Search Results

Search results 1-20 of 352.

  • Moinsen - ich war eigentlich auch davon ausgegangen, dass jedes Spiel bzw. jedes Produkt bei Gameforge sein eigenes fixes Betreuerteam zur Seite stehen hat. Wenn ich mir vorstelle dass Programmierer und Gamedesigner immer wieder rotieren bzw. geistig umschalten müssen um zeitgleich oder abwechselnd mehrere Spiele / Produkte zu betreuen...... Ich denke das ist schwer und da geht dann auch die Kenntnis von Details verloren. Mich wundert es da dann nicht, dass GF einige Dinge welche die Denker bzw.…

  • Eine mögliche Antwort Badidols meine ich schon vorab zu kennen....... man könne gegen die illegalen Anonymisierungstool-Multies ja eh nichts ausrichten und von daher würde es nichts bringen IP-Sharing zu verbieten oder einzuschränken. Mag sein, aber es ist ja auch eine Prinzipfrage - erlaubtes IP-Sharing in der aktuellen Form sieht ganz nach Kapitulation aus und noch extra leicht muss man es den Multiusern ja nun auch nicht machen........ Klar dafür, beim nächsten Merge einen Zielserver ohne IP …

  • Ich erlaube mir noch auf ein weiteres Problem in Verbindung mit ungebremsten IP-Sharing hinweisen. Und zwar sind zunehmend sogenannte Stalker-Multies zu beobachten. Dass sind Accounts welche ansich überflüssig sind bzw. nicht mehr eigenorientiert gespielt werden und nur noch dazu dienen Wunder zu sabotieren. Ein Allianzkollege von mir hat es auf JEDER Welt wo er spielt mit solch einem Stalker zu tun, welcher ihn verfolgt, auf seinen Inseln kolonisiert nur um das Wunder zu sabotieren, sich einmal…

  • Mir hat damals das alte Seekampfsystem gefallen wo es noch keine Tender gab. Länger als zehn Runden waren selten, wurden die Seeschlachten doch zeitnäher mangels Moral entschieden und es gab somit dann weitaus mehr Landkämpfe und nicht nächtelange Seekrämpfe wie gegenwärtig. Ich kann keinen konkreten Vorschlag machen, aber die Moral bzw. die Vorräte von Tendern sollten irgendwie begrenzt werden, auf dass es je länger ein Kampf dauert umso schwerer wird die Moral zu halten.

  • Moin. Es wird ein wenig OT aber...... Eine gute Allianz lebt von ihrem internen Zusammenhalt. Das was Quokka schreibt galt in früheren Ika-Zeiten. Dank Schwarzmarkt gibt es nun auch die Möglichkeit dass Mitglieder welche nicht kämpfen können oder wollen trotzdem einen wertvollen Beitrag für die Allianz leisten können - indem sie Truppen bauen und diese günstig an Kämpfer oder Bunker abgeben. Früher gab es dies nicht und Supporter konnten bestenfalls die Kollegen mit Schwefel versorgen. Klar ist …

  • Quote from Quokka: “Doch die GF wird für ein sterbendes Spiel (Intensivstation) hierbei eher nicht viel Arbeit für Verbesserungen investieren, erst recht wenn sie nichts davon hat. Daher halte ich die bisherigen Vorschläge für nicht zielführend ” Da muss ich dir leider Recht geben da genau dies zu befürchten ist Handelsschiffe sind eigentlich Teil des großen Themenkomplexes "Mobilität" bei Ikariam. Da die Welten inzwischen trotz Merges deutlich dünner besiedelt sind und auch viel weniger Fluktua…

  • Hmm naja die Diskussion ob die Piraterie nun ein vollwertiger Teil Ikariams oder nur ein separiertes Spiel im Spiel ist ist schon alt. Zu Begin wurde die Kaperei eher separiert gesehen, später dann nicht mehr - eben weil man als erfolgreicher Oberpirat seinen Acc sehr effektiv ausbauen und somit auch mehr militärische Stärke erlangen kann. Wie soll sich ein Gelegenheits- oder Anfängerpirat denn wehren gegen einen komplex vernetzten OP mit 500k Crew wenn nicht militärisch ?

  • Ganz klar dafür. Eine deutlich spätere Erforschung der Piraterie erschwert die Einrichtung kleiner anonymer Kapermulties. Diese sollten auch militärisch besser angreifbar sein. Kaperacc haben aktuell meist null GP und keine Arbeiter in den Minen und somit leere Lager. Greift nun ein Opfer der Piraten an geht die Sache ins Leere. Also KP und / oder Crew sollte man auch mit Armee plündern können in gewissen Grenzen. Werden Kpaermulties zu Farmen so werden sie unattraktiver !

  • Auf meinem dickrn 24 Meg Account habe ich aktuell inklusive Phönizier 232 HS. Diese reichrn leider nicht mal ansatzweise aus. Dabei denke ich garnicht speziell an militärische Zwecke sondern an den zivilen Bereich. Ich schlage eine zweite Sorte HS vor welche durch eine späte Forschung bereitgestellt werden, welche nur für zivile Transportaufgaben nutzbar sind und welche in der Anzahl mit der Accgrösse wachsen und welche erst dann erwerblich sind nachdem man die 180 Standard-HS und z.B. mehr als …

  • @Torgen1992 - also ich möchte nicht mit "Admiral Thrawn" in einen Topf geworfen werden. Ich schreibe durchaus was ich denke und kritisiere Dinge welche mir nicht gefallen, aber Hetze und Beleidigungen gegen GF lasse ich mir nicht unterstellen. Außerdem spiele ich auch nicht auf Dionysos....... Multi-Accounts - um selbige geht es hier - dienen häufig unlauteren und unehrenhaften Zwecken wie Truppenbunkern, Gold- und Kaperpushing oder als Platzhalter. Natürlich gibt es Ausnahmen, etwa wenn der Vat…

  • Mich stört beim Umode so wie er aktuell implementiert ist vorallem seine mißbräuchliche Nutzung. Da gibt es neben Bunkermulties, Goldpushermulties z.B. auch anonyme Inkognito-Kaper-Multies welche wochen- oder monatelang den ganzen Server terrorisieren und keiner weiss wer da wirklich hinter steckt. Beim ersten Rotlicht am Kapersonntag kurz nach 18 Uhr wenn Opfer versuchen sich etwas von den ausgeschütteten Kaperressen zurückzuholen kommt - zack - die Palme. Und es gibt auch genug andere Fälle wo…

  • Quote from Torgen1992: “Ich finde es gut, dass man 11 Accounts Pro Server Spielen kann ” Unsinn - was Ikariam fehlt sind echte Egos - also reale Menschen - auf den jeweiligen Welten. In den Jahren 2008 / 09 gab es noch über 10.000 echte Spieler pro Welt, welche dann für entsprechendes Leben und volle Inseln sorgten. Multies sind meistens kein Ersatz dafür..... aber klar, Top-Piraten brauchen und bekommen ja - Dank hunderter Multies - unbedingt mehr als 20 Millionen KP - das ist krank, ja völlig …

  • Die Gegebenheiten bei Ikariam haben sich im Laufe der Jahre geändert. Anno 2008 / 09 hat man sich dreimal überlegt die Palme zu ziehen. Jeder wollte vorwärts kommen und man hatte meist nur wenige Accounts. Anno 2017 nach zwei Merges und legalisiertem IP-Sharing haben viele Spieler mehr Acc als sie eigentlich betreuen können. Man spielt also in Rotation, mal hier und mal da. Gibts irgendwo ein kleines Problem kommt die Palme und man reanimiert dann einen anderen Acc und sitzt so die Sache aus. 48…

  • Vorschläge zum Spiel

    Vespasian - - Diskussionen

    Post

    Interessante und gute Ideen sowie wichtige Problempunkte spricht der TE hier an. Einiges kommt mir bekannt vor, gab es doch ähnliche Debatten schon mehrfach, teils auch von mir und Allykollegen initiiert. Passiert ist letztlich nichts außer dass die eine oder andere Diskussion von Badidol wie üblich wegen Trolling - oder weil Forenuser sich im Ton vergriffen haben - abgewürgt wurde. Und so wird es diesmal auch kommen. GF investiert in das bald 10 Jahre alte Ikariam keine signifikante Manpower me…

  • Quote from jan-m: “mit etwas neutralität, betrachte ich dieses update als halb so wild. kostenpflichtige features sind etwas schwerer mit spielaufwand zu erreichen, ein cap wurde gesetzt weil es wohl zu leicht war. ist für spieler, die sich dran gewöhnt haben schwer zu schlucken, aber sicher verdaubar und auch nachvollziehbar. ” Jupp, alles halb so wild. Das Problem ist nicht dass es hier ein paar kleine Änderungen gab welche manche Spieler schlecht und andere okay finden, sondern dass die große…

  • Moinsen, über was reden wir hier eigentlich? Das Thema Gunst und die möglichen "Belohnungen" ist theoretisch vielleicht ganz nett, aber in der bisherigen und aktuellen Form eher ein Witz! Schlappe 50k Gold für 500 Gunst bietet man mir an. Dabei hab ich 1,3kkk Gold auf'm Acc und mache aktuell 100k Gold / h plus - was jucken mich da 50k ? Bei einer Verfünffachung der Prämien könnte die Sache dann so langsam interessanter werden.......

  • Quote from Tiny: “Wäre schön wenn man über die geplanten Änderungen diskutiert statt übder solche Nebensächlichkeiten wie eine falsche Zahl im Datum. ” Na dann macht mal....... Also ich bin echt sprachlos........

  • Moinsen ! Meiner Ansicht nach ist diese KE hier komplett ungültig ! Es wurden formelle Fehler gemacht. In der KE fehlt z.B. Datum und Zeit für den exakten Kriegsbeginn. Und man kann eine KE auch nicht einfach "ablehnen", höchstens zeitnah formell kapitulieren....... MfG Vespasian Diplo Cry

  • Quote from Ares v Preußen: “Das Forum hat einfach keine Funktion mehr. Es ist für nichts mehr erforderlich. ” Ja genau so sieht es leider aus. In den ersten Ika-Jahren diente das Forum vielen Allianzen als Plattform um für sich selbst Eigenwerbung zu machen und um über die Konkurrenz herzuziehen. Dazu gehörten die Allianz-Vorstellungsthreads und natürlich auch Kriegserklärungen. Mit den Jahren haben sich Ikariam selbst, die Rahmenbedingungen und das "Leben" auf den Servern, die Anzahl, Motivatio…

  • Quote from Walkuere: “Quote from Vespasian: “. Ich wäre froh wenn mal ein Raider zu mir oder Kollegen käme. ” dann fang du doch mal an....wer hindert dich denn dran, mal den ersten Stein zu werfen? ” Z.B. die großen Entfernungen und das Problem geeignete Ziele zu finden. Ich kann es mir garnicht erlauben - bzw. es lohnt sich nicht - meine knappen HS auf eine zehnstündige Plündertour zu schicken und die direkten Nachbarn welche man inzwischen seit Jahren freundschaftlich verbunden kennt plündert …