100 Beliebtheit verlieren?
  • wie gesagt ist das barbarendorf nur dazu da neulingen das KS beizubringen ,damit sie sich nicht aus versehen mit einem großen anlegen,weil sies nicht können :S

    außerdem kannst du dir doch andere spieler suchen,greif doch du an und warte nicht :zunge:
  • Also 100 Beliebtheit abziehen fände ich etwas übertrieben...aber die Idee an sich finde ich eigentlich ganz nett. Schließlich sind die jetzigen Barbarendörfer meines Wissens nach nach 10 Angriffen auch weg und dann endgültig.

    Dafür!
  • Also ich finde die Idee auch ganz gut. ich wäre DAFÜR.
    Am besten wäre es aber vielleicht wenn man nicht -100 Belibtheit hat sondern nen bestimmten Prozentsatz somit ist es für alle gleich.

    PS: Wenn man bei der größten Alli des Servers ist muss man sich nicht so dolle wundern das man nicht angegriffen wird oder? Ansonsten kannste mir auch mal deine koords geben wenn du zu viele Ressis hast. *gg*

    Lg Sykes
  • also die idee ist klasse,
    nur würde ich es auch so mit nem prozentsatz, sagen wir mal 5 Prozent,
    das könnte man auch ein richten, dass es sich nach der punktzahl geht,
    dann kann man das erscheinen auch so machen:
    a) es kann nur erscheinen wenn alle spieler der insel das babarendorf bereit die 15 mal angegriffen haben
    b) es erscheint nur spielern ab sagen wir mal 250k punkten, sofern sie das babarendorf schon diese 15 mal angegriffen haben,
    (soll es ja geben solche die das noch nicht haben)

    mfg

    sig & ava made by me
  • Das mit den 100 Beliebtheit abziehen finde ich auch etwas zu viel. Vielleicht 10%, aber dabei nicht mehr als 300 abziehen. Abgesehen davon finde ich die Idee zwar gut, aber man sollte das Barbarendorf erstmal nur von der Insel aus angreifen können, auf der es steht und das Dorf sollte mit jeden Tag, den es dasteht stärker werden, damit man nicht erst dann anfängt aufzurüsten. Zum Beispiel jeden Tag kommen 50 Axtschwinger und 25 Axtwerfer dazu und die Stadtmauer steigt um 1 und die Ressis sinken um 5% (, weil die ja irgendwo her ihre Leute nehmen müssen und ihr Material).
    Ansonsten aber wirklich SEHR GUTe Idee.